finanzen.net
25.08.2019 21:18
Bewerten
(0)

CUPRA und FC Barcelona bündeln ihre Kräfte in einer globalen Allianz

Das Bündnis wird die Globalisierungsstrategie der Marke stärken

MARTORELL, Spanien, 25. August 2019 /PRNewswire/ --

  • CUPRA und der FC Barcelona gehen eine innovative Partnerschaft für die nächsten fünf Spielsaisonen ein
  • Im Rahmen der Vereinbarung wird CUPRA zum offiziellen Automotive- und Mobility-Partner von Barça
  • Beide Organisationen werden Mobilitätsprojekte gemeinsam entwickeln und die Innovation im Camp Nou fördern

CUPRA geht eine globale Allianz mit dem FC Barcelona ein, um sein exklusiver offizieller Partner für Automotive und Mobilität zu werden. Die Sondermarke von SEAT schließt sich mit dem heimischen Fußballverein als Teil eines Bündnisses für die nächsten fünf Spielsaisonen zusammen.

Diese Vereinbarung, die über eine traditionelle Partnerschaft hinausgeht, basiert auf drei strategischen Säulen. Erstens haben beide Partner ihren Ursprung in Barcelona und haben eine gemeinsame Vision, das Image der Stadt in der ganzen Welt zu stärken. Zweitens sind beide Seiten bestrebt, junge Talente und Innovationen zu fördern. Schließlich teilen die beiden Marken die Werte Leidenschaft und Ehrgeiz und sind beide international ausgerichtet.

In diesem Zusammenhang wird die Allianz zwischen CUPRA und dem FC Barcelona dazu beitragen, einzigartige Erfahrungen für ihre weltweite Fangemeinde zu schaffen und urbane Mobilitätsprojekte rund um das Camp Nou Stadion zu entwickeln.

SEAT-Präsident und Vorstandsvorsitzender der CUPRA Luca de Meo und der Präsident des FC Barcelona Josep Maria Bartomeu trafen sich heute im Camp Nou vor Barças erstem Heimspiel in der La Liga 2019-2020. "Diese innovative Allianz mit einem der größten Fußballvereine der Welt zeigt unser starkes Engagement für die Marke CUPRA und die Zukunft der Mobilität in Barcelona. Darüber hinaus wird die Partnerschaft mit einer universellen Institution wie dem FC Barcelona mit einer Fanbasis von über 340 Millionen Menschen unsere Globalisierungsstrategie unterstützen", sagte de Meo.

Im Gegenzug erklärte Josep Maria Bartomeu, Präsident des FC Barcelona: "Wir feiern die Gründung von CUPRA als neuer offizieller Partner des FC Barcelona im Bereich Automotive und Mobilität. Zusammen gehen wir einen neuen Weg, der auf gemeinsamen Werten wie Anspruch, Leidenschaft, Ehrgeiz und Teamarbeit basiert. Eine innovative Allianz, die es uns ermöglicht, unseren Fans auf der ganzen Welt einzigartige Erlebnisse zu bieten und durch die wir auch die Möglichkeit haben, an der Entwicklung neuer Lösungen zur Verbesserung der urbanen Mobilität mitzuwirken".

Eine besondere Partnerschaft

CUPRA ist nicht nur exklusiver offizieller Automobil- und Mobilitätspartner, sondern wird auch einer der globalen offiziellen Partner des FC Barcelona. Die beiden Marken teilen die gleiche DNA, da sie eine zeitgenössische Vision haben, die auf einem einzigartigen Stil und der Wertschätzung der Leistung basiert.

Zu dieser besonderen Allianz gehören die Sichtbarkeit rund um die Stadionanlagen sowie eine CUPRA VIP-Box im Camp Nou für alle Heimspiele des FC Barcelona. Auch außerhalb des Stadions soll vorübergehend ein spezieller Bereich eingerichtet werden, in dem die Barça-Fans die Marke entdecken können.

Eine gemeinsame Vision für die Zukunft

Darüber hinaus werden SEAT, CUPRA und der FC Barcelona gemeinsam Lösungen für die Mikromobilität und Elektromobilität rund um das Camp Nou entwickeln, um Innovationen in der Mobilitätsindustrie zu fördern. Die Einrichtungen des Fußballstadions werden als Testlabor für urbane Mobilitätsprojekte in Barcelona dienen.

Weitere Details zu den gemeinsamen Projekten von SEAT & CUPRA und dem FC Barcelona werden in Kürze bekannt gegeben.

CUPRA ist eine spezielle Marke, die entwickelt wurde, um Kunden zu begeistern und die Erwartungen aller Autoliebhaber an Einzigartigkeit, Raffinesse und Leistung zu erfüllen. Im ersten Lebensjahr 2018 stieg der Absatz von CUPRA um 40 % gegenüber dem Vorjahr auf 14.400 Fahrzeuge. Neben der Einführung neuer Modelle wird CUPRA durch die Teilnahme an der TCR-Serie auch den Motorsport- und Rennsportgeist lebendig halten. Die CUPRA-Welt ist lebendig und bereit, eine neue Gruppe von Enthusiasten bei fast 280 ausgewählten Händlern auf der ganzen Welt zu erobern.

Informationen zum FC Barcelona

Der FC Barcelona wurde vor 120 Jahren im Jahr 1899 gegründet und ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Er befindet sich im Besitz seiner mehr als 145.000 Mitglieder und kann von sich behaupten, der erfolgreichste Fußballverein Europas der letzten zehn Jahre zu sein. Seit der Saison 2004/2005 konnte der Verein fünf Champions League-Siege und 26 spanische Meistertitel gewinnen. Aufgrund seiner Ausnahmestellung ist Barça für viele mehr als nur ein Fußballverein. Die unverwechselbare Spielweise wird auf der ganzen Welt von den besten Spielern und Trainern nachgeahmt, ebenso wie die berühmte Förderung heimischer Talente.

All dies geht einher mit dem konstanten Streben, der am meisten bewunderte und geliebte Sportverein der Welt zu werden. Dieses Ziel wird von den Kernprinzipien wie Bescheidenheit, Einsatz, Ehrgeiz, Respekt und Teamwork getragen. Der Verein ist auch bekannt für sein gesellschaftliches Engagement über die FC Barcelona Stiftung und seinen Einsatz für die Aufklärung von Kindern über die positiven Werte des Sports. Infolge des unaufhaltsamen Wachstums der letzten Jahre konnte der FC Barcelona 340 Millionen Fans auf der ganzen Welt gewinnen und hat eine weltweit führende Social-Media-Präsenz.

 

 

Video -  https://mma.prnewswire.com/media/965107/CUPRA_FCB.mp4
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/964793/SEAT.jpg  
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/964794/SEAT.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/964796/CUPRA_Logo.jpg

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Asiens Börsen mit Abgaben --- Thomas Cook stellt Insolvenzantrag

TeamViewer plant größten Tech-Börsengang seit Dotcom-Boom. Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Handelsabkommen mit China.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Apple nicht mehr Platz 1
Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt 2019
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Thomas CookA0MR3W
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
adidasA1EWWW