finanzen.net
11.04.2019 11:35
Bewerten
(0)

Eurowings sieht sich für Reisewelle zu Ostern gerüstet

DRUCKEN

KÖLN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit einer Reihe von Vorkehrungen hat sich die Fluggesellschaft Eurowings auf die Reisewelle zum Beginn der Osterferien in acht Bundesländern eingerichtet. An allen Standorten sei das Bodenpersonal verstärkt worden, teilte die Lufthansa-Tochter am Donnerstag in Köln mit. Zudem gebe es mehr Ersatzflugzeuge und die innerdeutsche Flüge seien von den Europa-Umläufen abgetrennt worden.

An ihrem größten Flughafen Düsseldorf hat Eurowings die Check-In-Zeiten wegen des erwarteten Andrangs für die jeweiligen Flüge um eine halbe Stunde vorgezogen und zudem die Kapazitäten bei der Gepäckaufgabe am Vorabend erhöht. Den Gästen wird empfohlen, sich bereits online die Bordkarten zu besorgen und möglichst wenig Handgepäck mit an Bord zu nehmen. Allein am ersten Ferienwochenende bringe man mit rund 2000 Flügen mehr als 220 000 Passagiere in den Osterurlaub. Nahezu ausgebucht seien Verbindungen nach Mallorca und auf die Kanaren./ceb/DP/nas

Anzeige

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
    6
  • Alle
    9
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09:46 UhrLufthansa NeutralOddo BHF
08:01 UhrLufthansa UnderweightBarclays Capital
08:01 UhrLufthansa HoldHSBC
08:01 UhrLufthansa OutperformCredit Suisse Group
17.06.2019Lufthansa HaltenDZ BANK
08:01 UhrLufthansa OutperformCredit Suisse Group
17.06.2019Lufthansa overweightMorgan Stanley
17.06.2019Lufthansa buyUBS AG
17.06.2019Lufthansa OutperformBernstein Research
17.06.2019Lufthansa OutperformRBC Capital Markets
09:46 UhrLufthansa NeutralOddo BHF
08:01 UhrLufthansa HoldHSBC
17.06.2019Lufthansa HaltenDZ BANK
17.06.2019Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
17.06.2019Lufthansa neutralIndependent Research GmbH
08:01 UhrLufthansa UnderweightBarclays Capital
07.05.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
24.04.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
16.04.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.03.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Siltronic-Gewinnwarnung: Jahresziele erneut gekappt -- Vapiano rechnet auch 2019 mit Verlust -- Infineon, Immowerte im Fokus

VW will Softwareentwicklung bündeln und ausbauen. Alibaba stellt sich vor erwartetem Börsengang in Hongkong neu auf. Nordex erhält Auftrag für Projekt in den USA. Proteste erwartet: Deutsche Wohnen lädt zur Hauptversammlung. Facebook-Aktie klettert: Anleger schwelgen in Krypto-Euphorie.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Beyond MeatA2N7XQ
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9