finanzen.net
16.04.2019 09:00
Bewerten
(0)

DSM - Repurchase of Shares (8 - 12 April 2019)

DRUCKEN

HEERLEN, Netherlands, April 16, 2019 /PRNewswire/ --

Royal DSM, a global science-based company in Nutrition, Health and Sustainable Living, has repurchased 229,636 of its own shares in the period from 8 April 2019 up to and including 12 April 2019 at an average price of €101.48. This is in accordance with the repurchase announced on 14 March 2019, covering the intended reduction of issued capital as well as commitments under share-based compensation plans and for stock dividends. The consideration of this repurchase was €23.3 million.

     (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/657851/DSM_Logo.jpg )

The total number of shares repurchased under this program to date is 373,702 shares for a total consideration of €37.7 million.

For more detailed information see 'Daily transaction details Share Repurchase Program starting 1 April 2019' .

DSM - Bright Science. Brighter Living.™

Royal DSM is a global, purpose-led, science-based company active in Nutrition, Health and Sustainable Living. DSM's purpose is to create brighter lives for all. DSM addresses with its products and solutions some of the world's biggest challenges while simultaneously creating economic, environmental and societal value for all its stakeholders - customers, employees, shareholders, and society at large. DSM delivers innovative solutions for human nutrition, animal nutrition, personal care and aroma, medical devices, green products and applications, and new mobility and connectivity. DSM and its associated companies deliver annual net sales of about €10 billion with approximately 23,000 employees. The company was founded in 1902 and is listed on Euronext Amsterdam. More information can be found at http://www.dsm.com .

Or find us on:

Facebook: https://www.facebook.com/DSMcompany
Twitter: https://twitter.com/dsm
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/3108
YouTube: https://www.youtube.com/user/dsmcompany

www.dsm.com

 

    PRN NLD

Nachrichten zu DSM NV

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DSM NV

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.08.2013Koninklijke DSM NV haltenGoldman Sachs Group Inc.
24.05.2013Koninklijke DSM NV kaufenNomura
17.04.2013Koninklijke DSM NV kaufenBarclays Capital
17.04.2013Koninklijke DSM NV kaufenNomura
04.04.2013Koninklijke DSM NV haltenUBS AG
24.05.2013Koninklijke DSM NV kaufenNomura
17.04.2013Koninklijke DSM NV kaufenBarclays Capital
17.04.2013Koninklijke DSM NV kaufenNomura
04.02.2013Koninklijke DSM NV kaufenNomura
04.02.2013Koninklijke DSM NV kaufenBarclays Capital
30.08.2013Koninklijke DSM NV haltenGoldman Sachs Group Inc.
04.04.2013Koninklijke DSM NV haltenUBS AG
25.02.2013Koninklijke DSM NV haltenS&P Equity Research
07.12.2012Koninklijke DSM NV neutralJ.P. Morgan Cazenove
19.11.2012Koninklijke DSM NV haltenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
02.04.2013Koninklijke DSM NV verkaufenCredit Suisse Group
05.03.2012Koninklijke DSM NV verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
16.06.2011Koninklijke DSM NV verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
10.05.2011Koninklijke DSM NV verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
31.03.2009Martek Biosciences DowngradeD.A. Davidson & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DSM NV nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht über 12.000 Punkten ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Plus -- May kündigt Rücktritt an -- VW stellt sich auf Mammutverfahren ein -- adidas, OSRAM, Vapiano im Fokus

Boeing muss 737 Max auf Werksgeländen parken. Trump-Familie geht im Streit um Bankunterlagen in Berufung. Deutsche Börse-Aktie nach Investorentag an DAX-Spitze. Auch Siemens prüft Geschäftsbeziehungen zu Huawei. SMA Solar-Aktie mit Kurssprung. Facebook entfernt mehr als drei Milliarden Fake-Konten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
SteinhoffA14XB9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403