finanzen.net
11.10.2018 09:34
Bewerten
(0)

DGAP-Adhoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG plans dividend payments for 2018 and 2019

DRUCKEN

DGAP-Ad-hoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Key word(s): Dividend
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG plans dividend payments for 2018 and 2019

11-Oct-2018 / 09:34 CET/CEST
Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR of the Regulation (EU) No 596/2014, transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


AD HOC NEWS

Munich, 11 October 2018

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG plans dividend payments for 2018 and 2019

  • Dividend of 10 cents per share is planned for the financial year 2018
  • For the financial year 2019, the Company aims for an increased dividend of 20-25 cents per share

Today, the Management Board and Supervisory Board of TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN DE0007501009) set the framework for intended dividend payments for the current and next financial year. Accordingly, it is planned to pay a dividend of 10 cents per share for the financial year 2018. This will enable shareholders, at an early stage after the strategic realignment, to benefit from the Company's successful investment strategy and the strong operating performance in 2018. The loss carried forward under commercial law will therefore be offset by the release of free reserves as part of the preparation of the annual financial statements; the respective Annual General Meeting decides on the appropriation of the balance sheet profit based on proposals by the Supervisory Board and the Management Board.

For the financial year 2019, the Company aims for an increased dividend payout of 20-25 cents per share. Such prospect is given against the background of an expected further positive business development in 2019 and the fact that the investments made during the financial year 2018 will fully contribute to the 2019 operating result.


Notifying person:

Theo Reichert
CEO
Tel: +49 89 381611-0
presse@ttl-ag.de

Media and Investor Relations contact

Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de


Forward-looking statements

Statements contained herein may constitute "forward-looking statements". Forward-looking statements are generally identifiable by the use of the words "may", "will", "should", "plan", "expect", "anticipate", "estimate", "believe", "intend", "project", "goal" or "target" or the negative of these words or other variations on these words or comparable terminology.

Forward-looking statements involve a number of known and unknown risks, uncertainties and other factors that could cause the Company's or its industry's actual results, levels of activity, performance or achievements to be materially different from any future results, levels of activity, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. The Company does not undertake publicly to update or revise any forward-looking statement that may be made herein, whether as a result of new information, future events or otherwise.


11-Oct-2018 CET/CEST The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de


Language: English
Company: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Theresienhöhe 28
80339 München
Germany
Phone: +49 (0)89 381611-0
Fax: +49 (0)89 3915-92
E-mail: ir@ttl-ag.de
Internet: www.ttl-ag.de
ISIN: DE0007501009
WKN: 750100
Listed: Regulated Market in Frankfurt (General Standard); Regulated Unofficial Market in Berlin, Dusseldorf, Munich, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
End of Announcement DGAP News Service

732509  11-Oct-2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=732509&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.07.2005TTL Information Finger wegDer Aktionär

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
20.07.2005TTL Information Finger wegDer Aktionär

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Akorn legt Berufung im Prozess gegen Fresenius ein -- Erster EZB-Zinsschritt 2019 wegen Italien-Streit später -- Apple kündigt weitere Keynote an

Chinas Wachstum fällt unerwartet stark. Volvo mit Ergebnissprung dank hoher Nachfrage. Porsche stellt klar: Verfolgen derzeit keinen Börsengang. EU sieht schwere Verstöße Italiens gegen Haushaltsregeln. Software AG übertrifft Erwartungen und bestätigt Jahresprognose. American Express steigert Quartalsgewinn um 22 Prozent.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die weltweit größten Smartphone-Hersteller
Der Worldwide Quarterly Mobile Phone Tracker
So viel erhalten Bundesliga-Clubs durch Trikotsponsoring
Das Trikotsponsoring der Bundesliga 2018/2019
In diesen Städten leben die Superreichen
Welche Stadt ist besonders beliebt?
Automobilneuheiten-Messe
Neue Studien und Serienfahrzeuge
Best Global Brands 2018
Die Top 20 der wertvollsten Marken weltweit
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass Angela Merkel Anfang Dezember auf dem Parteitag der CDU als Parteichefin wiedergewählt wird?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Aurora Cannabis IncA12GS7
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
SAP SE716460
EVOTEC AG566480
Steinhoff International N.V.A14XB9
BASFBASF11
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T