finanzen.net
26.03.2019 13:49
Bewerten
(0)

DGAP-CMS: adidas AG: Release of a capital market information

DRUCKEN

DGAP Post-admission Duties announcement: adidas AG / adidas AG: Disclosure pursuant to Art. 5 Sec. 1 lit. b) and Sec. 3 of the Regulation (EU) No 596/2014 (MAR) in conjunction with Art. 2 Sec. 2 and Sec. 3 of the Commission Delegated Regulation (EU) No 2016/1052 / 2nd Tranche - 11th Interim Announcement/Ext
adidas AG: Release of a capital market information

26.03.2019 / 13:49
Dissemination of a Post-admission Duties announcement transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Herzogenaurach, March 26, 2019

adidas AG: Disclosure pursuant to Art. 5 Sec. 1 lit. b) and Sec. 3 of the Regulation (EU) No 596/2014 (MAR) in conjunction with Art. 2 Sec. 2 and Sec. 3 of the Commission Delegated Regulation (EU) No 2016/1052 / 2nd Tranche - 11th Interim Announcement

In the announcement of January 7, 2019 pursuant to Art. 2 Sec. 1 of the Commission Delegated Regulation (EU) No 2016/1052 it was communicated that the repurchase of treasury shares within the framework of a second tranche would continue from January 7, 2019.

The overall volume of the shares bought back daily, and the daily volumeweighted average stock market prices of the shares are as follows:

Date Overall volume of Volume-weighted average stock
shares bought back market price (EUR)1)
(number)
March 18, 2019 13,433 208.2225
March 19, 2019 13,044 211.0090
March 20, 2019 13,137 211.6864
March 21, 2019 13,163 208.8985
March 22, 2019 13,211 210.2620
In total 65,988 210.0061

1) Excluding incidental purchasing costs, rounded to four places according to commercial practice.

The total number of shares bought back within the framework of 678,602
the second tranche since January 7, 2019 amounts to
The total number of shares bought back within the framework of 5,768,481
the share buyback program 2018-2021 since March 22, 2018
(including shares purchased in the second tranche) amounts to

Further information pursuant to Art. 5 Sec. 1 lit. b) and Sec. 3 of the Regulation (EU) No 596/2014 in conjunction with Art. 2 Sec. 2 and Sec. 3 of the Commission Delegated Regulation (EU) No 2016/1052 is available online under http://www.adidas-group.com/s/sharebuyback.

The purchase of the adidas AG shares was carried out by a bank assigned by adidas AG and exclusively via the Frankfurt Stock Exchange (XETRA trading).

Herzogenaurach, March 26, 2019

adidas AG
The Executive Board



26.03.2019 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de


Language: English
Company: adidas AG
Adi-Dassler-Straße 1
91074 Herzogenaurach
Germany
Internet: www.adidas-group.com

 
End of News DGAP News Service

791777  26.03.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=791777&application_name=news&site_id=smarthouse
Anzeige

Nachrichten zu adidas

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu adidas

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.04.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.04.2019adidas HaltenDZ BANK
16.04.2019adidas HoldDeutsche Bank AG
15.04.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.04.2019adidas buyKepler Cheuvreux
15.04.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.04.2019adidas buyKepler Cheuvreux
05.04.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.04.2019adidas buyGoldman Sachs Group Inc.
22.03.2019adidas buyKepler Cheuvreux
17.04.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.04.2019adidas HaltenDZ BANK
16.04.2019adidas HoldDeutsche Bank AG
22.03.2019adidas HoldWarburg Research
22.03.2019adidas HoldBaader Bank
26.03.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
24.01.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
01.08.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.06.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.06.2017adidas SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Oster-Wochenende -- Gewinnmitnahmen bei Wirecard-Aktie -- Pinterest-Aktie mit fulminantem Börsendebüt -- Daimler, Senvion, Deutsche Post, OSRAM, Zoom-IPO im Fokus

Apple nimmt zweite Roboter-Linie zum iPhone-Recycling in Betrieb. PUMA-Aktionäre segnen Aktiensplit ab. Samsung nimmt Falt-Handy wegen möglicher Mängel unter die Lupe. 3,4 Milliarden Dollar: Cannabis-Megadeal in Nordamerika eingefädelt. Nestlé: Robuster Start ins neue Geschäftsjahr. US-Versicherer Travelers steigert Gewinn.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht sich derzeit starker Kritik ausgesetzt. Zu Recht?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
AMD (Advanced Micro Devices) Inc.863186
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
BayerBAY001
adidasA1EWWW