Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
11.05.2022 12:26

DGAP-News: PUMA SE: Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats

Folgen
Werbung

DGAP-News: PUMA SE / Schlagwort(e): Personalie
PUMA SE: Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats

11.05.2022 / 12:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

PRESSEMITTEILUNG

Aufsichtsrat der PUMA SE wählt Héloïse Temple-Boyer zur Vorsitzenden des Aufsichtsrats


Herzogenaurach, Deutschland, 11. Mai 2022 Der Aufsichtsrat der PUMA SE hat in seiner Sitzung im April Héloïse Temple-Boyer zur Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Sie folgt damit auf Jean-François Palus, der zuvor den Vorsitz im Aufsichtsrat der PUMA SE mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 11. Mai 2022 niedergelegt hatte. Héloïse Temple-Boyer gehört dem Gremium seit 2019 an und ist ein Mitglied des Prüfungsausschusses.

Jean-François Palus behält sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrates bei, um eine geregelte Übergabe an Héloïse Temple-Boyer zu ermöglichen. Die Niederlegung seines Mandats als ordentliches Mitglied des Aufsichtsrats wird folgen, sobald der Aufsichtsrat eine Nachfolgekandidat*in gefunden hat. Jean-François Palus steht für eine Wiederwahl 2023 nicht mehr zur Verfügung. Er gehörte dem Aufsichtsrat des Unternehmens als Vertreter der Anteilseigner seit 2007 an.

Der Vorstand der PUMA SE begrüßt Héloïse Temple-Boyer als neue Aufsichtsratsvorsitzende und freut sich auf eine erfolgreiche, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Es ist eine Ehre für mich, als Nachfolgerin von Jean-François Palus die verantwortungsvolle Position als Aufsichtsratsvorsitzende anzutreten, sagte Héloïse Temple-Boyer. Es ist nicht zuletzt sein Verdienst, dass PUMA gut aufgestellt und für die Herausforderungen der Zukunft bestens gewappnet ist. Dafür gebührt ihm im Namen des gesamten Aufsichtsrats unser Dank.


Medienkontakt:

Kerstin Neuber - Corporate Communications - PUMA - +49 9132 81 2984 kerstin.neuber@puma.com

 

 



11.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PUMA SE
PUMA WAY 1
91074 Herzogenaurach
Deutschland
Telefon: +49 9132 81 0
Fax: +49 9132 81 42375
E-Mail: investor-relations@puma.com
Internet: www.puma.com
ISIN: DE0006969603
WKN: 696960
Indizes: DAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1349645

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1349645  11.05.2022 

Ausgewählte Hebelprodukte auf PUMA SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf PUMA SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu PUMA SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu PUMA SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.06.2022PUMA SE BuyWarburg Research
28.06.2022PUMA SE OutperformRBC Capital Markets
28.06.2022PUMA SE BuyJefferies & Company Inc.
27.06.2022PUMA SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.06.2022PUMA SE AddBaader Bank
29.06.2022PUMA SE BuyWarburg Research
28.06.2022PUMA SE OutperformRBC Capital Markets
28.06.2022PUMA SE BuyJefferies & Company Inc.
27.06.2022PUMA SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.06.2022PUMA SE AddBaader Bank
28.04.2022PUMA SE HaltenDZ BANK
11.04.2022PUMA SE NeutralCredit Suisse Group
25.02.2022PUMA SE NeutralCredit Suisse Group
25.02.2022PUMA SE NeutralCredit Suisse Group
24.01.2022PUMA SE NeutralCredit Suisse Group
20.09.2021PUMA SE VerkaufenDZ BANK
06.07.2021PUMA SE VerkaufenDZ BANK
28.04.2021PUMA SE VerkaufenDZ BANK
23.04.2021PUMA SE VerkaufenDZ BANK
09.04.2021PUMA SE VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PUMA SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus

Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.

Top-Rankings

Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
World Happiness Report 2022
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Ehe-Aus teuer zu stehen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln