24.10.2021 13:35

Es müssen nicht immer BioNTech, BYD, Nel oder Tesla sein - auch bei diesen Aktien geht die Post ab!

Folgen
Werbung
Gleich vier Real-Depot-Werte haben zuletzt ihre Prognosen für das Gesamtjahr angehoben. Einige davon waren Wiederholungstäter. GFT Technologies hat sogar zum dritten Mal im laufenden Jahr die Planvorgaben angepasst. Die Aktien haben zum Teil mit deutlichen Kurssprüngen reagiert. Besonders wichtig: Im Real-Depot sind noch weitere potenzielle Kandidaten für eine Gewinnüberraschung – und die nächste Transaktion steht ebenfalls.Was haben Amadeus FiRe, GFT Technologies, Ernst Russ und Sixt gemeinsam? Sie stehen nicht immer im Fokus, überzeugen aber trotzdem mit starken Zahlen und steigenden Kursen – und haben alle vier in der vergangenen Woche ihre Prognosen für das laufende Jahr angehoben.Und: Sie befinden sich alle im Real-Depot. Das Real-Depot spürt aussichtsreiche, noch unentdeckte Chancen abseits der großen DAX-Bühne auf. Mit Erfolg: Seit Jahresbeginn steht ein Plus von 23 Prozent zu Buche. Als Abonnent sind Sie über den SMS-Alarm und per E-Mail immer sofort mit dabei, wenn sich lukrative Chancen am Aktienmarkt ergeben. Amadeus FiRe steht nicht im Rampenlicht. Dabei hat das Unternehmen einiges zu bieten und agiert am Puls der Zeit. Die IT-Profis helfen den aktuellen Fachkräftemangel auf dem heimischen Arbeitsmarkt zu bekämpfen. Operativ ist die Gesellschaft dabei auf Kurs. Das zeigen die Zahlen zum dritten Quartal 2021 recht deutlich. Die Gewinnprognosen wurden erneut angehoben. Die Aktie dürfte ihren Aufwärtstrend fortsetzen und die 200-Euro-Marke schon bald nachhaltig hinter sich lassen.GFT Technologies nutzt die Wachstumschancen der Digitalisierung in seinen Zielbranchen mit zunehmenden Erfolg. Das Geschäft brummt. Die Gesellschaft hat daher bereits zum dritten Mal im laufenden Jahr die Prognosen für 2021 angehoben und zudem einen überarbeiteten Ausblick auf das kommende Jahr gegeben. Die neuen Planzahlen können sich sehen lassen.Die Aktie dürfte ihren Aufwärtstrend fortsetzen und Kurs auf die 40-Euro-Marke nehmen. Warburg Research hat das Kursziel nach den Daten sogar von 36 auf 48 Euro hochgesetzt. Das Real-Depot hat die Zeichen der Zeit frühtzeitig erkannt. Die Position liegt mittlerweile über 90 Prozent im Plus – Tendenz steigend!Sixt hat mit seinem jüngsten Zahlenwerk ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Mobilitätsdienstleister hat zur Wochenmitte seine Jahresprognose zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen angehoben. „Die Investitionen in unsere Internationalisierungs- und Digitalisierungsstrategie zahlen sich zunehmend aus und wir konnten unsere starke Marktposition weiter ausbauen“, so Co-CEO Alexander Sixt.Die Aktie ist auf ein Allzeithoch gesprungen. Das Timing im Real-Depot hat gepasst: Durch den Kurssprung legte das erst kurz vorher ins Depot gekaufte Hebel-Zertifikat innerhalb weniger Tage um knapp 50 Prozent zu. Stark!Auch bei Ernst Russ wurde frühzeitig auf die guten Aussichten hingewiesen. Die Position im Real-Depot liegt über zehn Prozent vorne. Kurz vor dem Wochenende hat die Redeerei ihre Jahresprognosen angehoben. Der Hintergrund ist schnell erzählt: Die Gesellschaft hat ein Multipurpose-Schiff an einen Dritten verkauft und einen Veräußerungsgewinn von rund 5,2 Millionen Euro erzielt. Aber auch operativ sind die Hamburger auf Kurs. Nächster Zielhafen: Fünf Euro.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"
Quelle: Der Aktionär

Nachrichten zu BioNTech (ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BioNTech (ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.11.2021BioNTech (ADRs) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.11.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
10.11.2021BioNTech (ADRs) NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.11.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
07.10.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
29.11.2021BioNTech (ADRs) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.10.2021BioNTech (ADRs) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.08.2021BioNTech (ADRs) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.03.2021BioNTech (ADRs) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.01.2021BioNTech (ADRs) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.11.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
10.11.2021BioNTech (ADRs) NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.11.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
07.10.2021BioNTech (ADRs) HoldJefferies & Company Inc.
24.09.2021BioNTech (ADRs) NeutralGoldman Sachs Group Inc.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BioNTech (ADRs) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln