finanzen.net
09.12.2016 15:20
Bewerten
(0)

DGAP-News: ABO Wind AG: Gewinnerwartung für 2016 angehoben

DRUCKEN

ABO Wind AG: Gewinnerwartung für 2016 angehoben

DGAP-News: ABO Wind AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Prognose

ABO Wind AG: Gewinnerwartung für 2016 angehoben

09.12.2016 / 15:21

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

ABO Wind erhöht Gewinnerwartung für 2016

- Große Nachfrage der Investoren und Erfolge in Argentinien

- Gesicherte Tarife in Finnland lassen auch 2017 gutes Ergebnis erwarten

(Wiesbaden, 9. Dezember 2016) Der Vorstand der ABO Wind AG erhöht die

Erwartung für das Jahresergebnis des Konzerns im Jahr 2016 auf mehr als

zehn Millionen Euro. "Aktuell gehen wir davon aus, das bereits gute

Vorjahresergebnis von 7,8 Millionen Euro um mindestens 30 Prozent zu

übertreffen", sagt Vorstand Matthias Bockholt. Die anhaltend große

Nachfrage der Investoren nach Windkraftprojekten und die damit

einhergehenden guten Verkaufserlöse stärkten die Ertragskraft.

Positiv wirken sich zudem Erfolge im Ausland aus. In Argentinien hat ABO

Wind in diesem Jahr Projektrechte und Optionen für sechs Windparks mit

insgesamt 350 Megawatt Leistung veräußert. Erstmals trägt Argentinien, wo

ABO Wind seit nunmehr zehn Jahren tätig ist, nennenswert zum Jahresgewinn

des Konzerns bei. Mit dem Verkauf weiterer Projektrechte sowie als

Generalunternehmer beim Bau von Windparks und Photovoltaik-Anlagen sieht

ABO Wind weiterhin Geschäftsmöglichkeiten in Lateinamerika.

Der gerade errichtete finnische Windpark Silovuori (26,4 Megawatt) trägt

zum guten ABO Wind-Ergebnis 2016 bei. Da es gelungen ist, für zwei weitere

Windparks mit zusammen 50 Megawatt Leistung einen festen Tarif zu sichern,

wird die finnische Tochtergesellschaft beim Jahresergebnis 2017

voraussichtlich noch deutlich stärker ins Gewicht fallen. "Es deutet

derzeit alles darauf hin, dass ABO Wind auch 2017 erfolgreich sein wird",

sagt Bockholt.

Erfreulicherweise sei es gelungen, ABO Wind in weiteren Ländern zu

etablieren, betont der Vorstand. Zwar bleibe der Heimatmarkt Deutschland

zentral. Frankreich sei weiterhin der zweitwichtigste Markt. "Doch

angesichts des bevorstehenden Wechsels auf ein Ausschreibungssystem im Jahr

2017 und der damit verbundenen Unsicherheiten ist internationale

Diversifizierung umso wichtiger." Für die Zukunft sieht ABO Wind zudem im

Iran, in Kanada sowie in einzelnen Regionen Afrikas gute Möglichkeiten, die

Kompetenzen des Unternehmens einzubringen.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Alexander Koffka, ABO Wind AG, Unter den Eichen 7, 65195 Wiesbaden, Tel.:

(0611) 267 65-515, presse@abo-wind.de

ABO Wind ist ein erfolgreicher Windkraft-Projektentwickler aus Wiesbaden.

Seit 1996 hat das Unternehmen rund 600 Windenergieanlagen mit mehr als

1.200 Megawatt Leistung ans Netz gebracht.

---------------------------------------------------------------------------

09.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

528517 09.12.2016

Nachrichten zu ABO Wind AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ABO Wind AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

ABO Wind Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht über 12.000 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Plus -- May kündigt Rücktritt an -- VW stellt sich auf Mammutverfahren ein -- adidas, OSRAM, Vapiano im Fokus

Boeing muss 737 Max auf Werksgeländen parken. Trump-Familie geht im Streit um Bankunterlagen in Berufung. Deutsche Börse-Aktie nach Investorentag an DAX-Spitze. Auch Siemens prüft Geschäftsbeziehungen zu Huawei. SMA Solar-Aktie mit Kurssprung. Facebook entfernt mehr als drei Milliarden Fake-Konten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
SteinhoffA14XB9
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403