finanzen.net
14.08.2019 12:27
Bewerten
(0)

GERRY WEBER wirbt erstmalig mit Best-Ager-Model und startet optimistisch mit breit angelegter Kampagne in die Herbst-/Winter- Saison (FOTO)

Halle / Westfalen (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Neue Bildsprache, mutigeres Styling und erstmals ein Best-Ager-Model: Um die neuen Herbst-Winter-Kollektionen der Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON zu bewerben, setzt das Modeunternehmen aus Halle in Westfalen auf zahlreiche Neuerungen. In der breit angelegten Kampagne, die im September 2019 startet, zeigt GERRY WEBER Haltung und sendet eine selbstbewusste Botschaft: Frauen möchten Mode, die sie kleidet, nicht verkleidet und ihren Stil unterstreicht
das zeigen die neuen Motive der Kampagne. Diese sind erkennbar moderner und das Setting lifestylig und puristischer. Geshootet wurde unter anderem in urbanen Locations in Barcelona, zum ersten Mal mit einem Best-Ager-Model. Damit zielt GERRY WEBER auf seine demographisch attraktive Zielgruppe der über 50-Jährigen. Möglich war diese Form der Inszenierung durch die konsequente Modernisierung der Kollektionen. Die Styles sind reduzierter, weniger verspielt, aber keineswegs beliebig.

Das wichtigste Werbemittel der Kampagne stellt der GERRY WEBER-Beihefter dar. Auf jeweils zwölf Seiten werden die Kollektionen der Marken GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON für die Monate September, Oktober und November in neun Frauenmagazinen präsentiert. Über 35 Millionen Beihefter verteilt das Haller Unternehmen im Rahmen seiner Mediaplanung bis Herbst 2020.

Neben Online- und Social-Media-Maßnahmen wird auch zur besten Sendezeit vermehrt im öffentlich-rechtlichen TV (ARD, ZDF) geworben, wo 90 Prozent der Zielgruppe erreicht wird.

In die Kampagne wird auch der Fachhandel involviert. Sie profitieren unter anderem von folgenden Werbemaßnahmen: POS-Präsentation, Mailings, Newsletter, Social-Media- Formate und VM-Support.

Durch die neue Art der Inszenierung setzt GERRY WEBER auf mehr Emotionalität und eine erhöhte Frequenz im Online-Shop sowie stationär in den GERRY WEBER Stores. Im Zuge der neuen Kampagne hat das Unternehmen einen neuen Markenclaim entwickelt, der die Kundin in den Vordergrund stellt: GERRY WEBER - ICH LEBE MEINEN STIL.

Konzipiert und gesteuert wird die Produktion von der Werbeagentur Wunderhaus, mit der GERRY WEBER seit Herbst 2018 zusammenarbeitet. Auf Unternehmensseite ist Simon Hoecker, Head of Marketing & Brand Communication, verantwortlich für die Kampagne - in enger Abstimmung mit dem Vorstandssprecher und CSO/CDO (Chief Sales & Digital Officer) Johannes Ehling.

"Wir müssen neu denken, um unsere Kundinnen zeitgemäß anzusprechen", so Head of Marketing & Brand Communication Simon Hoecker. "Deshalb besinnen wir uns stark auf unseren Markenanspruch, feminine, aktuelle und inspirierende Mode für Frauen mit Stil zu bieten, die Lebensfreude ausstrahlen, nahbar sind und sich nicht verstellen wollen. Dabei treten wir als Marke selbstbewusster auf und richten uns an den Bedürfnissen unserer Kundinnen aus. Unsere Kampagne folgt konsequent unserer Positionierung und Zielgruppenansprache: die selbstbewusste Frau 50+.

Die Kampagnenfotos (September, Oktober) zum Download finden Sie hier:

GERRY WEBER: https://spaces.hightail.com/space/oRrGjjWseP TAIFUN: https://spaces.hightail.com/space/ykj16kcFnz SAMOON: https://spaces.hightail.com/space/aWxIRkl5oC

Die Werbespots zum Ansehen gibt es hier:

https://spaces.hightail.com/space/zuEBGMgVCz

Die GERRY WEBER Gruppe

Die GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle / Westfalen ist mit über 3.500 Mitarbeitern eines der größten Mode- und Lifestyleunternehmen Europas. Das Unternehmen vertreibt weltweit hochwertige und trendorientierte Mode in mehr als 60 Ländern. Zur GERRY WEBER Gruppe gehören neben der gleichnamigen Marke GERRY WEBER die junge Marke TAIFUN und die Plus-Size-Marke SAMOON. Weiterführende Informationen finden Sie online unter: www.gerryweber.com.

GERRY WEBER-Fact Sheet / "Kampagne Herbst/Winter 2019"

Konzern: Gerry Weber International AG

Firmensitz: Neulehenstraße 8, 33790 Halle / Westfalen

Modemarken: GERRY WEBER, TAIFUN, SAMOON

Kampagnen-Zeitraum 2019: September, Oktober, November (Drei Flights à 12- seitigem Beihefter/ ca. 4 Mio. Auflage pro Monat), TV-Schaltung, Online- und Social-Media-Kampagne

Geplante Kampagne 2020: 9 Flights. Kampagnenstart: 2019. Werbemonate: September, Oktober, November 2019 & März, April, Mai 2020 & September, Oktober, November 2020

Kampagnen-Claim: ICH LEBE MEINEN STIL

Markenwerte: Hohe Qualität, zuverlässig gute Passform, hochwertige Materialien, gutes Preis- Leistungsverhältnis.

Ziel der Kampagne: Begeisterung für emotionale Markenwerte und neue Produktaussage. Stärkung des Markenherzens. Impulsgeber.

Art der Kampagne: Emotionalisierender Markenauftritt mit modernen Looks, nahbaren, inspirierenden Models in lifestyliger Atmosphäre.

Zielgruppe GERRY WEBER: Weiblich, 50+, modebegeistert, selbstbewusst und qualitätsbewusst.

Zielgruppe TAIFUN: Weiblich, 40+, modeaffin und qualitätsbewusst

Zielgruppe SAMOON: Weiblich, 40+, modeaffin und qualitätsbewusst, Plus Size (Kollektion ab Größe 42)

Verantwortlich GERRY WEBER: Simon Hoecker, Head of Marketing & Brand Communication

Verantwortliche Werbeagentur: Wunderhaus GmbH Werbeagentur Ledererstraße 6, 80331 München

Verantwortliche Mediaagentur: Mediateam 360° GmbH & Co. KG Kaulbachstraße 4, 80539 München

Verantwortliche Filmproduktion: e+p films GmbH Heßstraße 48b, 80798 München

OTS: Gerry Weber International AG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/24886 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_24886.rss2 ISIN: DE0003304101

Pressekontakt: YAMAOKA BRODMEIER International Public Relations GmbH Poststraße 14-16, 20354 Hamburg, Telefon: 040 300 326 15 / E-Mail: luetgens@ybpr.de

Nachrichten zu GERRY WEBER AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GERRY WEBER AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.01.2019GERRY WEBER SellBaader Bank
19.10.2018GERRY WEBER verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2018GERRY WEBER SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.10.2018GERRY WEBER ReduceCommerzbank AG
05.10.2018GERRY WEBER VerkaufenDZ BANK
12.01.2018GERRY WEBER kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.06.2017GERRY WEBER kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.12.2016GERRY WEBER International kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.11.2016GERRY WEBER International kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.01.2016GERRY WEBER International KaufDZ-Bank AG
24.09.2018GERRY WEBER HoldWarburg Research
16.03.2018GERRY WEBER NeutralOddo BHF
01.03.2018GERRY WEBER NeutralOddo BHF
28.02.2018GERRY WEBER HoldWarburg Research
22.02.2018GERRY WEBER HoldWarburg Research
14.01.2019GERRY WEBER SellBaader Bank
19.10.2018GERRY WEBER verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2018GERRY WEBER SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.10.2018GERRY WEBER ReduceCommerzbank AG
05.10.2018GERRY WEBER VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GERRY WEBER AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht fester aus der Woche -- US-Börsen schließen lustlos -- Kone schlägt thyssenkrupp-Beteiligung bei Aufzugfusion vor -- Goldman Sachs kappt Apple-Kursziel -- VW, Deutsche Bank im Fokus

TLG Immobilien will weitere Anteile an Aroundtown. Google, Amazon & Co. betroffen: US-Abgeordnete fordern interne Unterlagen von Tech-Konzernen ein. Bundesregierung ist gegen Einführung von Facebooks Kryptocoin Libra. Londoner Börse lehnt 35-Milliarden-Euro-Offerte aus Hongkong ab. RIB Software hebt Prognose für 2019 an.

Umfrage

Sind Sie in Gold investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
Wirecard AG747206
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
adidasA1EWWW