finanzen.net
27.01.2020 15:31
Bewerten
(0)

Facebook-Aktie aktuell: Facebook gibt ab

Facebook-Aktie aktuell: Facebook gibt ab
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von Facebook. Die Facebook-Aktie wies zuletzt Verluste aus. Im XETRA-Handel ging es für das Papier um 2,9 Prozent auf 193,80 EUR abwärts.

Zuletzt ging es für die Facebook-Aktie nach unten. Im XETRA-Handel fiel das Papier um 2,9 Prozent auf 193,80 EUR. In der Spitze fiel die Facebook-Aktie bis auf 192,54 EUR. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 194,90 EUR. Zuletzt wechselten 26.117 Facebook-Aktien den Besitzer.

Mit einem Kursgewinn bis auf 201,50 EUR erreichte der Titel am 22.01.2020 ein 52-Wochen-Hoch. Das 52-Wochen-Tief markierte der Titel am 29.01.2019 bei 125,66 EUR.

Das durchschnittliche Kursziel liegt für die Facebook-Aktie bei 242,89 USD. Auf der Gewinnseite erwarten Experten für das Jahr 2020 9,15 USD je Aktie in den Facebook-Büchern.

Facebook ist das Produkt des gleichnamigen Unternehmens und das derzeit größte Soziale Netzwerk weltweit. Wer sich auf der Online-Plattform Facebook registriert, kann sich virtuell mit seinen Freunden und Familienmitgliedern verbinden und via Fotos und Pinnwandeinträgen Erlebnisse, Statements und Onlinebeiträge teilen. Neben dem persönlichen Ausdruck dessen, was sie bewegt, haben Nutzer auch die Möglichkeit, sich zeitnah darüber zu informieren, was in ihrer Stadt und in ihrem Netzwerk vorgeht. Umsätze generiert das Unternehmen durch Werbung. Möglichkeiten dazu sind die Facebook Ads, mit denen Facebook im Auftrag von Geschäftstreibenden gezielt auf Profilseiten werben kann. Was jeden Einzelnen interessiert, wird durch die bekannten „Like“-Buttons, durch Angaben zu Interessen und Arbeitsplätzen und durch Informationen zu Alter, Geschlecht und Bildung deutlich. Damit ist der Konzern in der Lage, äußerst kundenspezifisch zu werben. Eine weitere Werbemöglichkeit sind „Sponsored Stories“: ein Restaurant, das auf Facebook empfohlen wird, kann beispielsweise diesen Post kaufen und in der Freundesliste von Usern weiter verbreiten. Seit Februar 2014 gehört auch die für 16 Mrd. USD erworbene WhatsApp Inc. zu Facebook.

Die aktuellsten News zur Facebook-Aktie

Facebook, Apple, Microsoft & Co. - "beispielloses" Niveau an Dominanz bereitet Sorgen

Nach Angriff auf Jeff Bezos: So kann das eigene Smartphone über WhatsApp gehackt werden

Autoaktien verlieren den Anschluss - Furcht vor US-Zöllen

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Ink Drop / Shutterstock.com

Nachrichten zu Facebook Inc.

  • Relevant
    4
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Mega-Caps im Fokus
Facebook, Apple, Microsoft & Co. - "beispielloses" Niveau an Dominanz bereitet Sorgen
Die Top-Techkonzerne stehen scheinbar unbedrängt im Rampenlicht an der Wall Street. Das kommt nicht von ungefähr, machen diese Aktien doch fast ein Fünftel der Marktkapitalisierung des S&P 500 aus - ein Phänomen, das seines Gleichen sucht.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Facebook Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.01.2020Facebook overweightBarclays Capital
05.12.2019Facebook ReduceHSBC
31.10.2019Facebook kaufenDZ BANK
31.10.2019Facebook OutperformCredit Suisse Group
31.10.2019Facebook buyUBS AG
22.01.2020Facebook overweightBarclays Capital
31.10.2019Facebook kaufenDZ BANK
31.10.2019Facebook OutperformCredit Suisse Group
31.10.2019Facebook buyUBS AG
31.10.2019Facebook buyJefferies & Company Inc.
18.03.2019Facebook HoldNeedham & Company, LLC
01.02.2019Facebook NeutralUBS AG
07.01.2019Facebook NeutralNomura
26.11.2018Facebook HaltenDZ BANK
26.07.2018Facebook NeutralUBS AG
05.12.2019Facebook ReduceHSBC
31.01.2019Facebook SellPivotal Research Group
31.10.2018Facebook SellPivotal Research Group
12.10.2018Facebook SellPivotal Research Group
06.07.2018Facebook SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Facebook Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Coronavirus belastet: Dow startet tiefrot -- DAX knickt ein -- BMW: Nur noch mit Ökostrom -- K+S-Aktie setzt Sturzflug fort -- ifo-Geschäftsklima sinkt -- Heideldruck Rheinmetall, Varta im Fokus

Sprint schreibt weniger Verlust. Volkswagen und Microsoft erweitern Partnerschaft. Neues Boeing-Modell 777X absolviert erfolgreich seinen Erstflug. Rendite von Griechenland-Anleihen auf Rekordtief. Chipwerte schwächeln wegen Virussorgen. Kurse von Fluggesellschaften und Airports im Abwärtssog der Virusängste.

Umfrage

Wie wird sich der Leitzins in der Eurozone ihrer Meinung nach bis zum Jahresende 2020 entwickeln?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
XiaomiA2JNY1
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
Microsoft Corp.870747
PowerCell Sweden ABA14TK6
AlibabaA117ME