10.11.2017 07:45
Bewerten
(0)

DAX: Korrekturziel erreicht

DRUCKEN

Der DAX zeigte sich gestern in den ersten beiden Handelsstunden volatil und setzte anschließend seinen etablierten Korrekturtrend dynamisch gen Süden fort. Das Tagestief und zugleich 9-Tages-Tief markierte das Aktienbarometer im späten Handel bei 13.175 Punkten.

Damit hat es das anvisierte Korrekturziel bei 13.197 Punkten abgearbeitet und die knapp darunter verlaufende Aufwärtstrendlinie vom August-Tief erreicht. Letztere bildet gemeinsam mit dem Gap vom 27. Oktober, einem Fibonacci-Retracement sowie den gleitenden Durchschnittslinien der vergangenen 20 Tage und 200 Stunden ein Supportcluster, welches bis 13.145 Punkte reicht. Ein Rutsch darunter, insbesondere per Tagesschluss, würde ein bearishes Anschlusssignal generieren. Fortgesetzte Kursverluste in Richtung 12.909 Punkte und eventuell 12.800/12.829 Punkte müssten eingeplant werden. Zwischengeschaltete Unterstützungen lauten 13.095 Punkte und 13.053-13.071 Punkte. Solange der aktuelle Support hält, besteht im heutigen Handel mit Blick auf die mittlerweile kurzfristig überverkauften markttechnischen Indikatoren die gute Chance auf eine Stabilisierung oder auch deutlichere Erholung. Potenzielle Erholungsziele lassen sich bei 13.235/13.258 Punkten sowie 13.309 Punkten ausmachen. Darüber würde die Widerstandszone 13.334-13.406 Punkte in den Fokus rücken. Erst darüber hellt sich das kurzfristige Bild signifikant auf.

Nächste Unterstützungen:

  • 13.145-13.175
  • 13.095
  • 13.053-13.071

Nächste Widerstände:

  • 13.235/13.258
  • 13.309
  • 13.334-13.406
Produktidee: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CV3PFT Bull DAX 30 Hebel: 10,2
CV33PJ Bear DAX 30 Hebel: 12,9

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam udn senden Ihnen passende Analysen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Top-Thema: Künstliche Intelligenz

Im neuen Anlegermagazin stellen wir Ihnen drei Aktien aus dem Software-Sektor vor, die beim Megatrend "Künstliche Intelligenz" gut positioniert sind. Außerdem: Der US-Medienkonzern Walt Disney verspricht langfristigen Anlegern die Chance auf attraktive Renditen. Gilt das auch für RTL und ProSiebenSat1?
Kostenfrei registrieren und lesen!

Trading-Software

Trading Services
Damit wird Chartanalyse so einfach wie nie zuvor.
Zum Trading-Desk

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen kaum verändert -- Finanzspritze für Tesla-Rivale Faraday Future -- Allianz verdient weniger im vierten Quartal -- Coca-Cola, HNA, Deutsche Bank, VW im Fokus

32 Sammelklagen gegen Intel. Chefs von US-Banken erhalten kräftige Gehaltserhöhungen. Überraschende Kehrtwende bei JPMorgan - "Bitcoin-ETFs sind der heilige Gral". Wetten und Manipulationen: War der Börsencrash erst der Anfang? Kaufempfehlung liefert HHLA-Aktie Rückenwind.

Top-Rankings

KW 7: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 7: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Arbeiten und Leben im Ausland: Die besten Länder für Expatriats und Auswanderer
Welches Land schneidet am besten ab?
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
Das sind die größten Privatbanken weltweit
Welche Bank macht 2017 das Rennen?
Diese deutschen Börsengänge haben sich 2017 für Anleger gelohnt
Welche Aktie verzeichnete die beste Performance?
Hier verdient man am besten
Bei diesen deutschen Unternehmen gibt es das höchste Gehalt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wen wünschen Sie sich als künftigen deutschen Außenminister?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Sonstiges
18:01 Uhr
So begrenzen Sie Ihr Risiko
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610
BMW AG519000
Steinhoff International N.V.A14XB9
CommerzbankCBK100
EVOTEC AG566480
adidas AGA1EWWW