finanzen.net
23.05.2019 18:08
Bewerten
(0)

DGAP-News: Symrise begibt neue Anleihe über 500 Millionen EUR

DGAP-News: Symrise AG / Schlagwort(e): Anleiheemission
Symrise begibt neue Anleihe über 500 Millionen EUR

23.05.2019 / 18:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


  • Erfolgreiche Platzierung bestätigt großes Vertrauen der Investoren in Strategie und Finanzkraft des Konzerns
  • Emission mit Laufzeit von 6,5 Jahren war mehrfach überzeichnet
  • Kupon von 1,25 %


Die Symrise AG hat im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich die Emission einer Anleihe abgeschlossen. Die Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. EUR war mehrfach überzeichnet und wurde zu sehr attraktiven Konditionen finanziert. Sie ist Teil der geplanten Refinanzierung im laufenden Geschäftsjahr und ersetzt den im Juli fällig werden Euro-Bond.
 

Olaf Klinger, Finanzvorstand der Symrise AG, sagte: "Wir freuen uns über die erfolgreiche Emission unserer bereits dritten Anleihe und die positive Resonanz der Investoren. Wir haben zu attraktiven Konditionen und in kürzester Zeit finanzielle Mittel in Höhe von 500 Millionen EUR eingeworben. Die starke Nachfrage sehen wir als Bestätigung unserer Strategie und das Vertrauen in Symrise."
 

Die jetzt begebene Euroanleihe hat eine Laufzeit von 6,5 Jahren und ist mit einem Kupon von 1,25 % ausgestattet. Die Platzierung wurde durch ein Bankenkonsortium bestehend aus BNP Paribas, Bank of Tokyo Mitsubishi, SEB und Unicredit begleitet. Sie wird im regulierten Markt an der Luxemburger Wertpapierbörse mit einer Stückelung von 1.000 Euro zum Handel zugelassen (ISIN DE000SYM7720).
 

Die Platzierung der Anleihe ist die nunmehr vierte erfolgreiche Kapitalmaßnahme des Konzerns in diesem Jahr. Vorangegangen waren Schritte zur Finanzierung der geplanten Übernahme der amerikanischen ADF/IDF-Gruppe. Im Februar schloss Symrise erfolgreich eine Kapitalerhöhung mit einem Volumen in Höhe von 400 Mio. EUR ab. Im März folgten zudem die Ausgabe eines Schuldscheindarlehns in Höhe von 250 Mio. EUR und die Bereitstellung eines Konsortialkredits in Höhe von 200 Mio. EUR.

 

Über Symrise:

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von rund 3,2 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2018 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist mit mehr als 100 Niederlassungen in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. Symrise - always inspiring more.
 

www.symrise.com
 

Symrise Kontakt Medien: Symrise Kontakt Investoren:  
Bernhard Kott Tobias Erfurth  
Tel.: +49 (0)5531 90-1721 Tel.: +49 (0)5531 90-1879  
E-Mail: bernhard.kott@symrise.com E-Mail: tobias.erfurth@symrise.com  
 

 

Symrise Social Media:

twitter.com/symriseag
linkedin.com/company/symrise
youtube.com/agsymrise
xing.com/companies/symrise

 



23.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Symrise AG
Mühlenfeldstraße 1
37603 Holzminden
Deutschland
Telefon: +49 (0)5531 90 0
E-Mail: ir@symrise.com
Internet: www.symrise.com
ISIN: DE000SYM9999, DE000SYM7787, DE000SYM7704
WKN: SYM999
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 815409

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

815409  23.05.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=815409&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu Symrise AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Symrise AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.10.2019Symrise buyGoldman Sachs Group Inc.
11.10.2019Symrise HaltenDZ BANK
11.10.2019Symrise market-performBernstein Research
09.10.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.10.2019Symrise buyGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2019Symrise buyGoldman Sachs Group Inc.
07.10.2019Symrise buyGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2019Symrise buyDeutsche Bank AG
26.09.2019Symrise buyGoldman Sachs Group Inc.
20.09.2019Symrise buyMerrill Lynch & Co., Inc.
11.10.2019Symrise HaltenDZ BANK
11.10.2019Symrise market-performBernstein Research
04.10.2019Symrise HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.10.2019Symrise NeutralUBS AG
30.09.2019Symrise Equal-WeightMorgan Stanley
09.10.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
26.09.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
02.09.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.08.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.08.2019Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Symrise AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

So folgen Sie Trends!

Anleger, die ohne Stra­tegie handeln, über­leben nicht lange am Markt. Die Trend­folge­stra­tegie gilt als eine der erfolg­reichsten Stra­tegien überhaupt. Wie Sie Trends früh­zeitig erkennen und wie Sie so deut­sche Aktien handeln, erfah­ren Sie im Online-Seminar. Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Dow pendelt um Nulllinie -- DAX schließt höher -- Bank of America mit Gewinneinbruch -- Wirecard weist Vorwürfe zurück -- WACKER CHEMIE, ASML, K+S, Beiersdorf, Infineon im Fokus

Tusk: Grundzüge, aber kein vollständiges Brexit-Abkommen ausgehandelt. IT-Probleme legen Produktion bei Porsche zeitweise lahm. Machtkampf bei Ceconomy eskaliert - Chef vor dem Abgang. ASOS-Aktien springen nach Zahlen hoch. EU will angeblich kartellrechtliche Maßnahmen gegen Broadcom einleiten. Pharmakonzern Roche hebt Jahresprognose erneut an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Beruf kommt man am ehesten an die Spitze?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in in Q3 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der TecDAX-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00