finanzen.net
25.08.2019 18:23
Bewerten
(0)

Der Tagesspiegel: Tagesspiegel exklusiv: Platzeck warnt vor demokratiezersetzenden Tendenzen in Ostdeutschland

Berlin (ots) - Der ehemalige langjährige Ministerpräsident Brandenburgs und kurzzeitige SPD-Vorsitzende, Matthias Platzeck (SPD), hat vor den drei Landtagswahlen in Ostdeutschland vor "demokratiezersetzenden" Tendenzen gewarnt und gleichzeitig Verständnis für die Wut der Ostdeutschen gezeigt, die zu viele Krisen in einer Generation hätten bewältigen müssen. Dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe) sagte er: "Die in Ostdeutschland oft zu spürende Ablehnung etablierter Parteien ist gefährlich und wirkt demokratiezersetzend.

https://www.tagesspiegel.de/politik/brandenburgs-ex-regierungschef
platzeck-warnt-die-ablehnung-etablierter-parteien-wirkt-demokratieze rsetzend/24938990.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

OTS: Der Tagesspiegel newsroom: http://www.presseportal.de/nr/2790 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_2790.rss2

Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chefin vom Dienst Patricia Wolf Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tagesspiegel.de  

Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX am Hexensabbat leichter erwartet -- Asiens Börsen mit leicht positiver Tendenz -- China senkt neuen Referenzzins erneut -- TRATON-Beteiligung Navistar erwartet höhere Marge

London legt Brexit-Papiere vor - Anhörung zu Parlamentspause endet. Amazon startet Klimainitiative - 100.000 Elektro-Lieferwagen bestellt. Walgreens, FedEx und Alphabet-Tochter Wing testen Drohnen-Lieferung.Raucher greifen beim Kauf ihrer Kippen tiefer in die Tasche.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Volkswagen (VW) AG Vz.766403