EQS-News: Deutsche Rohstoff AG: Einladung zum Conference Call zum Geschäftsbericht 2023 für Investoren, Analysten und Medien

18.04.24 11:32 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

39,80 EUR -0,60 EUR -1,49%

EQS-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Deutsche Rohstoff AG: Einladung zum Conference Call zum Geschäftsbericht 2023 für Investoren, Analysten und Medien

18.04.2024 / 11:32 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Einladung zum Conference Call zum Geschäftsbericht 2023 für Investoren, Analysten und Medien

Die Deutsche Rohstoff AG (ISIN: DE000A0XYG76) wird ihren Geschäftsbericht für das am 31. Dezember 2023 endende Geschäftsjahr am Dienstag, den 23. April 2024 veröffentlichen.

Wir laden Investoren, Analysten und andere Interessierte zu unserem Conference Call am Mittwoch, 24. April 2024, von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr (MESZ) ein. Der Vorstand der Gesellschaft wird die Unternehmensentwicklung im Jahr 2023 präsentieren und einen Ausblick auf das Jahr 2024 geben.

Details zum Conference Call:
Termin: Mittwoch, 24. April 2024
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr (MESZ)
Sprache: Deutsch

Informationen zur Anmeldung:
Bitte folgen Sie dem Link, um sich für den Conference Call zu registrieren. Sollten Sie Probleme mit der Registrierung haben, zögern Sie nicht, uns unter info@rohstoff.de zu kontaktieren.
Der Geschäftsbericht und die Präsentation werden auf unserer Homepage abrufbar sein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Mit freundlichen Grüßen

Jan-Philipp Weitz, Vorstand/CEO
Henning Döring, Vorstand/CFO
 


18.04.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Rohstoff AG
Q7, 24
68161 Mannheim
Deutschland
Telefon: 0621 490 817 0
E-Mail: info@rohstoff.de
Internet: www.rohstoff.de
ISIN: DE000A0XYG76
WKN: A0XYG7
Indizes: Scale
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1883903

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1883903  18.04.2024 CET/CEST

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Rohstoff

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Rohstoff

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Deutsche Rohstoff AG

Analysen zu Deutsche Rohstoff AG

DatumRatingAnalyst
09.10.2012Deutsche Rohstoff addFirst Berlin Equity Research GmbH
30.05.2012Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.02.2012Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.11.2011Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
01.11.2011Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
DatumRatingAnalyst
09.10.2012Deutsche Rohstoff addFirst Berlin Equity Research GmbH
30.05.2012Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.02.2012Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
28.11.2011Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
01.11.2011Deutsche Rohstoff buyFirst Berlin Equity Research GmbH
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Rohstoff AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"