Metaverse: Der Sprung in die virtuelle Welt? - Investieren Sie jetzt mit dem Partizipationszertifikat in Unternehmen aus dem Metaverse Umfeld!-w-
07.10.2021 10:45

DWS Group: Neue Untersuchung wegen Manipulationsvorwürfen - Aktie günstig wie nie

Folgen
Werbung
Der Vermögensverwalter DWS Group sieht sich seit Wochen den Vorwürfen der Manipulation von Daten zur Nachhaltigkeit der Kapitalanlagen ausgesetzt, die Behörden ermitteln in den USA und in Deutschland. Eine erste interne Prüfung des Sachverhaltes hatte keine Anhaltspunkte für ein Fehlverhalten ergeben. Nun wurde eine weitere Überprüfung angekündigt. Die Analysten bleiben derweil verhalten optimistisch, die Aktie ist unterbewertetUm sich gegenüber der US-Börsenaufsicht SEC bezüglich der Vorwürfe vertreten zu lassen, soll die DWS nun die Anwaltskanzlei Sullivan & Cromwell engagiert haben. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Außerdem sollen die Experten eine weitere interne Prüfung des Sachverhalts durchführen. Eine erste Analyste von PwC hatte bereits kein Fehlverhalten aufdecken können.Die Mehrheit der Analysten scheint weiterhin nicht an langfristige Probleme für den Vermögensverwalter oder eine saftige Strafe zu glauben. Denn der Konsens sieht noch immer ein Potenzial von 24 Prozent, was einem Kursziel von 44,45 Euro entspricht. 20 der 22 Analysten, die die Aktie covern, raten unverändert zum Kauf.Optimistisch sind auch die Experten des Bankhaus Metzler, die ihre Empfehlung auf "Buy" mit einem Kursziel von 43,00 Euro belassen haben. Nach den Entwicklungen am Kapitalmarkt im dritten Quartal haben sie unter anderem die Erwartungen für das verwaltete Vermögen angepasst. Insgesamt gehen sie davon aus, dass die DWS derzeit bei den Einnahmen Rückenwind vom Kapitalmarkt erhält. Die Beschuldigungen einer früheren Managerin im Hinblick auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung bedeuteten aber Unsicherheit.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.11.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021DWS Group GmbHCo BuyKepler Cheuvreux
28.10.2021DWS Group GmbHCo OverweightBarclays Capital
27.10.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
27.10.2021DWS Group GmbHCo OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.11.2021DWS Group GmbHCo BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021DWS Group GmbHCo BuyKepler Cheuvreux
28.10.2021DWS Group GmbHCo OverweightBarclays Capital
27.10.2021DWS Group GmbHCo OutperformRBC Capital Markets
27.10.2021DWS Group GmbHCo OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.10.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
07.10.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
29.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
12.07.2021DWS Group GmbHCo Equal-weightMorgan Stanley
09.07.2021DWS Group GmbHCo NeutralCredit Suisse Group
10.12.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
31.10.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
20.08.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenDZ BANK
25.07.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2019DWS Group GmbHCo VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DWS Group GmbH & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

DWS Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Neue Virussorgen: DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Ausverkauf in den USA -- Lufthansa fliegt vorerst weiter nach Südafrika -- Tesla verzichtet auf staatliche Förderung -- Software AG, K+S im Fokus

Apple macht iPhone in der Türkei über Nacht mehr als 25 Prozent teurer. Ocugen-Aktie: FDA stoppt Covaxin-Impfstoff. BioNTech prüft Wirksamkeit seines Impfstoffs gegen neue Corona-Variante. Nextcloud legt Beschwerde gegen Microsoft beim Bundeskartellamt ein. Kryptowährungen geben wegen neuer Virusvariante kräftig nach. Deutsche Bank: Entscheidend ob Impfstoffe gegen Variante wirken.

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln