finanzen.net
14.03.2019 18:30
Bewerten
(0)

DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon gibt Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt

DRUCKEN

DGAP-News: Expedeon AG / Schlagwort(e): Personalie
Expedeon AG: Expedeon gibt Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt (News mit Zusatzmaterial)

14.03.2019 / 18:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEMITTEILUNG
14. März 2019

/

Expedeon gibt Veränderungen im Aufsichtsrat bekannt

- Dr. Cristina Garmendia Mendizábal tritt als Aufsichtsratsvorsitzende zurück

- Joseph Fernandez übernimmt die Aufgaben bis eine passende Nachfolge gefunden ist

Heidelberg, Deutschland und Cambridge, Großbritannien, 14. März 2019 - Die Expedeon AG (Frankfurt: EXN; ISIN: DE000A1RFM03; Prime Standard) gab heute bekannt, dass Dr. Cristina Garmendia Mendizábal zum 04. April 2019 ihr Amt als Aufsichtsratsvorsitzende niederlegt. Dr. Garmendia wird in Kürze eine neue Position in Spanien antreten, welche eine Kombination mit ihrem Engagement für Expedeon nicht ermöglicht. Ihr Aktienpaket an Expedeon wird sie weiterhin halten. Der stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats, Joseph Fernandez, wird die Aufgaben von Dr. Garmendia übernehmen, bis eine passende Nachfolge gefunden ist.

"Wir danken Dr. Cristina Garmendia Mendizábal für ihre unschätzbare Unterstützung während der spannenden Wachstumsphase von Expedeon, welche sie während der letzten sechs Jahre begleitet hat. Wir bedauern ihr Ausscheiden aus dem Aufsichtsrat sehr und wünschen ihr viel Erfolg für ihre neue Aufgabe", sagte Dr. Heikki Lanckriet, CEO von Expedeon. "Zugleich möchte ich Joseph Fernandez für seine Bereitschaft danken, sein bereits großes Engagement weiter zu erhöhen. Seine Industriekenntnis und Erfahrung in der Produktkommerzialisierung waren für das Unternehmen über die letzten Jahre hinweg unschätzbar wertvoll."

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Expedeon AG
Dr. Heikki Lanckriet
CEO
Tel.: +44 1223 873 364
E-Mail: heikki.lanckriet@expedeon.com
Investorenwebseite: www.investors.expedeon.com/de

MC Services AG (Investor Relations und International Media Relations)
Raimund Gabriel
Managing Partner
Tel.: +49 89 210228 0
E-Mail: expedeon@mc-services.eu

Über die Expedeon AG: www.expedeon.com
Expedeon ermöglicht mit seinen Technologien und Produkten wichtige Fortschritte in der Medizin und Patientenversorgung. Die innovativen Technologien, Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens werden weltweit in Forschungslabors eingesetzt und ermöglichen es Wissenschaftlern, die Grenzen von Forschung und Produktentwicklung aufzubrechen und einen wesentlichen Beitrag zur Markteinführung neuer Diagnoseinstrumente zu leisten. Mit Anwendungen, die die gesamten Arbeitsabläufe in der Genomik, Proteomik und Immunologie abdecken, beschleunigen und vereinfachen die von Expedeon entwickelten Technologien die Forschung und ermöglichen sowohl biopharmazeutischen als auch diagnostischen Unternehmen und Organisationen die Einführung neuer und kosteneffizienter Prozesse. Damit unterstützt Expedeon die Entwicklungs- und Vermarktungsziele seiner Kunden. Die Produkte von Expedeon werden über Direktvertrieb und mehrere Vertriebspartner in Europa, den USA und Asien vertrieben. Die Expedeon AG unterhält Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Großbritannien, USA und Singapur. Die Gesellschaft ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker: EXN; ISIN: DE000A1RFM03).

Diese Publikation dient nur zur Information und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen, die sich weder auf nachgewiesene finanzielle Ergebnisse noch andere historische Daten beziehen, sollten als zukunftsgerichtet betrachtet werden, d. h. solche Aussagen sind hauptsächlich Vorhersagen zukünftiger Ergebnisse, Trends, Pläne oder Ziele. Diese Aussagen sind nicht als Gesamtgarantien zu betrachten, da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen und von anderen Faktoren beeinflusst werden können, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse, Pläne und Ziele der Expedeon AG stark vor den festgestellten Schlussfolgerungen oder implizierten Vorhersagen, die in solchen Aussagen enthalten sind, abweichen können. Expedeon verpflichtet sich nicht, diese Aussagen aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ergebnisse oder aus anderen Gründen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten.


 

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=JYWYWYHWDO
Dokumenttitel: SB_Ger


14.03.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Expedeon AG
Waldhofer Str. 102
69123 Heidelberg
Deutschland
Telefon: +49 (0) 6221 3540 125
Fax: +49 (0) 6221 3540 127
E-Mail: investors@expedeon.com
Internet: www.expedeon.com
ISIN: DE000A1RFM03
WKN: A1RFM0
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

787833  14.03.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=787833&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu Expedeon (ex Sygnis)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Expedeon (ex Sygnis)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.06.2018SYGNIS KaufenGBC
09.11.2017SYGNIS KaufenGBC
26.01.2017SYGNIS KaufenGBC
01.07.2016SYGNIS KaufenGBC
22.12.2015SYGNIS KaufenGBC
22.06.2018SYGNIS KaufenGBC
09.11.2017SYGNIS KaufenGBC
26.01.2017SYGNIS KaufenGBC
01.07.2016SYGNIS KaufenGBC
22.12.2015SYGNIS KaufenGBC
07.12.2012SYGNIS Pharma holdClose Brothers Seydler Research AG
01.08.2012SYGNIS Pharma holdClose Brothers Seydler Research AG
28.08.2006LION bioscience nicht verkaufenSdK AktionärsNews
13.07.2006LION bioscience haltenDer Aktionär
01.06.2006LION bioscience Stopp nachziehenDer Aktionär
19.12.2011SYGNIS Pharma sellClose Brothers Seydler Research AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Expedeon (ex Sygnis) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX nahe Nulllinie -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Daimler verdient erneut weniger -- Amazon macht deutlich mehr Gewinn -- Conti, Deutsche Bank, Ford, Starbucks im Fokus.

Renault-Umsatz sinkt wie erwartet. PUMA-Aktie: Gewinn überproportional zum Umsatz gesteigert. Sanofi steigert Umsatz im ersten Quartal. Air Liquide-Aktie: Markterwartungen übertroffen. Klöckner warnt vor niedrigerem operativen Gewinn. DWS will 2019 stärker als die Branche wachsen. T-Mobile US steigert Gewinn deutlich. Intel senkt Ausblick auf 2019.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
SAP SE716460
Facebook Inc.A1JWVX
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400