03.12.2021 08:22

DGAP-CMS: HeidelbergCement AG: Release of a capital market information

Folgen
Werbung

DGAP Post-admission Duties announcement: HeidelbergCement AG / Share buy-back programme
HeidelbergCement AG: Release of a capital market information

03.12.2021 / 08:22
Dissemination of a Post-admission Duties announcement transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


In the period from November 29, 2021 up to and including December 2, 2021, a total of 689,808 shares were repurchased as part of the ongoing share buy-back programme of HeidelbergCement AG.

The following numbers of shares were repurchased in each case:

Date Total number of shares Daily weighted average price (€) Aggregated volume (€) Trading place
29/11/2021 191,005 60.0453 11,468,952.53 XETA
30/11/2021 203,565 58.6411 11,937,275.52 XETA
01/12/2021 147,738 60.1058 8,879,910.68 XETA
02/12/2021 147,500 60.2341 8,884,529.75 XETA
Total 689,808 59.6842 41,170,668.48  
 

 



03.12.2021 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de


Language: English
Company: HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Germany
Internet: www.heidelbergcement.com

 
End of News DGAP News Service

1253988  03.12.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1253988&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu HeidelbergCement AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu HeidelbergCement AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.01.2022HeidelbergCement UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.01.2022HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
19.01.2022HeidelbergCement UnderweightBarclays Capital
18.01.2022HeidelbergCement UnderweightJP Morgan Chase & Co.
13.01.2022HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
17.12.2021HeidelbergCement BuyUBS AG
15.12.2021HeidelbergCement KaufenDZ BANK
17.11.2021HeidelbergCement BuyUBS AG
12.11.2021HeidelbergCement BuyKepler Cheuvreux
12.11.2021HeidelbergCement BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.01.2022HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
13.01.2022HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
05.01.2022HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
06.12.2021HeidelbergCement HoldJefferies & Company Inc.
01.12.2021HeidelbergCement HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.01.2022HeidelbergCement UnderweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2022HeidelbergCement UnderweightBarclays Capital
18.01.2022HeidelbergCement UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.12.2021HeidelbergCement UnderweightBarclays Capital
08.12.2021HeidelbergCement UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HeidelbergCement AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen rutschen deutlich ab -- DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln