27.10.2021 13:55

General Dynamics tops profit expectations but revenue misses

Folgen
Werbung
General Dynamics Corp. reported third-quarter profit that rose above expectations but revenue that missed, as the aerospace and defense contractor's technologies, combat and aerospace business segments missed expectations while marine systems beat. The stock was still inactive in premarket trading. Net income edged up to $860 million, or $3.07 a share, from $834 million, or $2.90 a share, in the year-ago period. The FactSet consensus for earnings per share was $2.98. Revenue grew 1.5% to $9.57 billion, but was below the FactSet consensus of $9.85 billion. Among business segments, Aerospace revenue rose 4.6% to $2.07 billion but missed the FactSet consensus of $2.14 billion; Technologies revenue fell 4.0% to $3.12 billion to miss expectations of $3.34 billion; Combat Systems revenue declined 3.1% to $1.75 billion, below expectations of $1.81 billion; and Marine Systems revenue rose 9.6% to $2.64 billion, to beat expectations of $2.58 billion. The stock has run up 37.5% year to date, while the S&P 500 has gained 21.8%.Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"
Quelle: Market Watch

Nachrichten zu General Dynamics Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu General Dynamics Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.03.2018General Dynamics OverweightBarclays Capital
26.02.2018General Dynamics OutperformCowen and Company, LLC
26.10.2017General Dynamics HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.04.2017General Dynamics HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.04.2017General Dynamics OutperformRBC Capital Markets
29.03.2018General Dynamics OverweightBarclays Capital
26.02.2018General Dynamics OutperformCowen and Company, LLC
26.10.2017General Dynamics HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.04.2017General Dynamics HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.04.2017General Dynamics OutperformRBC Capital Markets
24.03.2016General Dynamics HoldDeutsche Bank AG
29.01.2015General Dynamics Sector PerformRBC Capital Markets
07.01.2015General Dynamics Sector PerformRBC Capital Markets
27.04.2012General Dynamics equal-weightMorgan Stanley
11.05.2010General Dynamics DowngradeGoldman Sachs Group Inc.
09.04.2009General Dynamics sellCitigroup Corp.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für General Dynamics Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Kongress wendet 'Shutdown' ab -- Musk verkauft weitere Tesla-Aktien -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- DiDi, Aurubis, Daimler, Vonovia im Fokus

BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China. Studie zur Booster-Wirkung belastet Valneva. Deutscher Automarkt auch im November mit Absatzeinbruch.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln