Evotec bekräftigt nach Rückgängen zum Jahresauftakt Prognose

22.05.24 07:47 Uhr

Werte in diesem Artikel
Aktien

8,30 EUR -0,16 EUR -1,89%

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Hamburger Pharmawirkstoffforscher und -entwickler Evotec (EVOTEC SE) hat einen schwächeren Jahresauftakt verzeichnet. So sank der Umsatz von 213,6 auf 208,7 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) ging wegen höherer Herstellungs-, Vertriebs- und Verwaltungskosten von 34,3 auf 7,8 Millionen Euro zurück. Die Prognose bekräftigte das Unternehmen und sieht für 2024 ein Wachstum des Konzernumsatzes im zweistelligen Prozentbereich. Das bereinigte Ebitda soll im mittleren zweistelligen Prozentbereich zulegen.

Das Unternehmen hat eine umfassende Neuausrichtung angekündigt, erste positive Auswirkungen sollen sich bereits im zweiten Halbjahr zeigen. Evotec plant dabei unter anderem Anpassungen in der Größe und bei den Standorten. Als einer der ersten Schritte kündigte das Unternehmen am Mittwoch an, sich aus der Gentherapie zurückzuziehen. Der Standort Orth in Österreich mit rund 40 Mitarbeitern soll geschlossen werden./nas/jha/

Ausgewählte Hebelprodukte auf EVOTEC

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf EVOTEC

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu EVOTEC SE

Analysen zu EVOTEC SE

DatumRatingAnalyst
10.06.2024EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
23.05.2024EVOTEC SE BuyDeutsche Bank AG
22.05.2024EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
22.05.2024EVOTEC SE BuyWarburg Research
22.05.2024EVOTEC SE BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
10.06.2024EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
23.05.2024EVOTEC SE BuyDeutsche Bank AG
22.05.2024EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
22.05.2024EVOTEC SE BuyWarburg Research
22.05.2024EVOTEC SE BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
15.01.2024EVOTEC SE Sector PerformRBC Capital Markets
11.01.2024EVOTEC SE Sector PerformRBC Capital Markets
08.01.2024EVOTEC SE Sector PerformRBC Capital Markets
05.01.2024EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
04.01.2024EVOTEC SE Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
10.08.2022EVOTEC SE UnderweightMorgan Stanley
08.11.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
17.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
10.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
31.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EVOTEC SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"