finanzen.net
29.04.2019 13:00
Bewerten
(0)

DGAP-News: WashTec AG: Verhaltener Start - positiver Ausblick für das Geschäftsjahr

DRUCKEN

DGAP-News: WashTec AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung
WashTec AG: Verhaltener Start - positiver Ausblick für das Geschäftsjahr

29.04.2019 / 13:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pressemitteilung  
Verhaltener Start - positiver Ausblick für das Geschäftsjahr
  • Umsatz mit Mio. EUR 92,3 (Vorjahr: Mio. EUR 91,5) auf Vorjahresniveau infolge verzögertem Anlauf des Key-Account-Geschäfts
  • EBIT bei Mio. EUR 2,6 (Vorjahr: Mio. EUR 5,4) wegen Basiseffekt der Strukturkosten in Verbindung mit Umsatz auf Vorjahresniveau
  • Auftragsbestand über Vorjahr
  • Guidance 2019 wird bestätigt: Deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum im Gesamtjahr
Augsburg, 29. April 2019 - Die Umsätze der WashTec-Gruppe - dem führenden Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche weltweit - lagen im ersten Quartal 2019 mit Mio. EUR 92,3 (Vorjahr: Mio. EUR 91,5) 0,9 % bzw. Mio. EUR 0,8 über Vorjahr. Bereinigt um Währungseffekte waren sie um 0,1 % höher. Der Umsatz mit Einzelkunden (Direct Sales) entwickelte sich deutlich stärker als das Key-Account-Geschäft, das verzögert anlief. Im weiteren Verlauf des Jahres wird erwartet, dass die Umsätze in diesem Bereich zunehmen. Die Umsätze in den Bereichen Maschinen und Service sowie Chemie entwickelten sich positiv.
 
Das EBIT sank in den ersten drei Monaten im Wesentlichen wegen des Basiseffekts der Strukturkosten in Verbindung mit Umsätzen auf Vorjahresniveau um Mio. EUR 2,8 auf Mio. EUR 2,6 (Vorjahr: Mio. EUR 5,4).
 
Die Region Europa trägt das Ergebnis der WashTec Gruppe. Hier konnte der Umsatz im ersten Quartal um 2,3 % bzw. Mio. EUR 1,8 auf Mio. EUR 79,0 (Vorjahr: Mio. EUR 77,2) gesteigert werden. Die Umsätze der Region Nordamerika lagen nach den ersten drei Monaten mit Mio. EUR 11,9 infolge des geringeren Key-Account-Geschäfts und des harten Winters noch unter Vorjahr (Vorjahr: Mio. EUR 12,9). In der Region Asien/Pazifik konnten die Umsatzerlöse - getrieben von der anhaltend positiven Geschäftsentwicklung in China - von Mio. EUR 3,7 auf Mio. EUR 4,0 gesteigert werden.
 
Hauptversammlung:
Dividende von EUR 2,45 beschlossen
 
Auf der heutigen Hauptversammlung waren 73,86 % des Grundkapitals vertreten. Die Hauptversammlung hat dem Vorschlag der Verwaltung folgend mit großer Mehrheit eine Ausschüttung in Höhe von EUR 2,45 je dividendenberechtigter Stückaktie beschlossen. Dies entspricht einer Ausschüttung von insgesamt Mio. EUR 32,8 und einer attraktiven Dividendenrendite von über 3 % bezogen auf das derzeitige Kursniveau. Alle übrigen Beschlussvorschläge wurden ebenfalls mit großer Mehrheit angenommen.
 
Der Vorstand hat den Aktionären auf der Hauptversammlung die aktuelle Geschäftsentwicklung und weitere Strategie präsentiert. "Auch in 2019 fokussieren wir uns konsequent auf den Kundennutzen. Mit der kontinuierlichen Implementierung unserer EasyCarWash-App arbeiten wir daran, die Autowäsche für Betreiber wie auch für Kunden zu vereinfachen und zu beschleunigen. Die digitale Revolution in der Autowäsche hat gerade erst begonnen", so Axel Jaeger, CFO der WashTec AG.
 
Für das Gesamtjahr 2019 strebt die Gesellschaft weiterhin ein deutliches Umsatzwachstum bei einem deutlichen Anstieg des EBIT an. Das Wachstum wird über die Quartale des Geschäftsjahres 2019 zunehmen und in der zweiten Jahreshälfte erwartet.
 
Die im Geschäftsbericht 2018 enthaltene Prognose für die Bereiche gilt unverändert fort.
 
Allgemeiner Risikohinweis:
Eine Prognose ist mit Unsicherheiten versehen, die einen erheblichen Einfluss auf die prognostizierte Umsatz- und Ergebnisentwicklung haben können.
 
Die Q1 Mitteilung und weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: www.washtec.de.
 
Über WashTec:
Die WashTec-Gruppe mit Sitz in Augsburg, Deutschland, ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche. Weltweit beschäftigt WashTec über 1.800 Mitarbeiter und ist mit eigenen Tochtergesellschaften in den Märkten Europa, Nordamerika sowie in Asien/Pazifik vertreten. Darüber hinaus ist WashTec mit selbstständigen Vertriebspartnern in rund 70 Ländern präsent.

Wesentliche Konzern-Kennzahlen:
Mio. EUR, IFRS Q1 2019 Q1 2018 Veränderung in %
Umsatz 92,3 91,5 0,9
EBIT 2,6 5,4 -51,9
EBIT-Rendite in % 2,8 5,9 -
EBT 2,5 5,3 -52,8
Konzernergebnis 0,5 2,7 -81,5
Ergebnis je Aktie1) (in EUR) 0,04 0,20 -80,0
Dividende je Aktie (in EUR) 2,45 2,45 -
Netto Cashflow -6,7 -0,8 -737,5
Free Cashflow -9,4 -3,0 -213,3
ROCE in % 26,4 25,6 -
 
Mio. EUR, IFRS 31.03.19 31.12.18 Veränderung abs.
Bilanzsumme 260,5 237,2 23,3
Eigenkapital 96,2 95,4 0,8
Eigenkapitalquote in % 36,93) 40,2 -
Net Operating Working Capital2) 87,7 82,6 5,1
Mitarbeiter 1.885 1.830 55
 
1) Grundlage: durchschnittlich 13.382.324 Aktien; verwässert = unverwässert
2) Forderungen aus L&L+ Vorräte - Verbindlichkeiten aus L&L - erhaltene Anzahlungen auf Bestellungen
3) Effekt aus IFRS 16 Umstellung in 2019 von -2,7 %-Punkte
 

Kontakt:
WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg

Tel.: +49 (0)821 - 55 84 - 0
Fax: +49 (0)821 - 55 84 - 1135


29.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)821 55 84-0
Fax: +49 (0)821 55 84-1135
E-Mail: washtec@washtec.de
Internet: www.washtec.de
ISIN: DE0007507501
WKN: 750750
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 804521

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

804521  29.04.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=804521&application_name=news&site_id=smarthouse

Nachrichten zu WashTec AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu WashTec AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.06.2019WashTec HoldHSBC
03.05.2019WashTec buyWarburg Research
02.05.2019WashTec HoldHSBC
29.04.2019WashTec buyWarburg Research
22.03.2019WashTec buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.05.2019WashTec buyWarburg Research
29.04.2019WashTec buyWarburg Research
22.03.2019WashTec buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.03.2019WashTec buyWarburg Research
19.03.2019WashTec buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
14.06.2019WashTec HoldHSBC
02.05.2019WashTec HoldHSBC
30.01.2019WashTec HoldWarburg Research
05.12.2018WashTec HoldHSBC
30.10.2018WashTec HoldHSBC
09.11.2011WashTec sellUniCredit Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für WashTec AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Technische Marktanalyse

Wie geht's an der Börse weiter? Setzt sich der Zick-Zack-Kurs fort oder geht es demnächst kräftig nach unten? Am Montag ab 18 Uhr analysiert Achim Matzke die Situation bei Dax, Dow und Co. Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- Wall Street schließt schwächer -- Bechtle dämpft Erwartungen an Umsatzwachstum -- Broadcom, Varta, Autowerte, Rheinmetall im Fokus

CropEnergies etwas zuversichtlicher für Geschäftsjahr. Fiat Chrysler koopiert mit Engie und Enel bei Ladestationen. 1&1 Drillisch-Aktie und United Internet-Aktie von Unsicherheit geplagt. Swiss Re bringt Tochter ReAssure im Juli an Londoner Börse. Huawei: Android-Ersatz könnte "binnen Monaten" kommen. Bayer bleibt bei Glyphosat - Aber Milliarden für Alternativen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
Allianz840400
BMW AG519000
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99