19.05.2022 09:00

DGAP-News: flatexDEGIRO bietet Kryptohandel über Partnerschaft mit BISON (Gruppe Börse Stuttgart) an

Folgen
Werbung

DGAP-News: flatexDEGIRO AG / Schlagwort(e): Kooperation/Kryptowährung / Blockchain
flatexDEGIRO bietet Kryptohandel über Partnerschaft mit BISON (Gruppe Börse Stuttgart) an

19.05.2022 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


flatexDEGIRO bietet Kryptohandel über Partnerschaft mit BISON (Gruppe Börse Stuttgart) an

- Partnerschaft ermöglicht flatexDEGIRO-Kunden den direkten Handel von wichtigen Kryptowährungen und treibt die Vertikalisierung von Europas führender Online-Brokerage-Plattform weiter voran

- Komfortabler und direkter In-App-Zugang von flatex und DEGIRO zu BISON, der Retail-Kryptoplattform der Gruppe Börse Stuttgart

- Start bei flatex Deutschland und Österreich ab Ende Q3 2022 angestrebt, gefolgt von der Ausweitung des Angebots auf alle DEGIRO-Kunden

Frankfurt am Main - Die flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR), Europas größter und am schnellsten wachsender Online-Broker für Privatanleger und die Gruppe Börse Stuttgart, Europas sechstgrößte Börsengruppe, haben heute die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) zu einer Partnerschaft im Kryptohandel bekannt gegeben. Damit erhalten Kunden von flatexDEGIRO direkten Zugang zum Handel von wichtigen Kryptowährungen über einen komfortablen und direkten In-App-Zugang von flatex und DEGIRO mit einem beschleunigten Onboarding-Prozess. Hierfür stellt die Gruppe Börse Stuttgart ihr integriertes Angebot im Kryptogeschäft zur Verfügung, mit unkompliziertem Handel über die Retail-Plattform BISON und sicherer Kryptoverwahrung bei der Verwahrgesellschaft blocknox. Angestrebt wird die Umsetzung zuerst bei flatex Deutschland und Österreich zum Ende des dritten Quartals 2022, gefolgt von der Ausweitung des Angebots auf alle DEGIRO-Kunden.

Frank Niehage, CEO von flatexDEGIRO: "Als europäischer Marktführer im Online Aktienhandel komplementieren wir mit der Aufnahme von Kryptowährungen unsere schon heute sehr breite Produktpalette um einen wesentlichen Baustein. Zusammen mit dem für Sommer 2022 vorgesehenen Angebot von Robo-Advisory über unseren Partner Whitebox, bietet flatexDEGIRO damit seinen Kunden das umfangreichste Produktangebot aller europäischer Online-Broker. Diesen Schritt mit einem so renommierten und vertrauenswürdigen Partner wie der Gruppe Börse Stuttgart zu gehen, war für uns unabdingbare Grundvoraussetzung zum nachhaltigen Schutz unserer Kunden, gerade bei einer so jungen und volatilen Anlageklasse wie Kryptowährungen."

Als die führende europäische Börsengruppe im Kryptobereich freuen wir uns, den führenden europäischen Online-Broker flatexDEGIRO als Partner gewonnen zu haben. Die Partnerschaft ist Teil unserer Strategie, als regulierter und integrierter Kryptovollanbieter sowohl im Retail- als auch im institutionellen Bereich weiter zu wachsen, sagt Dr. Matthias Voelkel, CEO der Gruppe Börse Stuttgart.

Muhamad Chahrour, CFO von flatexDEGIRO und CEO von DEGIRO: "flatexDEGIRO ermöglicht mehr als 300 Millionen Europäern mit einem einfachen und sicheren Zugang zum Kapitalmarkt, ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand zu nehmen ohne Einschränkungen oder faule Kompromisse. Dank unseres technischen Vorsprungs bieten wir unseren Kunden das breiteste Produktangebot der Branche auf einer der komfortabelsten und stabilsten Plattformen, und das, gerade in den wichtigsten Wachstumsmärkten Europas, zu den niedrigsten Preisen.

Unsere Partnerschaft mit flatexDEGIRO schafft große Mehrwerte für die Kunden: Sie profitieren von einfachen Prozessen, günstigen Konditionen für Transaktionen und sicherer Kryptoverwahrung ohne Gebühren. So erschließen wir gemeinsam neue Anlegergruppen und bedienen deren wachsendes Interesse an digitalen Assets, sagt Dr. Ulli Spankowski, Chief Digital Officer der Gruppe Börse Stuttgart und Chef von BISON.

Kunden können über BISON ohne Gebühren die Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple, Bitcoin Cash, Chainlink und Uniswap handeln an sieben Tage pro Woche, rund um die Uhr. Weitere Kryptowährungen sollen in den kommenden Monaten hinzukommen. Dabei fällt lediglich der Spread als Spanne zwischen den angezeigten An- und Verkaufspreisen an. Weitere Kosten oder Gebühren, etwa für die Ein- und Auszahlung von Kryptowährungen, entstehen den Kunden nicht. Die Verwahrung der Kryptowährungen übernimmt treuhänderisch die blocknox GmbH, eine Tochter der Gruppe Börse Stuttgart. Hierfür wurde bei der blocknox GmbH ein mehrstufiges Sicherheitskonzept implementiert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Pressekontakt flatexDEGIRO:
Achim Schreck Tel. +49 (0) 69 450001 0
Leiter IR & Unternehmenskommunikation achim.schreck@flatexdegiro.com

Pressekontakt Gruppe Börse Stuttgart:
Johannes Frevert Te.+49711 222 985-711
Pressesprecher johannes.frevert@boerse-stuttgart.de


Über flatexDEGIRO AG

Die flatexDEGIRO AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR) betreibt eine führende und am schnellsten wachsende Online-Brokerage-Plattform in Europa. Basierend auf moderner, hauseigener State-of-the-Art-Technologie wird den Kunden der Marken flatex und DEGIRO eine breite Palette unabhängiger Produkte mit Ausführung an Top TIER 1-Börsen angeboten. Der technologische Vorsprung sowie die hohe Effizienz und die starken Skaleneffekte ermöglichen es flatexDEGIRO, sein Leistungsangebot für die Kunden kontinuierlich zu verbessern, einschließlich des provisionsfreien Brokerage.

Mit mehr als 2 Millionen Kundenaccounts und über 91 Million abgewickelter Wertpapiertransaktionen im Jahr 2021 ist flatexDEGIRO der größte Retail-Online-Broker in Europa. In Zeiten von Bankenkonsolidierung, Niedrigzinsen und Digitalisierung ist flatexDEGIRO für weiteres Wachstum bestens aufgestellt. Innerhalb der nächsten fünf Jahre will flatexDEGIRO seinen Kundenstamm auf 7-8 Millionen Kundenaccounts ausbauen und 250-350 Millionen Transaktionen pro Jahr abwickeln - auch in Jahren mit geringer Volatilität.

Weitere Informationen unter https://www.flatexdegiro.com/de

Über die Gruppe Börse Stuttgart

Die Gruppe Börse Stuttgart ist die sechstgrößte Börsengruppe in Europa mit strategischen Standbeinen im Kapitalmarktgeschäft sowie im Digital- und Kryptogeschäft. Sie betreibt Börsen in Deutschland, Schweden und der Schweiz und hat als Vorreiter das größte Digital- und Kryptogeschäft aller europäischen Börsengruppen aufgebaut. Die Gruppe Börse Stuttgart beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Standorten in Stuttgart, Berlin, Stockholm, Zürich und Ljubljana.

Weitere Informationen unter https://www.boerse-stuttgart.de



19.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: flatexDEGIRO AG
Rotfeder-Ring 7
60327 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0) 69 450001 0
E-Mail: ir@flatexdegiro.com
Internet: www.flatexdegiro.com
ISIN: DE000FTG1111
WKN: FTG111
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1356185

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1356185  19.05.2022 

Ausgewählte Hebelprodukte auf flatexDEGIRO AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf flatexDEGIRO AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu flatexDEGIRO AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu flatexDEGIRO AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.06.2022flatexDEGIRO BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.06.2022flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
22.06.2022flatexDEGIRO BuyDeutsche Bank AG
21.06.2022flatexDEGIRO BuyJefferies & Company Inc.
21.06.2022flatexDEGIRO BuyGoldman Sachs Group Inc.
23.06.2022flatexDEGIRO BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.06.2022flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
22.06.2022flatexDEGIRO BuyDeutsche Bank AG
21.06.2022flatexDEGIRO BuyJefferies & Company Inc.
21.06.2022flatexDEGIRO BuyGoldman Sachs Group Inc.
08.11.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.08.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.08.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.07.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.07.2020flatex HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für flatexDEGIRO AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Inflation, Leitzinserhöhung und Bärenmärkte - aber wie sieht es eigentlich am Immobilienmarkt aus? Wenn auch Sie sich den Traum einer eigenen Immobilie erfüllen möchten, erfahren Sie im Online-Seminar am Montag um 18 Uhr wie Sie Schritt für Schritt das passende Objekt finden und welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt Freitagshandel über 13.100 Punkten -- US-Börsen legen markant zu -- Zalando kassiert Jahresprognose -- GAZPROM, TUI, Porsche-IPO, Amazon, Deutsche Bank im Fokus

IMMOFINANZ will Objekte in Milliardenwert verkaufen. Streik des Kabinen-Personals führt zu Flug-Ausfällen bei Ryanair. Henkel macht laut CEO Knobel Fortschritte beim Rückzug aus Russland. RWE plant Wasserstoff-Produktionsanlage in Rostock. Stellantis steigt bei Lithium-Unternehmen Vulcan Energy ein. Stifel startet Vonovia mit "Hold". Zurich trennt sich von deutschen Lebensversicherungs-Altbeständen.

Umfrage

Sollte das 9-Euro-Ticket über den August hinaus verlängert werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln