23.06.2022 11:11

DGAP-PVR: BASF SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Folgen
Werbung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: BASF SE
BASF SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

23.06.2022 / 11:11
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
Name: BASF SE
Straße, Hausnr.: Carl-Bosch-Straße 38
PLZ: 67056
Ort: Ludwigshafen
Deutschland
Legal Entity Identifier (LEI): 529900PM64WH8AF1E917

2. Grund der Mitteilung
  Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten
X Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten
  Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
  Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Juristische Person: The Goldman Sachs Group, Inc.
Registrierter Sitz, Staat: Wilmington, DE, Vereinigte Staaten von Amerika

4. Namen der Aktionäre
mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.
 

5. Datum der Schwellenberührung:
20.06.2022

6. Gesamtstimmrechtsanteile
  Anteil Stimmrechte
(Summe 7.a.)
Anteil Instrumente
(Summe 7.b.1.+ 7.b.2.)
Summe Anteile
(Summe 7.a. + 7.b.)
Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG
neu 0,28 % 4,70 % 4,99 % 918.478.694
letzte Mitteilung 0,27 % 5,24 % 5,51 % /

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen
a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)
ISIN absolut in %
  direkt
(§ 33 WpHG)
zugerechnet
(§ 34 WpHG)
direkt
(§ 33 WpHG)
zugerechnet
(§ 34 WpHG)
DE000BASF111 0 2.405.008 0 % 0,26 %
US0552625057 0 202.952 0 % 0,02 %
Summe 2.607.960 0,28 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Rückübertragungsanspruch Offen 1.833.298 0,20 %
Nutzungsrecht Offen 709.320 0,08 %
Swap 07.07.2031 2.370.691 0,26 %
Call Warrant 07.07.2031 1.809.063 0,20 %
Future 16.09.2022 2.009.550 0,22 %
Wandelanleihe 09.03.2023 36.379 0,004 %
Call Option 21.06.2024 6.284.188 0,68 %
    Summe 15.052.489 1,64 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Call Warrant 31.12.2030 Bar 1.662.446 0,18 %
Swap 16.06.2032 Bar 1.977.331 0,22 %
Call Option 31.03.2035 Bar 2.880.176 0,31 %
Put Option 20.12.2030 Bar 1.941.626 0,21 %
Put Option 19.12.2025 Physisch 4.395.377 0,48 %
Forward 20.12.2024 Bar 237.016 0,03 %
Future 20.12.2030 Bar 15.037.707 1,64 %
      Summe 28.131.680 3,06 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen
  Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten zugerechnet werden.
X Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
GSAM Holdings LLC % % %
NNIP Holdings LLC % % %
NNIP UK Holdings I Ltd % % %
NNIP UK Holdings II Ltd % % %
NNIP Holdings I B.V. / NNIP Holdings II B.V. % % %
NN Investment Partners Holdings NV % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman Sachs (UK) L.L.C. % % %
Goldman Sachs Group UK Limited % % %
Goldman Sachs International Bank % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
GS Global Markets, Inc. % % %
Goldman Sachs Finance Corp International Ltd % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman Sachs Bank USA % % %
Goldman Sachs Bank Europe SE % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman, Sachs & Co. Wertpapier GmbH % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
GS Finance Corp. % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
IMD Holdings LLC % % %
United Capital Financial Partners, Inc. % % %
United Capital Financial Advisers, LLC % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman Sachs (UK) L.L.C. % % %
Goldman Sachs Group UK Limited % % %
Goldman Sachs International % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
GSAM Holdings LLC % % %
Goldman Sachs Asset Management, L.P. % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman Sachs Non-US Americas Holdings LLC % % %
Goldman Sachs Non-US Americas Holdings II LLC % % %
GSEM Bermuda Holdings, L.P. % % %
GS Equity Markets, L.P. % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Folio Financial, Inc. % % %
Folio Investments Inc. % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
Goldman Sachs & Co. LLC % % %
- % % %
The Goldman Sachs Group, Inc. % % %
The Goldman Sachs Trust Company, National Association % % %
The Goldman Sachs Trust Company of Delaware % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG
(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:
Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:
Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile
% % %

10. Sonstige Informationen:
 

Datum
22.06.2022



23.06.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: BASF SE
Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Deutschland
Internet: www.basf.com

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1382369  23.06.2022 

Ausgewählte Hebelprodukte auf BASF
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BASF
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu BASF

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BASF

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.08.2022BASF BuyWarburg Research
15.08.2022BASF SellUBS AG
15.08.2022BASF OutperformBernstein Research
08.08.2022BASF OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.08.2022BASF HoldJefferies & Company Inc.
16.08.2022BASF BuyWarburg Research
15.08.2022BASF OutperformBernstein Research
08.08.2022BASF OverweightJP Morgan Chase & Co.
28.07.2022BASF OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2022BASF BuyWarburg Research
05.08.2022BASF HoldJefferies & Company Inc.
02.08.2022BASF HoldDeutsche Bank AG
28.07.2022BASF NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2022BASF Equal WeightBarclays Capital
28.07.2022BASF HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2022BASF SellUBS AG
27.07.2022BASF SellUBS AG
14.07.2022BASF SellUBS AG
21.05.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.04.2021BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow Jones schließt fester -- DAX beendet Sitzung in Grün -- Delivery Hero bestätigt vorläufige Zahlen -- DWS holt Digitalisierungsexperten von der Deutschen Bank -- GAZPROM, Philips, Bayer im Fokus

EnBW will größten Solarpark im Südwesten bauen. Credit Suisse gibt optimistische Haltung zu globalen Aktienmärkten auf. Entgegen den Prognosen: ZEW-Konjunkturerwartungen trüben sich im August weiter ein. Hauck Aufhäuser Investment Banking belässt VERBIO auf "Buy". RTL baut Streaming-Angebot um Musikbereich aus. Andritz sackt milliardenschweren Auftrag für Zellstoffwerk ein.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln