Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
23.11.2021 13:11

DGAP-Adhoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Prognoseerhöhung - FFO I wird Vorjahr übertreffen

Folgen
Werbung

DGAP-Ad-hoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Prognose/Prognoseänderung
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Prognoseerhöhung - FFO I wird Vorjahr übertreffen

23.11.2021 / 13:11 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DEMIRE: Prognoseerhöhung - FFO I wird Vorjahr übertreffen

- FFO I (nach Steuern, vor Minderheiten)* 2021 nun über dem Vorjahreswert von EUR 39,2 Mio. erwartet (bisher: EUR 34,5 bis 36,5 Mio.)

- Prognose für die Mieterträge 2021 am oberen Rand der Guidance von EUR 80,0 bis 82,0 Mio. konkretisiert

Langen, 23. November 2021 - Nach einer weiteren Beschleunigung der positiven Geschäftsentwicklung hat der Vorstand der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN: DE000A0XFSF0) den Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 angehoben. Insgesamt wird mit einem stärkeren Anstieg des Ergebnisses gerechnet. Grund hierfür sind ein gegenüber der Planung gestiegenes Ergebnis aus der Vermietung von Immobilien, geringere coronabedingte Wertminderungen und niedrigere Verwaltungskosten.

Die bisherige Erwartung für die Funds from Operations (FFO I nach Steuern, vor Minderheiten) wird von EUR 34,5 bis 36,5 Millionen auf über den Vorjahreswert von EUR 39,2 Millionen liegend angehoben. Die bisherige Erwartung für die Mieterträge für das gesamte Geschäftsjahr 2019 von EUR 80,5 bis 82,5 Millionen wird auf den oberen Rand der Guidance konkretisiert.

Die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2021 ist für den 17. März 2022 geplant.
 

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Der Vorstand
 

* Funds from Operations (FFO I) nach Steuern, vor Minderheiten wie im Geschäftsbericht 2020 definiert: https://www.demire.ag/investor-relations/berichte-ergebnisse/2020/



Kontakt:

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Michael Tegeder
Leiter Investor Relations & Corporate Finance
Tel.: +49 6103 372 49 44
Email: tegeder@demire.ag


 

23.11.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11 im 'the eleven'
63225 Langen (Hessen)
Deutschland
Telefon: +49 6103 37249-0
Fax: +49 6103 37249-11
E-Mail: ir@demire.ag
Internet: www.demire.ag
ISIN: DE000A0XFSF0
WKN: A0XFSF
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1251359

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1251359  23.11.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1251359&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.08.2011Magnat Real Estate holdClose Brothers Seydler Research AG
09.08.2011Magnat Real Estate holdClose Brothers Seydler Research AG
20.04.2011Magnat Real Estate holdClose Brothers Seydler Research AG
22.02.2011Magnat Real Estate holdClose Brothers Seydler Research AG
02.03.2007MAGNAT Real Estate Opportunities beobachtenNebenwerte Journal

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter erwartet -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Siemens verkauft Yunex für fast eine Milliarde Euro -- AUTO1 mit Rekordverkäufen -- CureVac im Fokus

Allianz: Cyberattacken weltweit größte Gefahr für Unternehmen. Japanische Notenbank erhöht Inflationserwartungen. Expertin warnt vor massiver Überbewertung am Aktienmarkt. Tesla gefangen zwischen Bullen und Bären.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln