14.10.2021 08:49

Daimler: Die nächste Kaufempfehlung

Folgen
Werbung
Die Daimler-Aktie hat sich in den letzten Tagen ihren Weg weiter nach oben gebahnt. Angetrieben von mehreren Kaufstudien markierte das Papier mit 82,03 Euro das höchste Niveau seit Ende 2015. Am Dienstag schraubte die Bank of America ihr Kursziel nach oben.Analyst Horst Schneider von der Bank of America (BofA) hat sein Kursziel für Daimler von 94 auf 95 Euro angehoben. Die Berichtssaison der Autobranche mit wohl ziemlich schlechten Ergebnissen dürfte ein "Non-Event" werden, schrieb Analyst Schneider in einer Studie. Im Fokus stehe der immer noch recht optimistische Ausblick für 2022/23. Der Modellzyklus gewinne bei nachlassenden Halbleiterproblemen wieder mehr an Bedeutung, was vor allem für Daimler und Renault positiv sei.Das Daimler-Papier hat sich zuletzt erfolgreich gegen die allgemeine Marktschwäche gewehrt. Vor allem die Aufspaltung des Konzerns sorgt nach wie vor für Fantasie. Investoren gehen davon aus, dass die beiden Teile an der Börse getrennt mehr wert sein werden als gemeinsam. „Das Truck-Geschäft ist hochspannend und bei Trucks erkennt man seit den Abspaltungs-Entscheidung eine neue, bisher nicht gekannte Dynamik“, sagt Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer vom CAR-Institut gegenüber dem AKTIONÄR.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu Daimler AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.11.2021Daimler OutperformBernstein Research
18.11.2021Daimler BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2021Daimler KaufenDZ BANK
12.11.2021Daimler OutperformRBC Capital Markets
12.11.2021Daimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2021Daimler OutperformBernstein Research
18.11.2021Daimler BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2021Daimler KaufenDZ BANK
12.11.2021Daimler OutperformRBC Capital Markets
12.11.2021Daimler Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
12.11.2021Daimler HoldJefferies & Company Inc.
15.10.2021Daimler HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.09.2021Daimler HoldJefferies & Company Inc.
15.09.2021Daimler NeutralUBS AG
09.08.2021Daimler HoldJefferies & Company Inc.
18.02.2021Daimler SellWarburg Research
02.02.2021Daimler VerkaufenDZ BANK
26.10.2020Daimler VerkaufenDZ BANK
07.10.2020Daimler SellGoldman Sachs Group Inc.
24.09.2020Daimler SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Daimler AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln