18.12.2018 16:12

Deutsche Eishockey Liga verlängert Vertrag mit der Telekom

Werbung

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom wird bis einschließlich der Saison 2023/24 alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga live übertragen. Die seit 2016 bestehenden Partnerschaft wurde nach Angaben der DEL vom Dienstag vorzeitig um vier Jahre verlängert. Über den Pay-TV-Sender "Telekom Sport" werden weiterhin neben den Ligaspielen auch die Playoffs zu sehen sein. "Die Kooperation mit der Telekom war für die DEL seit Beginn ein großer Erfolg. Die Liga und alle Clubs haben ihre mediale Präsenz deutlich gesteigert", sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke./tob/DP/nas

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Long auf Deutsche TelekomJC9ATQ
Open End Turbo Put Optionsschein auf Deutsche TelekomJC3F5W
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JC9ATQ, JC3F5W. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.01.2021Deutsche Telekom buyJefferies & Company Inc.
18.01.2021Deutsche Telekom Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
18.01.2021Deutsche Telekom overweightJP Morgan Chase & Co.
15.01.2021Deutsche Telekom buyUBS AG
14.01.2021Deutsche Telekom buyJefferies & Company Inc.
21.01.2021Deutsche Telekom buyJefferies & Company Inc.
18.01.2021Deutsche Telekom Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
18.01.2021Deutsche Telekom overweightJP Morgan Chase & Co.
15.01.2021Deutsche Telekom buyUBS AG
14.01.2021Deutsche Telekom buyJefferies & Company Inc.
18.11.2020Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
12.11.2020Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
23.10.2020Deutsche Telekom NeutralCredit Suisse Group
23.09.2020Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
01.09.2020Deutsche Telekom NeutralCredit Suisse Group
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht leichter ins Wochenende -- US-Börsen gehen ohne starke Ausbrüche aus dem Handel -- VW mit deutlichem Gewinnrückgang -- TUI-Belegschaft schrumpft wohl um ein Drittel -- IBM, Intel im Fokus

Investor: Russischer Stromkonzern sollte Uniper-Tochter übernehmen. Schlumberger verdient trotz Umsatzrückgang mehr. BMW schafft CO2-Flottenziel der EU für 2020 locker. Porsche SE erwartet höheren Gewinn für 2020. Investoren verklagen anscheinend Bayer wegen Glyphosat in Deutschland. Vivendi kauft Anteil an spanischem Medienkonglomerat Prisa. ifo: China überholt Deutschland - Weltgrößter Leistungsbilanzüberschuss.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln