11.08.2022 16:00

Fannie Mae Announces Twenty-Seventh Sale of Reperforming Loans

Folgen
Werbung

WASHINGTON, Aug. 11, 2022 /PRNewswire/ -- Fannie Mae (OTCQB: FNMA) today began marketing its twenty-seventh sale of reperforming loans as part of the company's ongoing effort to reduce the size of its retained mortgage portfolio.

The sale consists of approximately 6,130 loans, having an unpaid principal balance of approximately $997 million, and is available for purchase by qualified bidders. Interested bidders can register here.

This sale of reperforming loans is being marketed in collaboration with Citigroup Global Markets, Inc. Bids are due on September 8, 2022.

Reperforming loans are loans that have been or are currently delinquent but have reperformed for a period of time. The terms of Fannie Mae's reperforming loan sale require the buyer to offer loss mitigation options to any borrower who may re-default within five years following the closing of the reperforming loan sale. All purchasers are required to honor any approved or in-process loss mitigation efforts at the time of sale, including forbearance arrangements and loan modifications. In addition, purchasers must offer delinquent borrowers a waterfall of loss mitigation options, including loan modifications, which may include principal forgiveness, prior to initiating foreclosure on any loan.

Interested bidders can register for ongoing announcements, training, and other information here. Fannie Mae will also post information about specific pools available for purchase on that page.

About Fannie Mae
Fannie Mae advances equitable and sustainable access to homeownership and quality, affordable rental housing for millions of people across America. We enable the 30-year fixed-rate mortgage and drive responsible innovation to make homebuying and renting easier, fairer, and more accessible. To learn more, visit:
fanniemae.com | Twitter | Facebook | LinkedIn | Instagram | YouTube | Blog

Fannie Mae Newsroom
https://www.fanniemae.com/news

Photo of Fannie Mae
https://www.fanniemae.com/resources/img/about-fm/fm-building.tif

Fannie Mae Resource Center
1-800-2FANNIE

 

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/fannie-mae-announces-twenty-seventh-sale-of-reperforming-loans-301604118.html

SOURCE Fannie Mae

Ausgewählte Hebelprodukte auf Fannie Mae (Federal National Mortgage Association)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Fannie Mae (Federal National Mortgage Association)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Fannie Mae (Federal National Mortgage Association)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fannie Mae (Federal National Mortgage Association)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.09.2008Fannie Mae DowngradeLehman Brothers Inc.
17.07.2008Fannie Mae underperformCredit Suisse Group
23.06.2008Fannie Mae overweightLehman Brothers Inc.
29.02.2008Fannie Mae equal-weightLehman Brothers Inc.
06.12.2007Fannie Mae DowngradePiper Jaffray & Co.
23.06.2008Fannie Mae overweightLehman Brothers Inc.
29.08.2007Fannie Mae overweightLehman Brothers Inc.
07.06.2007Fannie Mae outperformFriedman, Billings Ramsey & Co
16.04.2007Fannie Mae buyBanc of America Sec.
11.01.2006Fannie Mae Kursziel gesenktLehman Brothers
10.09.2008Fannie Mae DowngradeLehman Brothers Inc.
29.02.2008Fannie Mae equal-weightLehman Brothers Inc.
06.12.2007Fannie Mae DowngradePiper Jaffray & Co.
06.12.2007Fannie Mae neutralUBS AG
06.12.2007Fannie Mae neues KurszielFriedman, Billings Ramsey & Co
17.07.2008Fannie Mae underperformCredit Suisse Group
05.12.2007Fannie Mae DowngradeCredit Suisse Group
02.10.2006Fannie Mae underperformEvern Securities
07.10.2005Fannie Mae Finger wegDer Aktionärsbrief
19.07.2005Fannie Mae sellBanc of America Sec.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fannie Mae (Federal National Mortgage Association) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

JETZT LIVE: Platzt die Immobilienblase?

Grundbesitz gilt als krisensicher, doch manche Experten sehen bereits das Platzen der Immobilienblase voraus. Wie groß ist die Gefahr wirklich? Sollten Sie noch in Immobilien investieren? Und wie sichern Sie Ihr Eigenheim finanziell am besten ab?

Werbung

Meistgelesene Fannie Mae (Federal National Mortgage Association) News

Keine Nachrichten gefunden.
mehr
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach Stimmungsdaten: DAX schließt mit Verlusten -- Neue Sanktionen gegen Russland auf dem Weg -- Shop Apotheke erreicht wohl Gewinnschwelle -- Twitter, Lufthansa, Apple im Fokus

Siemens Gamesa wechselt Onshore-Chef aus. BKA geht anscheinend von staatlicher Sabotage bei Nord-Stream-Pipeline aus. Swift arbeitet an Vernetzung von digitalem Zentralbankgeld. Erdgaspreise sinken deutlich - Russlands GAZPROM beliefert Italien wieder mit Gas. Heidelberg Materials übernimmt JEV Recycling.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln