08.08.2022 17:05

DGAP-PVR: ZEAL Network SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Folgen
Werbung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: ZEAL Network SE
ZEAL Network SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

08.08.2022 / 17:05
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Am 5. August 2022 haben wir folgende Mitteilung der UBS Group AG für sich selbst und für die UBS AG erhalten:

Hiermit teilen wir Ihnen gemäß § 43 Abs. 1 WpHG die erforderlichen Details mit, da der Stimmrechtsanteil der UBS Group AG und der UBS AG (zusammen die 'UBS Gesellschaften') an der ZEAL Network SE nach § 33 WpHG und § 34 WpHG die Schwelle von 10 % erreicht und überschritten hat.
 
A. Ziele des Erwerbs der Stimmrechte (§43, Abs. 1, Satz 3 WpHG)

Hinsichtlich der von uns unmittelbar und mittelbar gehaltenen bzw. zugerechneten Stimmrechte gemäß § 43 Abs. 1, Satz 3 WpHG machen wir über die mit dem Erwerb der Stimmrechte verfolgten Ziele folgende Angaben:

Die Investition dient weder der Umsetzung strategischer Ziele, noch der Erzielung von Handelsgewinnen einer UBS Gesellschaft.

Keine der UBS Gesellschaften beabsichtigt derzeit, innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte an der ZEAL Network SE durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen. Hiervon ausgenommen ist der Erwerb im Rahmen der üblichen Aktivitäten eines weltweit tätigen Finanzdienstleistungsunternehmens.

Eine Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen der ZEAL Network SE wird derzeit nicht angestrebt.

Eine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der ZEAL Network SE, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, wird derzeit nicht angestrebt.
 
B. Herkunft der zum Erwerb der Stimmrechte verwendeten Mittel (§43, Abs. 1, Satz 4 WpHG)

Hinsichtlich der Herkunft der verwendeten Mittel teilen wir mit, dass der Erwerb bzw. die Zurechnung der Stimmrechte durch die UBS Gesellschaften im Rahmen ihrer Tätigkeiten für Kunden im Rahmen ihrer üblichen Geschäftsaktivitäten erfolgt ist. Eigen- oder Fremdmittel wurden zur Finanzierung des Erwerbs von Stimmrechten nicht aufgewendet.


08.08.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ZEAL Network SE
Straßenbahnring 11
20251 Hamburg
Deutschland
Internet: www.zealnetwork.de

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1415609  08.08.2022 

Ausgewählte Hebelprodukte auf ZEAL Network SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ZEAL Network SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu ZEAL Network SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ZEAL Network SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
31.08.2022ZEAL Network SE BuyJefferies & Company Inc.
26.08.2022ZEAL Network SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2022ZEAL Network SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.08.2022ZEAL Network SE BuyJefferies & Company Inc.
11.08.2022ZEAL Network SE BuyWarburg Research
31.08.2022ZEAL Network SE BuyJefferies & Company Inc.
26.08.2022ZEAL Network SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2022ZEAL Network SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.08.2022ZEAL Network SE BuyJefferies & Company Inc.
11.08.2022ZEAL Network SE BuyWarburg Research
12.05.2017ZEAL Network SE HoldWarburg Research
02.05.2017ZEAL Network SE HoldWarburg Research
27.04.2017ZEAL Network SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.03.2017ZEAL Network SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.02.2017ZEAL Network SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.03.2017ZEAL Network SE ReduceKepler Cheuvreux
01.02.2017ZEAL Network SE ReduceKepler Cheuvreux
03.08.2006Tipp24 ausgestopptDer Aktionär
23.06.2006Tipp24 underweightMorgan Stanley
31.03.2006Tipp24 underweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ZEAL Network SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Stabilisierungsversuch: DAX im Plus über 12.000 Punkte-Marke -- Inflation im Euroraum steigt auf Rekordwert -- Nike leidet unter starkem Dollar -- Fresenius, FMC, Gaspreis, adidas, PUMA im Fokus

Wechsel im Vorstand von Henkel. Anleger von Porsche SE unterliegen in Prozess zur VW-Übernahmeschlacht. Habeck dämpft Erwartungen an Gaspreisdeckel. Siemens mit neuem CEO für Dienstleistungssparte. SNB im zweiten Quartal ohne Devisen-Käufe zur Franken-Schwächung. Allianz und UniCredit straffen Unternehmensverflechtungen in Kroatien.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln