NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
29.11.2021 14:29

DGAP-News: CANCOM: Vorstand stellt Vision 2025 und neue Nachhaltigkeitsstrategie auf Capital Markets Day vor

Folgen
Werbung

DGAP-News: CANCOM SE / Schlagwort(e): Kapitalmarkttag
CANCOM: Vorstand stellt Vision 2025 und neue Nachhaltigkeitsstrategie auf Capital Markets Day vor

29.11.2021 / 14:29
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CANCOM: Vorstand stellt Vision 2025 und neue Nachhaltigkeitsstrategie auf Capital Markets Day vor

- Rudolf Hotter (CEO), Thomas Stark (CFO) und das neue Vorstandsmitglied Rüdiger Rath (COO) präsentierten auf virtuellem Capital Markets Day der CANCOM SE.

- Vision 2025: Vorstand sieht Potenzial für einen Konzernumsatz von 2,5 Mrd. Euro, ein Konzern-EBITDA von 275 Mio. Euro und einen Annual Recurring Revenue von 450 Mio. Euro.

- Neue Nachhaltigkeitsstrategie umfasst unter anderem Net Zero-Ziel für Kohlendioxid-Emissionen im Jahr 2027.

München, 29. November 2021 - Die CANCOM SE, die Muttergesellschaft der CANCOM Gruppe, führte heute ihren virtuellen Capital Markets Day durch. Der Vorstand erläuterte den teilnehmenden Investoren und Analysten die Eckpunkte der bestehenden Unternehmensstrategie - die Transformation zum Systemhaus 4.0 - sowie eine neue Vision 2025 nach dem erfolgreichen Verkauf der Geschäftsaktivitäten im Vereinigten Königreich und Irland. Mit der Vision 2025 konkretisiert der Vorstand das Wachstumspotenzial der CANCOM Gruppe, welches durch die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sowie Unternehmenszukäufe in der DACH-Region realisiert werden soll. Als Leitlinien für die mittelfristige Unternehmensentwicklung nannte Rudolf Hotter, CEO der CANCOM SE, einen Konzernumsatz im Jahr 2025 von 2,5 Mrd. Euro, ein EBITDA von 275 Mio. Euro und einen Annual Recurring Revenue von 450 Mio. Euro.

"Wir sehen großes Entwicklungspotenzial im aktuellen Marktumfeld und der Evolution von IT hin zu cloud-basierten hybriden Umgebungen. Wir haben eine exzellentes Angebot bei den entscheidenden Zukunftsthemen Cybersicherheit, Data Analytics, Cloud Managed Services, hybride Infrastrukturen und mobiles Arbeiten sowie eine gut gefüllte M&A-Kasse. Folglich streben wir eine sehr dynamische Unternehmensentwicklung in den kommenden Jahren an", sagte Rudolf Hotter, CEO der CANCOM SE.

Neben dieser ambitionierten Vision und den wesentlichen Grundlagen für ihre Umsetzung wurde die neue CANCOM Nachhaltigkeitsstrategie vorgestellt. Diese gibt für verschiedene Kennzahlen aus den Bereichen Environment, Social und Governance erstmals transparente Zielmarken vor. Unter anderem verpflichtet sich CANCOM bis spätestens zum Ende des Geschäftsjahres 2027 in Bezug auf die Kohlendioxid-Emissionen aus der direkten Geschäftstätigkeit ein Net Zero-Ziel zu erreichen.

Videos der Vorträge von Rudolf Hotter, Thomas Stark und Rüdiger Rath sowie die zugehörigen Präsentationen des Capital Markets Day 2021 werden auf der Internetseite www.cancom.de im Bereich Investoren > Präsentationen & Events veröffentlicht.

Über CANCOM
Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Komplexität ihrer IT zu reduzieren und ihren Geschäftserfolg durch den Einsatz modernster Technologie auszubauen. Um den IT-Bedarf von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor ganzheitlich abzubilden, bietet CANCOM passgenaue IT von A bis Z aus einer Hand.

Das IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe enthält Beratung, Umsetzung, Services sowie den Betrieb von IT-Systemen. Kunden profitieren dabei von der umfangreichen Expertise sowie einem ganzheitlichen und innovativen Portfolio, das die für eine erfolgreiche digitale Transformation notwendigen Anforderungen an die IT von Unternehmen abdeckt. Als Hybrid IT Integrator und Service Provider liefern wir ein Leistungs- und Lösungsspektrum, das Business Solutions und Managed Services wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility, IT-Security, Hosting oder As-a-Service-Angebote umfasst.

Die rund 4.000 Mitarbeiter der CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien und den USA. Die CANCOM Gruppe wird von Rudolf Hotter (CEO), Thomas Stark (CFO) und Rüdiger Rath (COO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. CANCOM erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Jahresumsatz von rund 1,2 Milliarden Euro und die Konzern-Muttergesellschaft CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im MDAX und TecDax notiert (ISIN DE0005419105).

Kontakt
Sebastian Bucher
Manager Investor Relations
+49 89 540545193
sebastian.bucher@cancom.de

Hinweis
Wenn Sie keine Informationen von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie bitte an ir@cancom.de.

Datenschutzhinweis
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie in den CANCOM Verteiler für Investoreninformationen aufgenommen wurden. Sie wurden aufgenommen, da Sie in der Vergangenheit den Wunsch geäußert haben, über Unternehmensnachrichten informiert zu werden. CANCOM speichert und verarbeitet personenbezogene Daten zu Ihnen wie beispielweise Name und E-Mail-Adresse, um Ihnen diesen Service anbieten zu können. CANCOM speichert und verwendet diese Daten ausschließlich, um sich über die Entwicklung der Investorenkommunikation zu informieren und im Rahmen von Investor-Relations-Aktivitäten mit Investoren in Kontakt treten zu können.

Allgemeine Informationen zur Verwendung von Daten durch CANCOM
CANCOM wird personenbezogene Daten, die im Rahmen der Investor-Relations-Aktivitäten erhoben werden, nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen an Dritte weitergeben. Einzige Ausnahme von dieser Regel ist, dass CANCOM von zuständigen Behörden wie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht aufgefordert wird Daten zu übermitteln.
Auch nachdem Sie zugestimmt haben, Investoreninformationen von uns zu erhalten und CANCOM damit die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht haben, haben Sie das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine formlose Nachricht per E-Mail an widerspruch@cancom.de oder an ir@cancom.de zu senden.
Für weitere Informationen über die Datenschutzerklärung von CANCOM, den Ansprechpartner oder Ihre individuellen Rechte als Betroffene besuchen Sie bitte unsere Website https://www.cancom.de/datenschutz-cancom/



29.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
80636 München
Deutschland
Telefon: +49-(0)89/54054-0
Fax: +49-(0)89/54054-5119
E-Mail: info@cancom.de
Internet: http://www.cancom.de
ISIN: DE0005419105
WKN: 541910
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1252583

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1252583  29.11.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1252583&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu CANCOM SE

  • Relevant
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CANCOM SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.01.2022CANCOM SE BuyWarburg Research
02.12.2021CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
30.11.2021CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.11.2021CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.01.2022CANCOM SE BuyWarburg Research
02.12.2021CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
30.11.2021CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.11.2021CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.11.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
28.10.2021CANCOM SE HoldWarburg Research
13.08.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
07.07.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
12.05.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
23.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
14.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
13.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
09.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
27.07.2018CANCOM SE SellBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Zinssorgen belasten: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln