finanzen.net
12.07.2018 19:26
Bewerten
(0)

DGAP-Adhoc: Eckert & Ziegler hat im Rahmen seines öffentlichen Aktienrückkaufangebots 125.000 eigene Aktien zurückerworben

DRUCKEN

DGAP-Ad-hoc: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf
Eckert & Ziegler hat im Rahmen seines öffentlichen Aktienrückkaufangebots 125.000 eigene Aktien zurückerworben

12.07.2018 / 19:26 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Berlin, den 12.07.2018 - Im Rahmen des freiwilligen öffentlichen Aktienrückkaufangebots der Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (nachfolgend auch die "Gesellschaft") sind der Gesellschaft bis zum Ablauf der Annahmefrist insgesamt 954.024 Aktien angedient worden. Das Angebot der Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG belief sich auf bis zu 125.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien der Gesellschaft (ISIN DE0005659700 / WKN 565 970) mit einem Gesamtvolumen von 4,88 Mio. EUR. Dies entspricht ca. 2,36 Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft. Da insgesamt 954.024 Aktien innerhalb der Annahmefrist angedient wurden, konnten nicht alle Annahmeerklärungen vollständig angenommen werden. Jede Annahmeerklärung wurde daher einheitlich um rund 86,9 % gekürzt. Voraussichtlich bis zum 20. Juli 2018 werden die angedienten Aktien durch die Depotbanken gegen Gutschrift des Angebotspreises aus den Kundendepots ausgebucht.

Nach diesem öffentlichen Aktienrückkaufangebot hält die Gesellschaft einschließlich der bereits gehaltenen 129.818 Aktien nun insgesamt 254.818 eigene Aktien entsprechend 4,8 % des eingetragenen Grundkapitals.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Eckert & Ziegler AG, Karolin Riehle, Investor Relations
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 94 10 84-138, karolin.riehle@ezag.de, www.ezag.de


12.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Robert-Rössle-Str.10
13125 Berlin
Deutschland
Telefon: 49 30 941084-138
Fax: 49 30 941084-112
E-Mail: karolin.riehle@ezag.de
Internet: www.ezag.de
ISIN: DE0005659700
WKN: 565970
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

704215  12.07.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=704215&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.08.2010EckertZiegler Strahlen- und Medizintechnik kaufenPrior Börse
09.08.2010EckertZiegler Strahlen- und Medizintechnik haltenEuro am Sonntag
08.07.2010Eckert & Ziegler Auftrag erhaltenFocus Money
20.04.2010Eckert & Ziegler klarer KaufGlobal Biotech Investing
20.04.2010Eckert & Ziegler kaufenPerformaxx-Anlegerbrief
18.08.2010EckertZiegler Strahlen- und Medizintechnik kaufenPrior Börse
08.07.2010Eckert & Ziegler Auftrag erhaltenFocus Money
20.04.2010Eckert & Ziegler klarer KaufGlobal Biotech Investing
20.04.2010Eckert & Ziegler kaufenPerformaxx-Anlegerbrief
04.03.2010Eckert & Ziegler weiteres PotenzialFocus Money
09.08.2010EckertZiegler Strahlen- und Medizintechnik haltenEuro am Sonntag
09.11.2009Eckert & Ziegler Kursziel 24 EURDoersam-Brief
07.08.2009Eckert & Ziegler neutralBankM - Repräsentanz der biw AG
07.04.2009Eckert & Ziegler Kursziel 9 bis 10 EuroPerformaxx-Anlegerbrief
27.11.2008Eckert & Ziegler weiter draußen bleibenFrankfurter Tagesdienst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht wenig bewegt ins Wochenende -- Wall Street schließt uneinheitlich -- Investor Icahn gibt Widerstand gegen Börsenrückkehr von Dell auf -- VW, MorphoSys, NVIDIA, Bayer im Fokus

Wechsel im GEA-Aufsichtsrat. ProSiebenSat.1-Aktie im Fokus: TV-Sender in stürmischem Fahrwasser. BlackBerry erwirbt in Milliardendeal Cyber-Sicherheits-Firma. T-Mobile-US-Finanzchef rechnet mit Sprint-Deal im zweiten Quartal. Fed plant umfassende Überprüfung ihrer Arbeitsweise.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die reichsten Länder der EU
Das sind die wohlhabendsten Länder der EU
Die besten Airlines der Welt 2018
Welche Fluggesellschaft triumphiert?
Best Global Brands 2018
Die Top 20 der wertvollsten Marken weltweit
Gut bezahlte Jobs
Bei diesen Top-Konzernen brauchen Bewerber keinen Abschluss
Das Schwarzbuch 2018/2019
Wo 2018 sinnlos Steuern verbrannt wurden
mehr Top Rankings

Umfrage

Horst Seehofer will sein Amt als Parteivorsitzender der CSU niederlegen aber weiterhin Bundesinnenminister bleiben. Halten Sie das für richtig?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NVIDIA Corp.918422
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Aurora Cannabis IncA12GS7
EVOTEC AG566480
Infineon AG623100
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T