30.06.2022 08:00

Ehemaliger Premierminister von Israel, Ehud Barak wird zum Co-VR-Präsident und führenden Partner für das globale Wachstum von SHL nominiert

Folgen
Werbung

TEL AVIV, Israel und ZÜRICH, 30. Juni 2022 /PRNewswire/ -- SHL Telemedicine Ltd. (SIX Swiss Exchange: SHLTN) ("SHL"), ein führender Anbieter und Entwickler innovativer Telemedizin­lösungen, publiziert die Nomination von Ehud Barak zum Co-VR-Präsidenten.

Ehud Barak

Ehud Barak, zukünftiger Co-VR-Präsident von SHL: "Ich freue mich, dem Führungsteam von SHL beizutreten. Infolge des globalen Wandels hat sich die Telemedizin zum Standard in der medizinischen Versorgung entwickelt. SHL verfügt über eine bewährte Technologie, Know-how, Erfahrung und strategische Zusammenarbeit mit grossen Gesundheitseinrichtungen wie Mayo Clinic, CVS und Henry Schein in den USA sowie AOK Bayern und BARMER in Deutschland. SHL ist gut positioniert, um das Leben vieler Patienten weltweit und die Art und Weise, wie medizinische Dienstleistungen in Anspruch genommen werden, zu verbessern. Ich beabsichtige, mich an der Umsetzung der internationalen Wachstumsstrategie von SHL namentlich in den USA und in Deutschland zu beteiligen und generell im Führungsteam von SHL mitzuwirken." 

Yariv Alroy, VR-Präsident von SHL: "SHL begrüsst Ehud Barak und freut sich über die Nomination zum Co-VR-Präsidenten von SHL. Wir sind überzeugt, dass das Engagement von Ehud Barak unsere globale strategische Vision unterstützen wird." 

Die Anstellungsbedingungen von Ehud Barak werden einer ausserordentlichen Generalversammlung der Aktionäre ("a.o. GV") zur Genehmigung vorgelegt, die in den nächsten Tagen einberufen wird. Nach der Genehmigung der Bedingungen durch die a.o. GV wird der Verwaltungsrat den neuen Co-VR-Präsidenten ernennen.

Weitere Informationen
Fabienne Farner, IRF, Telefon: +41 43 244 81 42, farner@irf-reputation.ch 

Über SHL Telemedicine
SHL Telemedicine Ltd. ist auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer persönlicher Telemedizinsysteme spezialisiert und bietet umfassende Telemedizin-Lösungen inklusive Call-Center-Dienste, mit Fokus auf kardiovaskulären und verwandten Krankheiten, für Personen und Unternehmen im Gesundheitswesen an. SHL Telemedizin bietet seine Dienstleistungen und persönlichen telemedizinischen Geräte für Abonnenten an, die Telefon- und Internet-Kommunikationstechnologie nutzen. SHL ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SHLTN, ISIN: IL0010855885, Security No.: 1128957). Weitere Informationen unter http://www.shl-telemedicine.com.  

Some of the information contained in this press release contains forward-looking statements. Readers are cautioned that any such forward-looking statements are not guarantees of future performance and involve risks and uncertainties, and that actual results may differ materially from those in the forward-looking statements as a result of various factors. SHL Telemedicine undertakes no obligation to publicly update or revise any forward-looking statements.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1850938/1140532.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1850421/SHL_Logo.jpg

(PRNewsfoto/SHL Telemedicine Ltd.)

Ausgewählte Hebelprodukte auf SHL Telemedicine
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SHL Telemedicine
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu SHL Telemedicine

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SHL Telemedicine

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.11.2012SHL Telemedicine buyVontobel Research
14.09.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
31.08.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
30.08.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
31.05.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
22.11.2012SHL Telemedicine buyVontobel Research
10.11.2010SHL Telemedicine buyVontobel Research
14.09.2010SHL Telemedicine buyVontobel Research
14.09.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
31.08.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
30.08.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
31.05.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research
30.05.2012SHL Telemedicine holdVontobel Research

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SHL Telemedicine nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene SHL Telemedicine News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere SHL Telemedicine News
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

SHL Telemedicine Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Wall Street kaum bewegt -- DAX im Plus -- Mehrwertsteuersenkung für Gas geplant -- SAP schlägt SAP Litmos los -- Adyen, CureVac, HELLA, Infineon, SAF-HOLLAND, Cisco im Fokus

E-Autos sollen laut Geely bis 2023 50 Prozent all. EMA nimmt Zulassungsantrag von Fresenius Kabi für Biosimilar an. Baader Bank belässt Zur Rose nach Zahlen auf "Buy". Manchester United-Fanverband fordert nach Spekulationen über Verkauf Einbeziehung. Drittes BVB-Tor in Freiburg hätte nicht zählen dürfen. Inflationsdruck nimmt zu: Euroraum-Inflation steigt im Juli auf 8,9 Prozent.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln