finanzen.net
14.05.2019 08:15
Bewerten
(0)

DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES veröffentlicht Bericht für das 1. Quartal 2019

DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES veröffentlicht Bericht für das 1. Quartal 2019 | Nachricht | finanzen.net
DRUCKEN

DGAP-News: Singulus Technologies AG / Schlagwort(e): Zwischenbericht
SINGULUS TECHNOLOGIES veröffentlicht Bericht für das 1. Quartal 2019

14.05.2019 / 08:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation

SINGULUS TECHNOLOGIES veröffentlicht Bericht für das 1. Quartal 2019
* Umsatzanstieg gegenüber Vorjahr auf 20,8 Mio. EUR
* EBIT mit 1,1 Mio. EUR deutlich verbessert (Vorjahr: -1,6 Mio. EUR)
* Mehrere Aufträge für die Arbeitsgebiete Dekorative Schichten und Medizintechnik
* Projektgespräche für Segment Solar verlaufen positiv
* Positiver Ausblick für das Geschäftsjahr 2019 - weitere Steigerung der Umsatzerlöse und Ergebniskennzahlen

Kahl am Main,14. Mai 2019 - Der Umsatz im SINGULUS TECHNOLOGIES Konzern (SINGULUS TECHNOLOGIES) lag im Berichtsquartal 2019 mit 20,8 Mio. EUR über dem Vorjahresvergleichswert von 17,3 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) entwickelte sich mit 1,1 Mio. EUR (Vorjahr: -1,6 Mio. EUR) positiv. Das EBITDA lag mit 2,0 Mio. EUR ebenfalls deutlich über dem Vorjahr in Höhe von -1,2 Mio. EUR.

Innerhalb der ersten drei Monate des Geschäftsjahres wurde eine Bruttomarge in Höhe von 31,1 % erzielt (Vorjahr: 27,1 %). Der Auftragsbestand von 57,0 Mio. EUR (31. März 2018: 125,5 Mio. EUR) lag unter dem Volumen des Vorjahres. Das erste Quartal 2018 war im Wesentlichen von den großen Aufträgen für Anlagen zur Produktion von CIGS-Solarmodulen beeinflusst worden. Der Auftragseingang von SINGULUS TECHNOLOGIES lag im ersten Quartal 2019 bei 11,8 Mio. EUR und damit unter dem Niveau des Vorjahres.

Dr. Stefan Rinck, CEO SINGULUS TECHNOLOGIES: "Wir erwarten für die kommenden Monate einen deutlich positiven Geschäftsverlauf und gehen davon aus, das Umsatzvolumen sowie EBIT in der zweiten Jahreshälfte deutlich ansteigen werden und wir im Gesamtjahr ein positives EBIT innerhalb einer Bandbreite von 6,0 Mio. EUR bis 11,0 Mio. EUR erreichen".

Die Mitarbeiterzahl im SINGULUS TECHNOLOGIES Konzern blieb mit 350 Mitarbeitern zum 31. März 2019 auf konstantem Niveau (31. Dezember 2018: 343 Mitarbeiter).

Neue Segmentstruktur ab 2019
SINGULUS TECHNOLOGIES hat in den letzten Monaten intensiv an zahlreichen Projekten für die neuen Anwendungsgebiete Dekorative Schichten und Medizintechnik gearbeitet und im Berichtszeitraum erfolgreich Aufträge abschließen können. Im Monat April konnten weiterer Aufträge für Vakuum-Beschichtungsanlagen des Typs POLYCOATER sowie Produktionsanlagen für die Medizintechnik verbucht werden.
SINGULUS TECHNOLOGIES konzentriert seine Tätigkeit auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Maschinen und Anlagen im Bereich der Vakuum-Beschichtungstechnik, der Oberflächenbehandlung, der Nasschemie sowie der thermischen Prozesstechnik und konnte sich mit diesen Technologien in den neuen Arbeitsgebieten Dekorative Schichten sowie Medizintechnik etablieren und mit diesen Produkten bereits im vergangenen Jahr mit Aufträgen im Markt positionieren.

Aufgrund dieser neuen Ausrichtung sowie der zunehmenden Bedeutung der neuen Arbeitsgebiete hat SINGULUS TECHNOLOGIES die Segmentstruktur dieser Entwicklung angepasst. Somit enthält das neue Segment Life Science die Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Medizintechnik, Dekorative Schichten sowie Optical Disc. Weiterhin führt die Gesellschaft die Segmente Solar und Halbleiter fort.

Positiver Ausblick für das Geschäftsjahr 2019
Für das laufende Geschäftsjahr erwartet SINGULUS TECHNOLOGIES nach IFRS eine weitere Steigerung der Umsatzerlöse und Ergebniskennzahlen im Vergleich zum vergangenen Geschäftsjahr 2018. Die Umsatzerlöse sollen im Geschäftsjahr 2019 innerhalb einer Bandbreite von 135,0 Mio. EUR bis 155,0 Mio. EUR liegen. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll sich mit überwiegender Wahrscheinlichkeit ebenfalls positiv entwickeln und voraussichtlich innerhalb einer Bandbreite von 6,0 Mio. EUR bis 11,0 Mio. EUR liegen.
Die wichtigsten Umsatz- und Ergebnisimpulse werden aus dem Segment Solar und hierbei aus den großen Projektaufträgen für Investitionen in Produktionslinien für CIGS-Solarmodule erwartet. Grundlage für diese Steigerungen ist auf Basis der aktuellen Projektplanung die Realisierung der laufenden Projekte sowie der Start der erwarteten neuen Projekte zu den geplanten Erweiterungen bzw. neuen CIGS-Standorten von CNBM. Der Vorstand geht in seiner Planung für das Geschäftsjahr 2019 davon aus, dass die Unterzeichnung der Lieferverträge und der Erhalt der entsprechenden Anzahlungen in den kommenden Monaten mit hoher Wahrscheinlichkeit erfolgen werden.

1. Quartal   2018 2019
Umsatz (brutto) Mio. EUR 17,3 20,8
Auftragseingang Mio. EUR 36,1 11,8
Auftragsbestand (31.03.) Mio. EUR 125,5 57,0
EBIT Mio. EUR -1,6 1,1
EBITDA Mio. EUR -1,2 2,0
Periodenergebnis Mio. EUR -2,1 0,2
Ergebnis pro Aktie EUR -0,24 0,02
Mitarbeiter per 31.03.   318 350
 


SINGULUS TECHNOLOGIES - Innovationen für neue Technologien
SINGULUS TECHNOLOGIES entwickelt und baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente und ressourcen­schonende Produktionsprozesse, die weltweit in den Bereichen Solar, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Consumer Goods und Optical Disc eingesetzt werden.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens beinhalten die verschiedenen Prozesse der Beschichtungstechnik, der Oberflächenbehandlung und Nasschemie sowie thermische Verfahrensprozesse.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5
Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 1709202924
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de



14.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Hanauer Landstrasse 103
63796 Kahl am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0)1709202924
Fax: +49 (0)6188 440-110
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de
Internet: www.singulus.de
ISIN: DE000A1681X5, DE000A2AA5H5
WKN: A1681X, A2AA5H
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 810677

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

810677  14.05.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=810677&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu Singulus Technologies AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Singulus Technologies AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.11.2014Singulus Technologies Holdequinet AG
02.10.2014Singulus Technologies VerkaufenIndependent Research GmbH
30.09.2014Singulus Technologies Sellequinet AG
22.09.2014Singulus Technologies verkaufenIndependent Research GmbH
22.09.2014Singulus Technologies buyWarburg Research
22.09.2014Singulus Technologies buyWarburg Research
05.08.2014Singulus Technologies buyWarburg Research
27.06.2014Singulus Technologies buyClose Brothers Seydler Research AG
25.06.2014Singulus Technologies buyWarburg Research
13.05.2014Singulus Technologies buyClose Brothers Seydler Research AG
04.11.2014Singulus Technologies Holdequinet AG
19.05.2014Singulus Technologies HaltenIndependent Research GmbH
31.03.2014Singulus Technologies Holdequinet AG
24.02.2014Singulus Technologies haltenIndependent Research GmbH
14.11.2013Singulus Technologies haltenIndependent Research GmbH
02.10.2014Singulus Technologies VerkaufenIndependent Research GmbH
30.09.2014Singulus Technologies Sellequinet AG
22.09.2014Singulus Technologies verkaufenIndependent Research GmbH
13.09.2013Singulus Technologies verkaufenIndependent Research GmbH
14.05.2013Singulus Technologies verkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Singulus Technologies AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Live-Event mit Robert Halver

Wie sollten Sie sich aktuell an der Börse positionieren? Robert Halver analysiert gemeinsam mit Ihnen heute Abend ab 18 Uhr die Märkte. Sichern Sie sich hier Ihren Platz! Die Teilnehmerzahl ist technisch bedingt begrenzt.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX an Nulllinie -- Linde schließt Liefervertrag mit Exxon Mobil in Milliardenhöhe -- Gold auf 6-Jahreshoch -- OSRAM findet Käufer für schwächelndes Leuchtengeschäft -- E.ON, LANXESS, Amazon im Fokus

AbbVie will Allergan für zweistelligen Milliardenbetrag übernehmen. Norwegens Staatsfonds darf in Rio Tinto, Walmart & Co. investieren. Nissan-Chef bremst Hoffnung auf rasche Streitschlichtung mit Renault. MorphoSys bestellt neuen Vorstandsvorsitzenden.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Die USA suchen Verbündete gegen den Iran. Sollte sich Deutschland einer solchen Allianz anschließen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Barrick Gold Corp.870450
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11