EUREX/Wenig Bewegung bei deutschen Renten-Futures

25.06.24 08:33 Uhr

FRANKFURT (Dow Jones)-- Kaum verändert sind die deutschen Renten-Futures am Dienstag in den Handel gestartet. Wichtige Konjunkturtermine stehen am Berichtstag nicht an. Der September-Kontrakt des Bund-Futures steigt um 1 Tick auf 132,52 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 132,65 Prozent und das -tief bei 132,52 Prozent. Umgesetzt wurden bisher 12.550 Kontrakte. Der Buxl-Future gewinnt 14 Ticks auf 132,68 Prozent. Der Bobl-Futures verliert 2 Ticks auf 116,75 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mod/flf

(END) Dow Jones Newswires

June 25, 2024 02:34 ET (06:34 GMT)