finanzen.net
31.01.2019 15:30
Bewerten
(0)

DGAP-Adhoc: Stockholm IT Ventures AB: Stockholm IT Ventures AB berichtet von seiner außerordentlichen Hauptversammlung - Wechsel in der Geschäftsführung

DRUCKEN

DGAP-Ad-hoc: Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Personalie
Stockholm IT Ventures AB: Stockholm IT Ventures AB berichtet von seiner außerordentlichen Hauptversammlung - Wechsel in der Geschäftsführung

31.01.2019 / 15:30 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stockholm, Schweden (31. Januar 2019) - Die Stockholm IT Ventures AB (Frankfurter Wertpapierbörse: SVAB - ISIN SE 0006027546) hat am Dienstag, 29. Januar 2019, eine außerordentliche Hauptversammlung abgehalten. Diese fand in Stockholm statt, anwesend waren mehrere Aktionäre und Verwaltungsratsmitglied Eduard Will.
 
Verwaltungsrat:
Die Herren Eduard Will, Mujassum Butt und Mathew Steckel haben beschlossen, als Mitglieder des Verwaltungsrats zurückzutreten. Sie werden das Unternehmen weiterhin auf jede mögliche Weise unterstützen. Die Geschäftsführung dankt den zurückgetretenen Verwaltungsräten für ihren unermüdlichen Einsatz und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.
 
Als Ersatz wurden die Herren Michel Fayad und Bert Scheen als neue Mitglieder in den Verwaltungsrat gewählt. 
 
Michel Fayad
Herr Fayad hat einen Bachelor of Arts in Politikwissenschaft, einen Master of Arts in Diplomatie mit Spezialisierung in Geopolitik, Recht und Internationaler Wirtschaft und den TRIUM Global Excecutive Master of Business Administration. Herr Fayad verfügt über umfassende Erfahrung und Kenntnisse in Politik, globaler Strategie und Geschäftsentwicklung.
 
Bert Scheen
Herr Scheen hat einen Master of Science in Versicherungswissenschaft, einen Master of Arts in niederländischer Sprache und Literatur, einen Master in Finanzplanung und Vermögensverwaltung und einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften. Herr Scheen ist ein erfahrener Banker mit über 20 Jahren Erfahrung im Triple-A-Banking und im Asset Management. Herr Scheen war bereits für Stockholm IT Ventures AB als Berater und später als COO tätig. Bevor er zu Stockholm IT Ventures AB kam, leitete er die EMEA-Vertriebsabteilung einer internationalen Boutique-Bank.
 
Geschäftsführung:
Herr Anthony Norman hat sich entschieden sein Amt als CEO niederzulegen, um sich anderen Aufgaben im Unternehmen widmen zu können. Der Verwaltungsrat hat heute beschlossen, mit sofortiger Wirkung Herrn Bert Scheen zum Chief Executive Officer der Stockholm IT Ventures AB zu ernennen.
 
Herr Anthony Norman hat sich für diesen Schritt entschieden, um seine Fähigkeiten noch fokussierter zum Nutzen und der Entwicklung der Gesellschaft einsetzen zu können.  Herr Norman wird weiterhin Mitglied der Geschäftsführung sein und damit auch zukünftig eine wichtige Rolle im Unternehmen einnehmen.
 
Alle Veränderungen im Verwaltungsrat und der Geschäftsführung stehen im Einklang mit der neuen Strategie des Unternehmens, die der neue CEO in Kürze bekanntgeben wird, nachdem er die aktuellen Geschäftsmöglichkeiten geprüft hat.
 
Chairman Herr Roger Tamraz wünscht allen neuen Board-Mitgliedern viel Erfolg und freut sich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit.
 
Über Stockholm IT Ventures AB
Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsenkürzel SVAB notiert ist. Das Unternehmen ist spezialisiert auf saubere und effiziente kostengünstige Kryptowährung, Produktion und damit verbundene FinTech- und Blockchain-Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können das Unternehmen auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden.
 
Medienkontakt:
Stockholm IT Ventures AB, Anthony Norman, media@stockholmit.co

31.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Stockholm IT Ventures AB
Nybrokajen 7
111 48 Stockholm
Schweden
Telefon: +46 10 138 86 44
Fax: +46 85 010 9480
E-Mail: info@stockholmit.co
Internet: www.stockholmit.co
ISIN: SE0006027546
WKN: A116BG
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

771453  31.01.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=771453&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu Stockholm IT Ventures

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Stockholm IT Ventures

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Technische Marktanalyse

Wie geht's an der Börse weiter? Setzt sich der Zick-Zack-Kurs fort oder geht es demnächst kräftig nach unten? Am Montag ab 18 Uhr analysiert Achim Matzke die Situation bei Dax, Dow und Co. Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Stockholm IT Ventures Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- Wall Street schließt schwächer -- Bechtle dämpft Erwartungen an Umsatzwachstum -- Broadcom, Varta, Autowerte, Rheinmetall im Fokus

CropEnergies etwas zuversichtlicher für Geschäftsjahr. Fiat Chrysler koopiert mit Engie und Enel bei Ladestationen. 1&1 Drillisch-Aktie und United Internet-Aktie von Unsicherheit geplagt. Swiss Re bringt Tochter ReAssure im Juli an Londoner Börse. Huawei: Android-Ersatz könnte "binnen Monaten" kommen. Bayer bleibt bei Glyphosat - Aber Milliarden für Alternativen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
Infineon AG623100
E.ON SEENAG99