01.07.2022 10:10

DGAP-DD: RWE Aktiengesellschaft deutsch

Folgen
Werbung



Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

01.07.2022 / 10:10
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.








1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name




Titel: Dr.
Vorname: Michael
Nachname(n): Müller

2. Grund der Meldung

a) Position / Status




Position: Vorstand

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name
RWE Aktiengesellschaft

b) LEI
529900GB7KCA94ACC940 

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung




Art: Aktie
ISIN: DE0007037129

b) Art des Geschäfts


Kauf

c) Preis(e) und Volumen








Preis(e) Volumen
35.11 EUR 29211.52 EUR
35.12 EUR 16471.28 EUR
35.10 EUR 5229.90 EUR

d) Aggregierte Informationen




Preis Aggregiertes Volumen
35.1122 EUR 50912.7000 EUR

e) Datum des Geschäfts
30.06.2022; UTC+2

f) Ort des Geschäfts




Name: XETRA
MIC: XETR



01.07.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
















Sprache: Deutsch
Unternehmen: RWE Aktiengesellschaft
RWE Platz 1
45141 Essen
Deutschland
Internet: www.rwe.com



 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





76547  01.07.2022 





Ausgewählte Hebelprodukte auf RWE AG St.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RWE AG St.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu RWE AG St.

  • Relevant
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.08.2022RWE BuyDeutsche Bank AG
11.08.2022RWE KaufenDZ BANK
11.08.2022RWE OverweightBarclays Capital
11.08.2022RWE BuyUBS AG
11.08.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
12.08.2022RWE BuyDeutsche Bank AG
11.08.2022RWE KaufenDZ BANK
11.08.2022RWE OverweightBarclays Capital
11.08.2022RWE BuyUBS AG
11.08.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
21.04.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX freundlich -- Asiens Börsen geben nach -- SAP schlägt SAP Litmos los -- Cisco schneidet besser als erwartet ab -- HELLA verspricht sich bessere Entwicklung -- Adyen, Walmart und Co. im Fokus

TAKKT: Finanzchef Tomaszewski will Vertrag nicht verlängern. SAF-HOLLAND ist bei Übernahme von Haldex am Ziel. Fed-Protokoll: US-Notenbanker sehen Notwendigkeit für Anhebung der Zinssätze - Tempo könnte sich abschwächen. Drittes BVB-Tor in Freiburg hätte nicht zählen dürfen.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln