17.08.2022 02:22

Geeetech bringt neuen 3D-Drucker THUNDER auf den Markt, Hochgeschwindigkeits-3D-Druck mit bis zu 300 mm/s

Folgen
Werbung

SHENZHEN, China, 16. August 2022 /PRNewswire/ -- Es ist bekannt, dass die meisten FDM-3D-Drucker für Privatanwender recht langsam drucken. Selbst bei einem einfachen Modell kann es Stunden dauern, bis es fertig ist. Im Jahr 2022 sieht es jedoch mittlerweile anders aus. Ein Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker kommt auf den Markt. Anfang September stellt Geeetech auf Kickstarter einen neuen Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker namens THUNDER vor, der sich für Frühentschlossene eignet. Das Modell Thunder bietet eine hohe Druckgeschwindigkeit, ein Ganzmetallgehäuse, ein extrem starkes Kühlsystem und ein großes Druckvolumen.

Geeetech is releasing a new 3D printer THUNDER with up to 300mm/s printing speed

Nach 2 Jahren Entwicklungsarbeit seit 2020 hat Geeetech eine ausgereifte Technologie entwickelt, die es dem 3D-Drucker ermöglicht, in hoher Geschwindigkeit zu drucken, ohne dass die Qualität darunter leidet. Laut vertrauenswürdigen Quellen von Geeetech erreicht der THUNDER Druckgeschwindigkeiten bis zu 300 mm/s mit einer Beschleunigung von 5.000 mm/s² für die X-Achse und 4.000 mm/s² für die Y-Achse erreichen. Bei gleichem Modell und gleicher Druckqualität können Nutzer je nach Komplexität des Modells 30–70 % Druckzeit einsparen.

Sehen Sie das Video mit dem Benchy-Printing-Test für den THUNDER von Geeetech
https://www.youtube.com/watch?v=Vz2eeljuVKw

Geeetech verwendet einen Zahnradextruder mit Doppelantrieb, ein Hochleistungs-Heizmodul und eine großvolumige Düse für die Extrusion sowie 5 Kühlgebläse für die Kühlung von Hotend und Modell. Vom Schmelzen des Filaments bis zur Extrusion und Kühlung erzielt THUNDER eine weit bessere Leistung als herkömmliche FDM 3D-Drucker. Der 3D-Hochgeschwindigkeitsdruck von Thunder ist ohne das effiziente Extrusionssystem und das starke Kühlsystem nicht möglich. Das Ganzmetallgehäuse mit doppelter Z-Achse gewährleistet die Stabilität der Maschine, wenn sie druckt und sich mit hoher Geschwindigkeit bewegt.

Thunder bietet ein Druckvolumen von 250x250x260 mm und verfügt über 5 verschiedene Druckmodi für unterschiedliche Druckanforderungen. Es unterstützt auch andere Funktionen wie die Möglichkeit zur Wiederaufnahme von Pausen, Passwortschutz usw. Geeetech wird Anfang September ein Kickstarter-Projekt für THUNDER starten, der Preis beginnt bei 399 Dollar für Frühentschlossene. Geeetech führt auf der offiziellen Website des Unternehmens eine Abo- und Werbeaktion für den THUNDER durch. Wenn Sie mehr über den THUNDER erfahren möchten, überprüfen Sie die Details hier:
https://www.geeetech.com/specialpage/thunder/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1878112/Geeetech_thunder_release.jpg

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nervosität bleibt: DAX schließt im Minus -- US-Börsen schließen rot -- Gamesa-Übernahme durch Siemens Energy stockt -- XXXLutz greift nach Home24 -- Porsche, Twitter, Lufthansa, BASF im Fokus

Munich Re verschärft Richtlinien für Öl- und Gasprojektversicherung. Peloton-Chef sieht Sanierung in Gefahr. Schwedische Staatsanwaltschaft sieht Sabotage-Verdacht bei Nord-Stream-Lecks erhärtet. Amazon ordert E-Vierzigtonner von Volvo - Volvo-Aktie profitiert. Volkswagen will offenbar China-Joint-Venture für Software gründen. Elektro-Postschiff in Berlin gestartet.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln