08.12.2017 16:56
Bewerten
(0)

Das neue Investmentsteuergesetz 2018 kommt! Das müssen Anleger jetzt unbedingt wissen!

Das neue Investmentsteuergesetz 2018 kommt! Das müssen Anleger jetzt unbedingt wissen! | Nachricht | finanzen.net
DRUCKEN
Ab dem 01. Januar 2018 kommen auf Privatanleger steuerliche Änderungen zu. Wir haben die wichtigsten Fakten für Sie zusammengefasst und geben Ihnen die Möglichkeit noch mehr darüber zu erfahren!

Ziele der gesetzlichen Änderungen sind beispielsweise eine steuerliche Gleichbehandlung von in- und ausländischen Investmentfonds (Anpassung an EU-Recht), die Vermeidung von Steuergestaltungen sowie die Verringerung des Aufwands zur Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen.

Wir stellen für Sie die Kernelemente des Investmentsteuerreformgesetzes dar, wobei der Schwerpunkt auf die Sicht des Privatanlegers gelegt wird.

Hier geht`s zu allen Änderungen!

Die ETF-Bestseller
WKN Typ Basiswert Merkmale
ETF110 ETF MSCI World TRN Pauschalgebühr 0,20% p.a.
ETF901 ETF DAX Pauschalgebühr 0,15% p.a.
ETF060 ETF STOXX Europe 600 Pauschalgebühr 0,20% p.a.

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Bildquellen: Commerzbank
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Neue Trendfolge-Strategie nach Nicolas Darvas

Simon Betschinger von TraderFox erläutert am 15. Mai einen neuen Trendfolge-Ansatz, der historisch gerechnet erstaunliche 20 % Rendite pro Jahr erzielt hätte.
Mehr erfahren!

Heute im Fokus

DAX rutscht kräftig ab -- 13.000 Punkte-Marke fällt -- Asiens Börsen im Minus -- Türkische Lira auf Rekordtief -- Senvion-Chef tritt zurück-- CTS Eventim, Softbank, ISRA Vision im Fokus

ifo-Chef zu Italien: 'Eurozone droht neue Krise'. USA wollen EU-Stahl- und Aluminium-Importe senken. Foxconn plant größten Börsengang in China seit drei Jahren. Tesla holt sich Snap-Manager für Autopilot-Entwicklung. Auf Druck von Investor: Barclays prüfte wohl Kauf des Rivalen Standard Chartered.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Flitzer des Genfer Autosalon 2018
Das sind die Highlights
Nach über 40 Jahren: Die Meilensteine der Apple-Geschichte
Was waren die wichtigsten Ereignisse der Apple-Geschichte?
Hier lieber nicht arbeiten
Die gefährlichsten Arbeitgeber in den USA
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
Fußball-Weltmeisterschaft 2018So viel Preisgeld erhalten die Teams
mehr Top Rankings

Umfrage

Sollte Bundeskanzlerin Angela Merkel entgegen dem Kurs von US-Präsident Trump am Atom-Abkommen mit dem Iran festhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
thyssenkrupp AG750000
Siemens Healthineers AGSHL100
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Steinhoff International N.V.A14XB9
Wirecard AG747206
AlibabaA117ME
E.ON SEENAG99