Ermöglichen künftige Inflationsdaten eine Fed-Zinssenkung schon im Juli? Warum ein Experte zuversichtlich bleibt

14.06.24 03:38 Uhr

Bei ihrer jüngsten Sitzung liessen die Währungshüter der US-Notenbank Federal Reserve ihren Leitzins unverändert. Während dies allgemein erwartet worden war, gehen die Experten-Prognosen für das Juli-Treffen des Offenmarktausschusses auseinander. Einige Top-Ökonomen rechnen fest damit, dass die Fed dann eine erste Leitzinssenkung vornehmen wird.Weiter zum vollständigen Artikel bei finanzen.ch