09.08.2022 16:06

Deutsche Telekom Aktie News: Deutsche Telekom zeigt sich am Dienstagnachmittag gestärkt

Deutsche Telekom Aktie News: Deutsche Telekom zeigt sich am Dienstagnachmittag gestärkt
Kursverlauf
Folgen
Die Aktie von Deutsche Telekom zählt am Dienstagnachmittag zu den bestplatzierten des Tages. Zuletzt stieg die Deutsche Telekom-Aktie. In der XETRA-Sitzung kletterte das Papier um 1,0 Prozent auf 18,97 EUR.
Werbung

Die Deutsche Telekom-Aktie notierte im XETRA-Handel um 04:22 Uhr in Grün und gewann 1,0 Prozent auf 18,97 EUR. In der Spitze gewann die Deutsche Telekom-Aktie bis auf 18,99 EUR. Mit einem Wert von 18,74 EUR ging der Anteilsschein in den Handelstag. Von der Deutsche Telekom-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 2.581.727 Stück gehandelt.

Bei 19,39 EUR erreichte der Titel am 04.07.2022 das derzeitige 52-Wochen-Hoch. Um an das 52-Wochen-Hoch heran zu reichen, müsste das Papier 2,17 Prozent hinzugewinnen. Den niedrigsten Stand seit 52 Wochen erreichte der Titel am 07.03.2022 bei 14,47 EUR. Der Abstand zum 52-Wochen-Tief beträgt derzeit 31,12 Prozent.

Das mittlere Kursziel sehen Analysten bei 24,72 EUR.

Die Zahlen des am 31.03.2022 abgelaufenen Quartals präsentierte Deutsche Telekom am 13.05.2022. Das Ergebnis je Aktie lag bei 0,45 EUR, nach 0,25 EUR im Vorjahresvergleich. Der Umsatz für das abgelaufene Quartal belief sich auf 28.023,00 EUR – ein Plus von 6,19 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Deutsche Telekom 26.390,00 EUR erwirtschaftet hatte.

Die kommenden Finanzergebnisse für Q2 2022 dürfte Deutsche Telekom am 11.08.2022 präsentieren. Experten terminieren die Vorlage der Q2 2023-Bilanz auf den 10.08.2023.

Im Vorfeld schätzen Experten, dass Deutsche Telekom einen Gewinn von 1,45 EUR je Aktie in der Bilanz 2022 stehen haben dürfte.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Deutsche Telekom-Aktie

Softbank-Aktie dennoch leicht höher: Technologieinvestor mit Milliarden-Verlusten

Dollar-Gewinne: So verdienen Sie mit der stärksten Währung der Welt

Deutsche Telekom-Aktie profitiert von Analystenstudie

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Telekom AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Telekom AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: M DOGAN / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2022Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
21.07.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
15.07.2022Deutsche Telekom BuyUBS AG
14.07.2022Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
14.07.2022Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
22.07.2022Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
21.07.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
15.07.2022Deutsche Telekom BuyUBS AG
14.07.2022Deutsche Telekom BuyJefferies & Company Inc.
14.07.2022Deutsche Telekom BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.05.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
21.04.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
22.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
09.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
26.02.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Warten auf Inflationsdaten: Asiens Börsen in Rot -- DAX tiefer erwartet -- E.ON erleidet Gewinnrückgang -- Plug Power vergrößert Verluste -- Heidelberger Druck , Brenntag, LEG, Vitesco im Fokus

Aareal mit Gewinnsteigerung. Evonik hebt Gewinnziel an. Brenntag mit Gewinnsprung. Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein. EDF verlangt staatliche Entschädigung für Schritt gegen Strompreisanstieg.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln