finanzen.net
23.05.2019 08:30
Bewerten
(0)

DGAP-News: René Zahnd - CEO der Swiss Prime Site AG - wird Mitglied des Aufsichtsrates der DIC Asset AG

DRUCKEN

DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Personalie
René Zahnd - CEO der Swiss Prime Site AG - wird Mitglied des Aufsichtsrates der DIC Asset AG

23.05.2019 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation

René Zahnd - CEO der Swiss Prime Site AG - wird Mitglied des Aufsichtsrates der DIC Asset AG

Mit Wirkung vom 21. Mai 2019 bis zum Ende der nächsten Hauptversammlung wurde René Zahnd (53) zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats der DIC Asset AG gerichtlich bestellt.

René Zahnd ist seit dem 1. Januar 2016 Chief Executive Officer der Swiss Prime Site AG. Seine berufliche Karriere begann René Zahnd bei Bratschi Emch & Partner Rechtsanwälte in Bern und Zürich. Anschließend war er in verschiedenen Führungspositionen bei Immobilien- und Projektentwicklungsgesellschaften tätig, von 2009 bis 2015 bei Implenia, zuletzt in der Führung des Bereichs Modernisation & Development und als Member of the Group Executive Board. Anschließend erfolgte sein Wechsel zur Swiss Prime Site AG. René Zahnd folgt im Aufsichtsrat der DIC Asset AG auf Ulrich Höller, der sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt hatte.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der DIC Asset AG, Prof. Dr. Gerhard Schmidt, zu dieser Veränderung: "Im Namen des gesamten Aufsichtsrates sowie der Vorstandsmitglieder bedanke ich mich sehr herzlich bei Ulrich Höller für die stets gute und erfolgreiche Zusammenarbeit zunächst als CEO und später als Aufsichtsrat der Gesellschaft. Herr Höller hat die Gesellschaft wesentlich mitaufgebaut und nach seinem Ausscheiden als CEO im Aufsichtsrat weiter begleitet. Herr Zahnd bringt mit seiner Expertise als CEO einer großen börsennotierten Immobilienaktiengesellschaft seine Erfahrung aus dieser Position in unseren Aufsichtsrat ein. Wir freuen uns sehr, Herrn Zahnd für die Tätigkeit in unserem Gremium gewonnen zu haben und wir sind sicher, dass wir dadurch die Expertise in unserem Aufsichtsrat hervorragend verstärkt und ergänzt haben."

Informationen zur DIC Asset AG finden sie im Internet unter www.dic-asset.de.
 

Kontakt
DIC Asset AG
Nina Wittkopf
Leiterin Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20 - MainTor
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1462
Fax +49 69 9454858-9399
ir@dic-asset.de
 
 

Über die DIC Asset AG:
Die DIC ist eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen und spezialisiert auf Gewerbeimmobilien. Mit rund 20 Jahren Erfahrung am deutschen Immobilienmarkt ist das Unternehmen mit sechs Standorten regional in allen wichtigen deutschen Märkten vertreten und betreut 169 Objekte mit einem Marktwert von rund 5,6 Mrd. Euro. Mit ihrem hybriden Geschäftsmodell fokussiert sich die DIC auf die Geschäftsbereiche Commercial Portfolio, Funds und Other Investments. Dabei nutzt die DIC eine eigene integrierte Immobilienmanagement-Plattform, um mit einem aktiven Asset-Management-Ansatz Wertsteigerungspotenziale in den Geschäftsbereichen zu heben und Erträge zu steigern.

Im Bereich Commercial Portfolio (1,7 Mrd. Euro Assets under Management) agiert die DIC als Eigentümer und Bestandshalter und erwirtschaftet Erträge aus dem Management und der Wertoptimierung des eigenen Immobilienportfolios. Der Bereich Funds (1,6 Mrd. Euro Assets under Management) erwirtschaftet Erträge aus der Tätigkeit als Emittent und Manager von Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Investoren. Der Geschäftsbereich Other Investments (2,3 Mrd. Euro Assets under Management) führt strategische Beteiligungen, die Bewirtschaftung von Immobilien ohne eigene Beteiligung, Beteiligungen bei Projektentwicklungen und Joint-Venture-Investments zusammen. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert und im internationalen EPRA-Index für die bedeutendsten Immobilienunternehmen in Europa vertreten. (Stand: 31.03.2019)



23.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: DIC Asset AG
Neue Mainzer Straße 20 * MainTor
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 9454858-1462
Fax: +49 69 9454858-9399
E-Mail: ir@dic-asset.de
Internet: www.dic-asset.de
ISIN: DE000A1X3XX4, DE000A1TNJ22, DE000A12T648
WKN: A1X3XX, A1TNJ2, A12T64
Indizes: S-DAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
EQS News ID: 814749

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

814749  23.05.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=814749&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu DIC Asset AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DIC Asset AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.05.2019DIC Asset HoldBaader Bank
20.03.2019DIC Asset HoldHSBC
11.02.2019DIC Asset NeutralOddo BHF
08.02.2019DIC Asset kaufenDZ BANK
08.02.2019DIC Asset HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.02.2019DIC Asset kaufenDZ BANK
06.12.2018DIC Asset kaufenDZ BANK
08.10.2018DIC Asset kaufenDZ BANK
12.02.2018DIC Asset kaufenDZ BANK
06.11.2017DIC Asset buyHSBC
03.05.2019DIC Asset HoldBaader Bank
20.03.2019DIC Asset HoldHSBC
11.02.2019DIC Asset NeutralOddo BHF
08.02.2019DIC Asset HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.02.2019DIC Asset HoldBaader Bank
22.07.2008DIC Asset DowngradeMorgan Stanley
18.01.2008DIC Asset DowngradeMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DIC Asset AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Technische Marktanalyse

Wie geht's an der Börse weiter? Setzt sich der Zick-Zack-Kurs fort oder geht es demnächst kräftig nach unten? Am Montag ab 18 Uhr analysiert Achim Matzke die Situation bei Dax, Dow und Co. Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- Wall Street schließt schwächer -- Bechtle dämpft Erwartungen an Umsatzwachstum -- Broadcom, Varta, Autowerte, Rheinmetall im Fokus

CropEnergies etwas zuversichtlicher für Geschäftsjahr. Fiat Chrysler koopiert mit Engie und Enel bei Ladestationen. 1&1 Drillisch-Aktie und United Internet-Aktie von Unsicherheit geplagt. Swiss Re bringt Tochter ReAssure im Juli an Londoner Börse. Huawei: Android-Ersatz könnte "binnen Monaten" kommen. Bayer bleibt bei Glyphosat - Aber Milliarden für Alternativen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
Allianz840400
Infineon AG623100
BASFBASF11
BMW AG519000
BayerBAY001