EQS-News: Hauptversammlung der CANCOM SE wählt Aufsichtsrat und beschließt Dividende von 1,00 €

06.06.24 18:00 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

32,68 EUR -0,02 EUR -0,06%

EQS-News: CANCOM SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Hauptversammlung der CANCOM SE wählt Aufsichtsrat und beschließt Dividende von 1,00 €

06.06.2024 / 18:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Hauptversammlung der CANCOM SE wählt Aufsichtsrat und beschließt Dividende von 1,00 €

  • Hauptversammlung stimmt allen Vorschlägen der Verwaltung zu
  • Dividende unverändert bei 1,00 Euro
  • Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien erneuert

München, 6. Juni 2024 – Die Aktionäre der CANCOM SE haben in der gestrigen Hauptversammlung alle vorgeschlagenen Aufsichtsratskandidaten für fünf Jahre in das Gremium gewählt. Die Hauptversammlung bestätigte Klaus Weinmann, Prof. Isabell Welpe, Dr. Swantje Schulze, Dr. Kari Kapsch und Dr. Ilias Läber. Für Stefan Kober, der nach dem Ende seines Mandats nicht mehr zur Wahl stand, stimmte die Hauptversammlung für Jürgen Maidl als neues Aufsichtsratsmitglied. Er verstärkt als IT-Experte mit ausgewiesener Expertise in internationalen Großkonzernen und der Erfahrung aus unterschiedlichen Beratungsmandaten den Aufsichtsrat.

In seinem Bericht an die Hauptversammlung ging Rüdiger Rath, CEO der CANCOM SE, im ersten Punkt der Tagesordnung vor allem auf die positive Entwicklung der CANCOM Gruppe nach der Akquisition der CANCOM Austria Gruppe ein und stellte die Entwicklung der CANCOM in den kommenden Jahren in den Mittelpunkt. Mit schlagkräftigen Teams, die ein konsequent auf die fünf Kernthemen Modern Workplace, Security & Networking, Cloud & Datacenter, IoT Solutions und Künstliche Intelligenz ausgerichtetes Portfolio entwickeln, soll die CANCOM Gruppe in den kommenden Jahren wachsen.

In den weiteren Tagesordnungspunkten billigte die Hauptversammlung den Gewinnverwendungsvorschlag, erteilte den Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats die Entlastung für das abgelaufene Geschäftsjahr, billigte den Vergütungsbericht und stimmte der Bestellung von Baker Tilly als neuen Abschlussprüfer und Prüfer der Nachhaltigkeitsberichterstattung für das Geschäftsjahr 2024 zu. Darüber hinaus votierten die Aktionärinnen und Aktionäre für die Erneuerung der Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien, nachdem die Ermächtigung der Hauptversammlung 2022 mit dem erfolgreichen Aktienrückkaufprogramm 2023 ausgeschöpft worden war.

In der Aufsichtsratssitzung, die im Anschluss an die Hauptversammlung stattfand, wählte der Aufsichtsrat Klaus Weinmann zu seinem Vorsitzenden und Dr. Kari Kapsch zu seinem stellvertretenden Vorsitzenden.

Auf der Hauptversammlung, die in Präsenz in München stattfand, waren 59,8 Prozent der Aktien vertreten. Die Präsenz lag damit leicht über dem Niveau des Vorjahrs, wobei 1.669.758 eigene Aktien, die CANCOM im Aktienrückkaufprogramm 2023 erworben hatte, nicht stimmberechtigt waren. Die Ergebnisse der Hauptversammlung und die Rede des CEO sind auf der Website https://investoren.cancom.de/hauptversammlung_category/2024/ veröffentlicht.

 

Über CANCOM
Als Digital Business Provider begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Komplexität ihrer IT zu reduzieren und ihren Geschäftserfolg durch den Einsatz modernster Technologie auszubauen. Um den IT-Bedarf von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor ganzheitlich abzubilden, bietet CANCOM passgenaue IT von A bis Z aus einer Hand.

Das IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe enthält Beratung, Umsetzung, Services sowie den Betrieb von IT-Systemen. Kunden profitieren dabei von der umfangreichen Expertise sowie einem ganzheitlichen und innovativen Portfolio, das die für eine erfolgreiche digitale Transformation notwendigen Anforderungen an die IT von Unternehmen abdeckt. Als Hybrid IT Integrator und Service Provider liefern wir ein Leistungs- und Lösungsspektrum, das Business Solutions und Managed Services wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility, IT-Security, Hosting oder As-a-Service-Angebote umfasst.

Die rund 5.600 Mitarbeiter der CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Belgien. Die CANCOM Gruppe wird von Rüdiger Rath (CEO), Jochen Borenich (CSO) und Thomas Stark (CFO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. CANCOM erwirtschaftete im Jahr 2023 einen Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro. Die Konzern-Muttergesellschaft CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im SDAX und TecDax notiert (ISIN DE0005419105).

Kontakt
Lars Dannenberg
Vice President Investor Relations & Corporate Strategy
+49 89 54054 5371
lars.dannenberg@cancom.de

 

Hinweis
Wenn Sie keine Informationen von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie bitte an ir@cancom.de.

Datenschutzhinweis
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie in den CANCOM Verteiler für Investoreninformationen aufgenommen wurden. Sie wurden aufgenommen, da Sie in der Vergangenheit den Wunsch geäußert haben, über Unternehmensnachrichten informiert zu werden. CANCOM speichert und verarbeitet personenbezogene Daten zu Ihnen wie beispielweise Name und E-Mail-Adresse, um Ihnen diesen Service anbieten zu können. CANCOM speichert und verwendet diese Daten ausschließlich, um sich über die Entwicklung der Investorenkommunikation zu informieren und im Rahmen von Investor-Relations-Aktivitäten mit Investoren in Kontakt treten zu können.

Allgemeine Informationen zur Verwendung von Daten durch CANCOM
CANCOM wird personenbezogene Daten, die im Rahmen der Investor Relations-Aktivitäten erhoben werden, nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen an Dritte weitergeben. Einzige Ausnahme von dieser Regel ist, dass CANCOM von zuständigen Behörden wie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht aufgefordert wird Daten zu übermitteln.
Auch nachdem Sie zugestimmt haben, Investoreninformationen von uns zu erhalten und CANCOM damit die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht haben, haben Sie das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine formlose Nachricht per E-Mail an widerspruch@cancom.de oder an ir@cancom.de zu senden.
Für weitere Informationen über die Datenschutzerklärung von CANCOM, den Ansprechpartner oder Ihre individuellen Rechte als Betroffene besuchen Sie bitte unsere Website https://www.cancom.de/datenschutz-cancom/

 

 



06.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
80636 München
Deutschland
Telefon: +49-(0)89/54054-0
Fax: +49-(0)89/54054-5119
E-Mail: info@cancom.de
Internet: http://www.cancom.de
ISIN: DE0005419105
WKN: 541910
Indizes: SDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1920035

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1920035  06.06.2024 CET/CEST

Ausgewählte Hebelprodukte auf CANCOM

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CANCOM

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Nachrichten zu CANCOM SE

Analysen zu CANCOM SE

DatumRatingAnalyst
05.07.2024CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
02.07.2024CANCOM SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
10.06.2024CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
15.05.2024CANCOM SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
15.05.2024CANCOM SE BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
05.07.2024CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
02.07.2024CANCOM SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
10.06.2024CANCOM SE BuyDeutsche Bank AG
15.05.2024CANCOM SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
15.05.2024CANCOM SE BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
15.05.2024CANCOM SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.05.2024CANCOM SE HoldJefferies & Company Inc.
13.05.2024CANCOM SE HoldDeutsche Bank AG
03.04.2024CANCOM SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.03.2024CANCOM SE HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
13.11.2023CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
11.08.2023CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
12.05.2023CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
11.11.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
19.09.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"