finanzen.net
22.09.2017 10:59
Bewerten
(0)

DGAP-News: Naga Group AG

DGAP-News: The Naga Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.

DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Personalie/Finanzierung
The NAGA Group AG: gestaltet das Management Team neu; Vorstände werden gleichberechtigt. Großaktionär Fosun stellt weitere Finanzmittel in Höhe von 3,3 Mio. EUR für Wachstumsprojekte zur Verfügung.

22.09.2017 / 10:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Hamburg, 22. September 2017

Die THE NAGA GROUP AG, spezialisiert auf disruptive Trading-Technologien im Finanzsektor und das Mutterunternehmen des Social Trading Netzwerks SwipeStox (ISIN DE000A161NR7), gibt eine organisatorische Veränderung innerhalb des Vorstands bekannt.

Demnach organisiert sich der Vorstand neu und passt seine Organisationsstruktur der erprobten Arbeitsweise an. Der Vorstand wird zukünftig ohne Vorstandsvorsitzenden aus drei gleichberechtigten Vorständen bestehen, die als Executive Directors die Gesellschaft leiten. Benjamin Bilski rückt damit mit sofortiger Wirkung von der Position des CTO zum Executive Director auf. Der ehemalige Nationalschwimmer blickt auf eine langjährige, erfolgreiche Unternehmertätigkeit zurück. Bereits im Alter von 20 Jahren gründete er erfolgreich sein erstes E-Commerce Unternehmen und führte anschließend weitere Technologie-Unternehmen. Die Expertise des studierten Betriebswirts erstreckt sich vom Bereich der Software-Architektur bis hin zu aktiver, internationaler Geschäftsentwicklung.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Yasin Sebastian Qureshi gewinnt so mehr Freiraum, um sich auf die von ihm seit der Unternehmensgründung verantworteten Bereiche Innovation, Strategie und Business-Analyse zu konzentrieren. Hier möchte er in Zukunft seinen Fokus verstärken und der Vorstand ist deshalb zu dem Schluss gekommen, dass dies nicht mit der intensiven Reisetätigkeit eines CEO vereinbar ist.

Selbiges gilt für die Funktion von Herrn Qureshi als Geschäftsführer der SWITEX GmbH. Hier wurde seine Position vom NAGA Vorstand Herrn Christoph Brück übernommen, welcher seit Beginn die operativ treibende Kraft im Projekt SWITEX ist. Herr Brück verfügt über eine langjährige Karriere und Erfahrung als Unternehmensberater und Rechtsanwalt, insbesondere auch im Gaming-Segment. Christoph Brück setzt seine Vorstandstätigkeit als Executive Director der Naga Group fort. Neben Switex verantwortet er auch den Bereich Recht.


Weitere Umsetzung des Investment Agreement: Großaktionär FOSUN stellt 3,3 Mio. EUR zur Verfügung

Im Rahmen des Investment-Agreements erfolgte nun die Umsetzung eines weiteren Milestones in der Finanzierung von Investitions- und Entwicklungsvorhaben. FOSUN hat der NAGA rund 3,3 Mio. EUR für die nächsten Maßnahmen im Rahmen der Unternehmensstrategie zur Verfügung gestellt. An der Höhe der Beteiligung - die chinesische Investment Gruppe ist mit derzeit 25,97 % am Grundkapital von NAGA beteiligt - ändert sich durch diese Zahlung nichts, da die Mittel als Fremdkapital bereitgestellt wurden.
Mit der Erweiterung des Management Teams und der in der Umsetzung befindlichen Finanzierung verschiedener Vorhaben sieht sich die The NAGA GROUP AG für das geplante zukünftige Unternehmenswachstum sehr gut aufgestellt.

______________________________

THE NAGA GROUP AG:

Die THE NAGA GROUP wurde im August 2015 von Benjamin Bilski, Yasin Sebastian Qureshi und Christoph Brück gegründet. Zum Ziel gesetzt hat sich das Unternehmen die Entwicklung, Vermarktung und das Wachstum disruptiver Anwendungen für Finanztechnologie voranzutreiben und damit aktiv am Wandel und an der Öffnung des bestehenden Finanzsystems mitzuwirken. Das Wort "NAGA" ist Sanskrit und bedeutet "Kobra Schlange". Es ist zudem der Name der weltweit schärfsten Chili-Sorte.

______________________________

Kontakt:
The NAGA Group AG
Alexander Braune
Herrengraben 31
20459 Hamburg
E: press@thenagagroup.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T. 040 6378 5410
E-Mail: E: ir@ubj.de

 

 



22.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: The NAGA Group AG
Herrengraben 31
20459 Hamburg
Deutschland
E-Mail: info@thenagagroup.com
Internet: www.thenagagroup.com
ISIN: DE000A161NR7
WKN: A161NR
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

611945  22.09.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=611945&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu The Naga Group AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu The Naga Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.08.2019The Naga Group HaltenSMC Research
22.07.2019The Naga Group HaltenSMC Research
30.04.2019The Naga Group HaltenSMC Research
18.12.2018The Naga Group KaufenGBC
23.11.2018The Naga Group KaufenSMC Research
18.12.2018The Naga Group KaufenGBC
23.11.2018The Naga Group KaufenSMC Research
30.08.2018The Naga Group KaufenSMC Research
27.03.2018Naga Group KaufenSMC Research
18.12.2017Naga Group KaufenSMC Research
28.08.2019The Naga Group HaltenSMC Research
22.07.2019The Naga Group HaltenSMC Research
30.04.2019The Naga Group HaltenSMC Research

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für The Naga Group AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene The Naga Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere The Naga Group News
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

The Naga Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt grün -- Dow Jones unverändert -- Musk verspricht Tesla-Fabrik in Berlin -- Post verdreifacht Gewinn -- Infineon-Zahlen überzeugen -- Linde, Vodafone, Continental, Uniper, EVOTEC im Fokus

AB InBev übernimmt Craft Brew Alliance komplett. RWE beliefert E.ON mit britischem Ökostrom. JENOPTIK-Vorstand: Verkauf von Militärgeschäft 2020. Grammer-Aktie nach Umsatzwarnung leichter: Grammer senkt Prognose. Mediaset erhöht Beteiligung an ProSiebenSat.1. Dialog Semiconductor erhöht langfristige Margenziele.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in im Oktober 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der DAX 30-Werte in KW 44 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Spitzen der Großen Koalition haben sich auf einen Grundrenten-Kompromiss verständigt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Post AG555200
NEL ASAA0B733
Siemens AG723610
Deutsche Telekom AG555750
AlibabaA117ME
Airbus SE (ex EADS)938914
Lufthansa AG823212
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Schaeffler AGSHA015
Aareal Bank AG540811
Nordex AGA0D655
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Plug Power Inc.A1JA81