30.11.2021 08:11

ESI Group stellt neues Führungsteam vor

Folgen
Werbung

Die ESI Group (ISIN Code: FR0004110310, Symbol: ESI) (Paris:ESI) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Bildung seines neuen Führungsteams durch erfahrene Experten der aktuellen Organisation sowie durch die Ernennung von Ajit Gokhale zum Executive Vice President Engineering abgeschlossen hat.

Cristel de Rouvray, Chief Executive Officer der ESI Group, äußerte sich wie folgt: "Seit der Herausgabe unseres Plans »OneESI 2024 – Focus to Grow« vor zwei Monaten betreiben wir einen tiefgreifenden Wandel. Bei der Leitung unseres Unternehmens und dieses Transformationsprozesses kann ich mich auf die volle Unterstützung meines neuen Führungsteams verlassen, das sich aus neun beeindruckenden, komplementären und erfahrenen Persönlichkeiten zusammensetzt. Zudem freue ich mich sehr, Ajit Gokhale in unserem Team begrüßen zu dürfen. Er wird in unserer Organisation und insbesondere bei unserer Software-Engineering-Strategie und -Umsetzung eine entscheidende Rolle spielen. Gemeinsam haben wir uns darauf verschrieben, unser Unternehmen auf die nächste Ebene zu befördern und es zum führenden Software-Partner für die Industrie zu machen."

Bildung eines neuen Führungsteams

Das Unternehmen stellt ein neues Führungsteam vor, das sich nun folgendermaßen zusammensetzt:

  • Cristel de Rouvray: Chief Executing Officer

und, in alphabetischer Reihenfolge:

  • Yannick Charron: Vice President Human Resources
  • Ajit Gokhale: Executive Vice President Engineering
  • Francis Griffiths: Executive Vice President Sales
  • Dominique Lefebvre: Senior Vice President Product Development Planning
  • Emmanuel Leroy: Executive Vice President Product, Innovation & Industry Solutions
  • Corinne Romefort-Régnier: Senior Vice President General Secretary & Governance
  • Mike Salari: Corporate Chief Operating Officer Revenue Generation
  • Olfa Zorgati: Executive Vice President, CFO & Operations

Ernennung von Ajit Gokhale zum EVP Engineering

Ajit Gokhale, 54 Jahre alt, bringt über 30 Jahre High-Tech-Erfahrung in der Forschung und Entwicklung sowie Geschäftserfahrung mit zu ESI. Er hat ein umfassendes Wissen in Bezug auf Kunden, die technische und wissenschaftliche Software verwenden, darunter die Branchen Automobil, Verbraucherelektronik, Halbleiter und Energie sowie das akademische Segment. Ajit Gokhale wird die Software-Engineering-Organisation bei ESI leiten und ihre Software in vollständige verkettete Lösungen verwandeln. Dabei wird er sich an den Vorgaben und Prioritäten des Industry-Solutions-Teams und den Bedürfnissen der wichtigsten Industrie- und Kundensegmente orientieren. Ajit ist Cristel de Rouvray, dem Chief Executive Officer der ESI Group, unterstellt.

Ajit Gokhale hat einen beträchtlichen Teil seiner Karriere bei National Instruments (NATI: NASDAQ) in den USA, Europa und Asien verbracht. Er war in Führungsrollen wie Vice President Datenerfassung, Vice President Vertrieb und Marketing Asien-Pazifik, Geschäftsführer Vereinigtes Königreich, Frankreich und China, und Leiter Forschung und Entwicklung im Bereich Datenerfassung tätig. In den letzten zwei Jahren hielt Ajit eine führende Position bei Bloomy inne.

Ajit Gokhale verfügt über ein Bachelor in Elektrotechnik und Informatik vom Massachusetts Institute of Technology.

Anstehende Ereignisse

  • GJ21 Umsatz und Ergebnisse - 28. Februar , 2022

Über ESI Group
Die ESI Group wurde 1973 gegründet und verfolgt die Vision von einer Welt, in der die Industrie ambitionierte Ergebnisse anstrebt und sich mit wichtigen Themen befasst – Umweltauswirkungen, Sicherheit und Komfort für Verbraucher und Arbeitnehmer sowie anpassungsfähige und nachhaltige Geschäftsmodelle. ESI bietet zuverlässige und kundenspezifische Lösungen, die auf prädiktiver physikalischer Modellierung und virtuellem Prototyping basieren und es Industrieunternehmen ermöglichen, die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen und gleichzeitig ihre Komplexität im Griff zu behalten. ESI ist hauptsächlich in den Bereichen Automobilindustrie und Landtransport, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Marine sowie Energiewirtschaft und Schwerindustrie tätig. Das Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern vertreten, beschäftigt weltweit 1200 Mitarbeiter und erzielte 2020 einen Umsatz von 132,6 Millionen Euro. ESI hat seinen Hauptsitz in Frankreich und ist im Compartment-B-Index von Euronext Paris notiert.

Weitere Informationen unter www.esi-group.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ausgewählte Hebelprodukte auf ESI Group S.A.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf ESI Group S.A.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit

Nachrichten zu ESI Group S.A.

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ESI Group S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Kryptowährungen versprechen viel Potenzial und Rendite. Doch bisher benötigte man ein Wallet und musste den Markt selbstständig einschätzen, um in Crypto-Assets zu investieren. Im Online-Seminar um 18 Uhr gibt Star-Investor Jan Beckers einen Ausblick auf neue Investitionsmöglichkeiten im Krypto-Markt.
Schnell noch anmelden!
Werbung

Meistgelesene ESI Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere ESI Group News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

ESI Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen schließen tiefrot -- ifo-Index über Erwartungen -- EVOTEC kooperiert mit Boehringer -- IBM mit starkem Umsatzsprung -- Deutsche Bank, Credit Suisse im Fokus

Bosch und Volkswagen arbeiten zusammen an Auto-Software. MSC will mit Lufthansa als Partner bei ITA einsteigen - Offerte "sehr überzeugend". JPMorgan senkt NEL-Kursziel. Unilever baut Organisation um - 1.500 Stellen werden abgebaut. Home24 verfehlt Umsatzziel für 2021 - Home24-Aktie rutscht weiter ab. Ericsson steigert operatives Ergebnis stärker als erwartet. NFT-Auktion von Beatles-Andenken aus Sammlung von Julian Lennon.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln