19.08.2022 13:38

DIE FLÜGELTÜREN DES DELOREAN KEHREN NACH 40 JAHREN ZURÜCK

Folgen
Werbung

DeLorean Motors Reimagined stellt beim Pebble Beach Concours d'Elegance den Alpha5 vor

PEBBLE BEACH, Kalifornien, 19. August 2022 /PRNewswire/ -- Der Alpha5 von DeLorean Motors Reimagined stand heute auf der Bühne des 71. Pebble Beach Concours d'Elegance, der weltweit bedeutendsten Feier des Automobils.

DeLorean Motor Company

Das stilvolle Coupé ist eine Erweiterung von DeLorean, einer der kultigsten Marken der Welt, und wurde von der DNA seiner berühmten Vorgänger, dem DMC-12 und DMC-24, inspiriert.

Das in Zusammenarbeit mit Italdesign entwickelte vollelektrische 2+2-Fahrzeug verfügt über die charakteristischen Flügeltüren, die klassischen Heckklappen und die Rückleuchten in drei Ebenen. Der Designprozess umfasste auch die Nutzung von Archiven und Darstellungen des Automobildesigns der letzten 40 Jahre, um drei Generationen von Konzeptfahrzeugen zu entwickeln, die dem Alpha5 vorausgehen. Zu diesen Fahrzeugen gehören der Roadster Alpha2 aus dem Jahr 1996, die Luxuslimousine Alpha3 aus dem Jahr 2006 und der wasserstoffbetriebene SUV Alpha4 aus dem Jahr 2013.

„Unser Ziel war es, die Lücke zwischen der Vergangenheit und der Zukunft zu schließen. Deshalb haben wir Erweiterungen des DMC-12 produziert, die zu ihrer Zeit Ikonen gewesen wären, um die nächste Fahrzeuggeneration entstehen zu lassen, angefangen mit dem Alpha5", erklärt Joost de Vries, Geschäftsführer von DeLorean Motors Reimagined.

Neben der Enthüllung des Alpha5 präsentierte DeLorean Motors Reimagined auch die drei Konzeptfahrzeuge beim Pebble Beach Concours d' Elegance.

Der Alpha5 schafft die 100 km/h in 2,99 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 249 km/h. Das allradgetriebene Fahrzeug bietet ein außergewöhnliches Fahrerlebnis mit adaptivem Multimode-Fahrwerk, dynamischem Handling und einer geschätzten Reichweite von 483 Kilometern mit einer 100-kWh-Batterie.

Elegante Linien, große Räder und schlanke Lichter tragen den rebellischen Charakter der kultigen Marke weiter.

Das Innendesign und die leistungsstarke Technologie des Fahrzeugs sind auf den Menschen ausgerichtet und schaffen eine Umgebung, die den Fahrer und seine Leidenschaft für das Fahren anspricht.

„Als eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen ist der Pebble Beach Concours d'Elegance ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft von DeLorean Motors Reimagined, und wir sind dankbar, dass wir bei der diesjährigen Veranstaltung dabei sein können, um den Alpha5 und seine Vorgängermodelle zu präsentieren", fügt Troy Beetz, Chief Marketing Officer von DeLorean Motors Reimagined, hinzu.

Die Produktion des Alpha5 soll 2024 beginnen. Einzelheiten zum Kauf werden in Kürze bekannt gegeben. Weitere Informationen finden Sie unter: delorean.com/reserve.

Neben der Partnerschaft mit Italdesign haben auch Cambridge Audio, NFTIQ, Genesis Marketing, Michelin, Mattel, MotorTrend, die Künstlerin Kelcey Fisher und Uli's Gelato die Reise nach Pebble Beach unterstützt.

Informationen zu DeLorean Motors Reimagined
DeLorean Motors Reimagined ist eine Neue-Energie-Mobilitätsmarke mit historischen Wurzeln in rebellischem, ikonischem Design. Nach vier Generationen der Evolution geht DeLorean in die Zukunft und stellt 2022 ein Elektrofahrzeug vor: den Alpha5. Seine Fahrzeuge und ihre Technologie schaffen eine Umgebung, die den Fahrer und die Leidenschaft für das Fahren anspricht und die Bedeutung von Luxus neu definiert. Erfahren Sie mehr über das Unternehmen, die Fortschritte und die Fahrzeuge unter delorean.com.

Kontakt:
Stefannie Curl
stefanniec@delorean.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1779481/DELOREAN_Logo.jpg

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Stabilisierungsversuch: DAX geht deutlich fester ins Wochenende -- US-Börsen schwächeln -- Inflation im Euroraum auf Rekordwert -- Nike leidet unter starkem Dollar -- Fresenius, FMC, Gaspreis im Fokus

Nord Stream-Pipelines: Gas-Austritt lässt nach. EZB-Ratsmitglied Visco warnt vor zu großen Zinsschritten. Zuckerberg will bei Meta sparen. Commerzbank-Aktie: Weitere 50 Filialen werden geschlossen. Bisheriger Investmentchef wird offenbar Société Générale-Chef. Google plant Bau von großem Rechenzentrum südlich des Flughafens BER.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln