finanzen.net
06.05.2019 13:15
Bewerten
(0)

DGAP-News: RCM Beteiligungs AG mit dem erwartet guten Start in das Geschäftsjahr 2019

DRUCKEN

DGAP-News: RCM Beteiligungs AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
RCM Beteiligungs AG mit dem erwartet guten Start in das Geschäftsjahr 2019

06.05.2019 / 13:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die RCM Beteiligungs AG hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 einen Konzerngewinn vor Steuern (HGB, nicht testiert) in Höhe von 3,45 Mio. Euro (Vorjahresquartal 2,33 Mio. Euro) erzielt, wobei der ausgewiesene Gewinn im Wesentlichen auf den im Vorjahr bereits beurkundeten und im ersten Quartal 2019 nun abgewickelten Immobilienverkaufstransaktionen basiert.
 
So sind im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres die stillen Reserven, die im Rahmen des durch eine der Konzerngesellschaften bereits im Geschäftsjahr 2018 erfolgten und gemeldeten Verkauf eines Wohn- und Geschäftshauskomplexes im Volumen von 9.8 Mio. Euro offengelegt wurden, in der erwarteten Höhe gewinnwirksam geworden. Die Größe dieses veräußerten Objektes und die Höhe der durch dessen Verkauf nun aufgedeckten stillen Reserven lassen angesichts ihres Einmalcharakters eine Vergleichbarkeit mit den Geschäftszahlen der Vorjahresperiode nicht zu.
 
Die Konzernumsatzerlöse erreichten unter Einbeziehung der nun erfolgreich abgewickelten Verkaufstransaktionen des Vorjahres nach drei Monaten des Geschäftsjahres 2019 12,77 Mio. Euro (Vorjahresperiode 12,13 Mio. Euro).  In diesen sind Umsatzerlöse aus Immobilientransaktionen in Höhe von 12,09 Mio. Euro (Vorjahresquartal 11,30 Mio. Euro) und Erlöse aus der Vermietung eigener Bestände in Höhe von 0,45 Mio. Euro (Vorjahresquartal 0,64 Mio. Euro) enthalten.
 
Die in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres nochmals deutlich gesunkenen Hausbewirtschaftungskosten in Höhe von nun nur noch TEUR 47 (Vorjahresquartal TEUR 106) sind überproportional stark zurückgegangen und haben den durch die aktive Verkaufstätigkeit bedingten Rückgang der Kaltvermietungserlöse teilweise wieder ausgeglichen.
 
Im laufenden Geschäftsjahr hat die RCM Beteiligungs AG inzwischen eine mehr als 1.500 m² umfassende und in guter Lage befindliche Immobilie, die erhebliches Mieterhöhungspotenzial sowie interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet, neu erworben.
 
Der konzernweite Zinssaldo hat sich im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 erheblich verbessert. So stehen inzwischen den Zinsaufwendungen in Höhe von TEUR 224 (Vorjahresquartal TEUR 438) Zinserträge in Höhe von TEUR 196 (Vorjahresquartal TEUR 139) gegenüber, die vor allem aus dem in den letzten Geschäftsjahren mit diversen High-Yield-Anleihen deutlich ausgeweiteten Anleiheportfolio resultieren. Der Konzernzinssaldo konnte innerhalb eines Jahres damit von TEUR 299 auf nur noch TEUR 28 reduziert werden.
 
Auf die Einzelgesellschaft der RCM Beteiligungs AG sind Gewinnbeiträge aus der Abwicklung von Immobilientransaktionen nicht entfallen, sodass deren Geschäftsentwicklung im ersten Quartal ruhig verlaufen ist. Da die Dividenden der Tochtergesellschaften erst nach den im weiteren Jahresverlauf noch stattfindenden Hauptversammlungen zufließen, wird als Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der Einzelgesellschaft nach drei Monaten des Geschäftsjahres 2019 ein Ergebnis in Höhe von - TEUR 160 (Vorjahresperiode + TEUR 184) ausgewiesen.
 
Das Amtsgericht Stuttgart hat auf Antrag der Gesellschaft Herrn Rechtsanwalt Dr. Matthias Breucker als Nachfolger des, wie bereits mitgeteilt, leider im März diesen Jahres verstorbenen Mitglieds des Aufsichtsrats der Gesellschaft, Herrn Peter Weiss, bestellt. Herr Dr. Breucker ist Mitinhaber der Rechtsanwaltskanzlei Wüterich Breucker GbR, Stuttgart und ist für diese u.a. in den Spezialgebieten Wirtschafts- und Immobilienrecht tätig. Aufsichtsrat und Vorstand der RCM Beteiligungs AG freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Breucker und sind sich sicher, dass Herr Dr. Breucker mit seiner Berufserfahrung als Rechtsanwalt die Tätigkeit des Aufsichtsratsgremiums fachkundig unterstützen wird.
 
Nach der erfolgten Neubestellung von Herrn Dr. Breucker kann nun auch die Festlegung des Termins der Hautversammlung der RCM Beteiligungs AG zeitnah erfolgen.
 
RCM Beteiligungs AG                                                                                                                                
Der Vorstand
 
Pressehinweis: Mit dieser Mitteilung wird die ursprünglich für den 14.5.2019 vorgesehene Mitteilung zum Quartalsabschluss der Gesellschaft vorgezogen.
 
 
 
Über die RCM Beteiligungs AG:
 
Die RCM Beteiligungs AG, im Jahr 1999 gegründet, ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Entwicklung und den Verkauf von Mehrfamilienhäusern im Großraum Dresden konzentriert. Zum Konzern der RCM gehören u.a. die SM Wirtschaftsberatungs AG, die SM Capital AG, die SM Beteiligungs AG und  die SM Domestic Property AG. Regional fokussiert sich das Unternehmen auf Investitionen in Sachsen und hier auf die Region Dresden. Das Unternehmen wird geleitet vom Vorstandsvorsitzenden Martin Schmitt und seinem Vorstandskollegen Reinhard Voss. Die Aktie der RCM AG wird u.a. im Scale Segment der Frankfurter Wertpapierbörse, im Freiverkehr der Stuttgarter Wertpapierbörse sowie im elektronischen Handelssystem Xetra gehandelt (WKN A1RFMY).
 
Kontakt IR und PR
und mitteilende Person:
 
Reinhard Voss
Vorstand
RCM Beteiligungs  AG
Fronäckerstraße 34, 71063 Sindelfingen
Tel.: 07031-4690964, mobil: 0172-4892740
reinhard.voss@rcm-ag.de
 
 
Disclaimer:
Sofern in dieser Mitteilung zukunftsbezogene, also Absichten, Erwartungen, Annahmen oder Vorhersagen enthaltende Aussagen gemacht werden, basieren diese auf den gegenwärtigen Erkenntnissen der RCM Beteiligungs AG. Zukunftsbezogene Aussagen sind naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächliche Entwicklung erheblich von der erwarteten abweicht. Diese Mitteilung stellt keine Aufforderung zum Kauf der Aktie der RCM Beteiligungs AG dar. Die Aktien der RCM Beteiligungs AG dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder 'U.S. persons '(wie in Regulation S des U.S. amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der 'Securities Act') definiert) oder für Rechnung von U.S. persons angeboten oder verkauft werden.
 
 
HRB-Nr. 245448 AG Stuttgart, Steuer-Nr. 56465 01554, Finanzamt Böblingen
www.rcm-ag.de, info@rcm-ag.de
Baden Württembergische Bank AG (BLZ 600 501 01, Kto.-Nr. 252 65 82)
Vorstand: Martin Schmitt (Vors.), Reinhard Voss, Aufsichtsratsvorsitzender: Prof. Dr. Steinbrenner
 


06.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: RCM Beteiligungs AG
Fronäckerstraße 34
71063 Sindelfingen
Deutschland
Telefon: 07031-4690964
Fax: 07031-4690966
E-Mail: reinhard.voss@rcm-ag.de
Internet: www.rcm-ag.de
ISIN: DE000A1RFMY4, A0TFWA
WKN: A1RFMY
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Scale), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 807437

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

807437  06.05.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=807437&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu RCM Beteiligungs AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RCM Beteiligungs AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.07.2012RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
28.03.2012RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
21.11.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
23.06.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
11.04.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
05.07.2012RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
28.03.2012RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
21.11.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
23.06.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
11.04.2011RCM Beteiligungs kaufenClose Brothers Seydler Research AG
10.10.2008RCM Beteiligungs AG abwartenPrior Börse
02.11.2007RCM technisches Kaufsignal abwartenDer Aktionärsbrief
03.04.2007RCM Beteiligungs AG im FokusExtraChancen
21.11.2006RCM Beteiligungs AG investiert bleibenExtraChancen
28.02.2006RCM Beteiligungs AG haltenHot Stocks Europe

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RCM Beteiligungs AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

RCM Beteiligungs Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Asiens Börsen ohne gemeinsame Richtung -- Vapiano rechnet auch 2019 mit Verlust -- Infineon zapft Kapitalmarkt an für Übernahme von Cypress

Proteste erwartet: Deutsche Wohnen lädt zur Hauptversammlung. Siltronic kassiert erneut die Jahresziele. Facebook-Aktie klettert: Anleger schwelgen in Krypto-Euphorie.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Beyond MeatA2N7XQ
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9