finanzen.net
14.08.2019 19:54
Bewerten
(0)

EANS Adhoc: ams AG

EANS-Adhoc: ams AG / ams sieht gute Fortschritte bei den Verhandlungen mit OSRAM

über eine Zusammenschlussvereinbarung (Business Combination Agreement, BCA);

erwartet derzeit den Beginn der Angebotsfrist...

--------------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro

adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der

Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

Fusion/Übernahme/Beteiligung

14.08.2019

Premstaetten - (Fortsetzung Titel)... vor Ablauf des 5. September 2019

Premstätten, Österreich (14. August 2019) -- ams AG (SIX: AMS), ein weltweit

führender Anbieter von hochwertigen Sensorlösungen, sieht gute Fortschritte in

den Verhandlungen mit OSRAM Licht AG ("OSRAM") über eine

Zusammenschlussvereinbarung (Business Combination Agreement, BCA), die ein

zentrales Element des am 11. August 2019 bekanntgemachten Vorschlags für ein

Übernahmeangebot darstellt.

Auf Basis der jüngsten Gespräche mit dem Vorstand von OSRAM erwartet ams

derzeit, dass die Angebotsfrist seines Angebots während der Laufzeit des

bestehenden Übernahmeangebots von Bain Capital und The Carlyle Group, also vor

Ablauf des 5. September 2019, beginnen kann.

###

Über ams

ams ist international führend in der Entwicklung und Herstellung von

Hochleistungs-Sensorlösungen. Unsere Mission ist es, die Welt mit Sensorlösungen

zu gestalten und so die nahtlose Verbindung zwischen Mensch und Technologie zu

ermöglichen.

Die Produkte von ams werden in Anwendungen eingesetzt, die höchste Präzision,

Empfindlichkeit und Genauigkeit, einen weiten Arbeitsbereich und äußerst

niedrigen Stromverbrauch erfordern. Das Produktportfolio umfasst Sensorlösungen,

Sensor-ICs sowie Schnittstellen und die damit verbundene Software für Kunden in

den Märkten Consumer, Mobilkommunikation, Industrie, Medizintechnik und

Automotive.

ams mit Hauptsitz in Österreich beschäftigt global rund 9.000 Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter und ist ein wichtiger Partner für mehr als 8.000 Kunden

weltweit. ams ist an der SIX Swiss Stock Exchange börsennotiert (Tickersymbol:

AMS). Weitere Informationen über ams unter www.ams.com [http://www.ams.com/]

ams social media:

>Twitter [https://twitter.com/amsAnalog] >LinkedIn [https://www.linkedin.com/

company/ams-ag] >Facebook [https://www.facebook.com/amsAnalog] >YouTube [https:/

/www.youtube.com/user/amsAnalog]

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer

Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der

ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten

können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber

sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum

Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung

geändert werden.

Rückfragehinweis:

Moritz M. Gmeiner

Vice President Investor Relations

Tel: +43 3136 500-31211

Fax: +43 3136 500-931211

Email: investor@ams.com

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: ams AG

Tobelbader Strasse 30

A-8141 Premstaetten

Telefon: +43 3136 500-0

FAX: +43 3136 500-931211

Email: investor@ams.com

WWW: www.ams.com

ISIN: AT0000A18XM4

Indizes:

Börsen: SIX Swiss Exchange

Sprache: Deutsch

Nachrichten zu ams AG

  • Relevant
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ams AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.08.2019ams buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.07.2019ams buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.07.2019ams buyDeutsche Bank AG
24.07.2019ams overweightBarclays Capital
24.07.2019ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.08.2019ams buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.07.2019ams buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.07.2019ams buyDeutsche Bank AG
24.07.2019ams overweightBarclays Capital
23.07.2019ams buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.07.2019ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.07.2019ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.07.2019ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.05.2019ams NeutralJP Morgan Chase & Co.
02.05.2019ams NeutralUBS AG
09.05.2019ams UnderperformCredit Suisse Group
30.04.2019ams UnderperformCredit Suisse Group
29.03.2019ams SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.02.2019ams verkaufenCredit Suisse Group
05.02.2019ams UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ams AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX nahe Nulllinie -- Milliardendeal: Bayer verkauft Tiergesundheitsgeschäft -- Trump: Fed sollte Zinsen massiv senken -- OSRAM, ams, GRENKE, Walt Disney im Fokus

Vonovia, Deutsche Wohnen und Co.: Urteil zur Mietpreisbremse belastet Immobilienwerte. BHP warnt wegen des Handelsstreits zwischen den USA und China vor Risiken. Disney-Aktie rutscht kurz ins Minus: Belastender Bericht. Twitter und Facebook sehen chinesische Meinungsmache rund um Hongkong. Home Depot senkt Umsatzprognose.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings


Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100