finanzen.net
18.03.2019 09:30
Bewerten
(0)

Feintool: Extrem billig

Euro am Sonntag-Aktien-Tipp: Feintool: Extrem billig | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Tipp
Der Schweizer Spezialist für Feinschneiden und Umformen wächst. Aber die Feintool-Aktie ist jetzt so günstig wie kaum jemals zuvor.
€uro am Sonntag
von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Das ist ein Gemetzel! In den vergangenen Monaten hat es aufgrund der miesen Börsenstimmung viele Aktien von Unternehmen mit bewährtem Geschäftsmodell, nachhaltigen Gewinnen und Dividendenzahlungen zerlegt. Schon kleine Abweichungen von den Erwartungen oder ein vorsichtiger Ausblick brachten Kursverluste im zweistelligen Prozentbereich.


Beispiel: Feintool. Ging der Kurs des Anbieters von Feinschneid-Pressensystemen und Elektroblechkomponenten schon im Oktober und November wegen eines zurückhaltenden Ausblicks um 25 Prozent zurück, so hat der Titel seit Präsentation der Jahreszahlen am Dienstag nochmals zehn Prozent verloren. Dabei waren die Zahlen alles andere als katastrophal. Im vergangenen Jahr steigerte der Konzern aus Lyss im Kanton Bern den Umsatz um 11,0 Prozent auf 679,6 Millionen Franken und lag damit in der Mitte der Prognose. Der Gewinn kletterte dabei von 6,22 auf 6,63 Franken je Aktie.


Für das laufende Jahr erwartet Firmenchef Knut Zimmer einen Umsatz zwischen 690 und 730 Millionen Franken und ein höheres operatives Ergebnis. Mit einem geschätzten 9er-KGV ist Feintool im Vergleich zu früheren Jahren aber enorm günstig. Anleger legten für die Aktie oft schon 20er- und 30er-KGVs auf den Tisch. Noch spannender wird der Titel bei Betrachtung des Kurs-Buchwert-Verhältnisses, kurz KBV.

Dieses liegt nun bei knapp 1,1. Selbst bei den letzten tiefen Kursscharten 2014 und 2016 gab es noch KBVs von 1,6 und 1,4. Sogar im Rezessionsjahr 2009 lag der Wert bei 1,2. Von diesen drei KBV-Tiefs der vergangenen zehn Jahre ging es mit der Aktie aber jeweils auch innerhalb weniger Monate wieder schnell teils um 50 Prozent nach oben. Angesichts der aktuell extrem niedrigen Bewertung könnte der nächste Aufschwung kurz bevorstehen.


Ein KBV von 1,1 ist ungewöhnlich niedrig. Anleger setzen darauf, dass es wieder zum schnellen Aufschwung kommt. Mit Limit.

ISIN: CH0009320091
Gew./Aktie 2020e: 6,80 €
KGV 2020/Dividende: 9,1/2,9 %
EK* je Aktie/KBV: 57,75 €/1,1
EK*-Quote: 45,5 %
Kurs/Ziel/Stopp: 60,60/98,50/43,40 €

*Eigenkapital, eigene Schätzungen.






_____________________________
Bildquellen: Tang Yan Song / Shutterstock.com, Jan Haas / Shutterstock.com

Nachrichten zu Feintool International AG (N) (FIH)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
18.03.19

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Feintool International AG (N) (FIH)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.03.2011Feintool International holdVontobel Research
21.03.2011Feintool International holdVontobel Research
18.03.2011Feintool International holdVontobel Research
15.03.2011Feintool International holdVontobel Research
25.01.2011Feintool International holdVontobel Research

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
28.03.2011Feintool International holdVontobel Research
21.03.2011Feintool International holdVontobel Research
18.03.2011Feintool International holdVontobel Research
15.03.2011Feintool International holdVontobel Research
25.01.2011Feintool International holdVontobel Research

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Feintool International AG (N) (FIH) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Feintool International Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht kaum verändert ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Minus -- CoBa will Stellen streichen -- Hoffnung auf Bewegung im Brexit-Streit -- K+S, Thomas Cook, Roche, HHLA im Fokus

Deutz kappt Gewinnprognose. Trump sieht Fortschritte bei Handelsgesprächen mit China. OSRAM-Aufsichtsratschef verkauft Aktien ebenfalls nicht an ams. Capital Group stockt E.ON-Anteile auf über 10 Prozent auf. TRATON-Beteiligung Navistar erwartet höhere Marge. Amazon startet Klimainitiative - 100.000 Elektro-Lieferwagen bestellt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Apple nicht mehr Platz 1
Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt 2019
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Thomas CookA0MR3W
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
adidasA1EWWW