finanzen.net
JETZT ETF-Sparplan starten und von niedrigen Einstiegskursen profitieren.-w-
26.02.2020 16:09

Fords Kronprinz Farley setzt erste Duftmarken - Spardruck bleibt

Einsparungen geplant: Fords Kronprinz Farley setzt erste Duftmarken - Spardruck bleibt | Nachricht | finanzen.net
Einsparungen geplant
Ford will mit Einsparungen und neuen Automodellen Vertrauen an der Börse zurückgewinnen.
Werbung
Strategiechef Jim Farley kündigte am Mittwoch ein ganzes Bündel von Maßnahmen an, um die Ertragswende zu beschleunigen. "Wir müssen eine Reihe von Dingen in Ordnung bringen", sagte er vor Investoren in New York. Dazu zählt neben einer Senkung der Garantiekosten um fünf Milliarden Dollar auch der Plan, in den nächsten zwei Jahren weltweit zehn neue Fahrzeuge erfolgreich an den Start zu bringen. Fehler, die bei der Einführung des neuen SUV Explorer gemacht wurden, sollen sich nicht wiederholen. Zudem sollen die Material- und Logistikkosten sinken.

Zugleich legt Farley, der Anfang März zum Chef für das operative Geschäft des hinter General Motors zweitgrößten US-Autobauers aufsteigt, stärkeres Gewicht auf die Elektromobilität. Der E-Autopionier Tesla habe gezeigt, wie die Vernetzung von Fahrzeugen und Software-Updates übers Internet (Over the Air) die Kundenbindung erhöhe. Ford könne mehr von den in Fahrzeugen generierten Daten profitieren und seinen Kundenservices verbessern, betonte der 57-Jährige.

Zudem will sich der Konzern aus Dearborn nahe der US-Autostadt Detroit stärker auf das Nutzfahrzeuggeschäft konzentrieren, in dem Farley Wachstumschancen sieht. Ford hatte erst im vergangenen Jahr seine Allianz bei Transportern und Pick-ups mit Volkswagen auf Elektroautos, die Entwicklung selbstfahrender Wagen und Mobilitätsdienste ausgeweitet.

Den Investoren versprach Farley, bei der Sanierung des Konzerns einen Gang hoch zu schalten. Ford hatte Anfang Februar für das erste Quartal einen Rückgang des Betriebsergebnisses um mehr als eine Milliarde Dollar angekündigt, weil eine Kombination aus geringeren Fahrzeugverkäufen, höheren Investitionen in die neue Mobilität und der Nachfrageeinbruch in China zu Buche schlagen. Zugleich wurde klar, dass der Restrukturierungsplan, mit dem Konzernchef Jim Hackett vor drei Jahren angetreten ist, noch lange nicht abgeschlossen ist.

Farley steigt Anfang März zum Chief Operating Officer auf. Damit wird er für alle globalen Märkte, das Automobilgeschäft und die Themen rund um neue Mobilität und autonomes Fahren zuständig sein. Er gilt zugleich als potenzieller Nachfolger für Vorstandschef Hackett.

Detroit (Reuters)

Bildquellen: Darren Brode / Shutterstock.com, TonyV3112 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Auto-Experte prüft Tesla
Qualitätscheck des Tesla Model Y: "Er wird sich verkaufen"
Autoexperte und Kritiker Sandy Munro hat sich erneut der Zerlegung eines Teslas angenommen. Schon 2018 inspizierte Munro alle Einzelteile des Model 3, wobei seine Kritik hart und deutlich ausfiel. Nun hat er in einer Videoserie das neue Model Y unter die Lupe genommen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.04.2020Tesla buyJefferies & Company Inc.
03.04.2020Tesla UnderperformRBC Capital Markets
03.04.2020Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
03.04.2020Tesla VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.04.2020Tesla HoldJefferies & Company Inc.
06.04.2020Tesla buyJefferies & Company Inc.
14.01.2020Tesla buyJefferies & Company Inc.
11.11.2019Tesla buyJefferies & Company Inc.
25.07.2019Tesla OutperformOppenheimer & Co. Inc.
21.06.2019Tesla buyJefferies & Company Inc.
03.04.2020Tesla HoldJefferies & Company Inc.
24.03.2020Tesla NeutralUBS AG
25.02.2020Tesla HoldJefferies & Company Inc.
18.02.2020Tesla market-performBernstein Research
17.07.2019Tesla Equal-WeightMorgan Stanley
03.04.2020Tesla UnderperformRBC Capital Markets
03.04.2020Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
03.04.2020Tesla VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.03.2020Tesla UnderperformCredit Suisse Group
06.03.2020Tesla SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX beendet den Handel deutlich stärker -- Dow letztlich tiefer -- Lufthansa schrumpft Flotte und schließt Germanwings -- WeWork will Softbank verklagen -- Exxon, MorphoSys, Biotest, SAP im Fokus

Verkauf von Commerzbank-Tochter liegt wohl wegen Corona auf Eis. Infineon schließt Cypress-Kauf ab. Allianz mit Online-HV - Aktienrückkauf ausgesetzt. Brenntag setzt Jahresprognose für 2020 aus. voestalpine senkt Gewinnziel. OSRAM ernennt Kathrin Dahnke zur Finanzvorständin. Deutsche Post DHL zieht Ausblick 2020 zurück.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im März 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im März 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
TecDAX: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
DAX: Die größten Verluste an nur einem Tag
An diesem Tagen verbuchte der DAX das höchste Minus
mehr Top Rankings

Umfrage

Corona-Crash an den Börsen: Wird der DAX im April noch weiter fallen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Amazon906866
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750