11.08.2022 15:31

Graduway + Gravyty + Gratavid kündigen Start von Gravyty an -- dem führenden Softwareunternehmen für soziales Engagement

Folgen
Werbung

LONDON, 11. August 2022 /PRNewswire/ -- Die SaaS-Unternehmen, die früher als Graduway + Gravyty + Gratavid bekannt waren, kündigen die Einführung von „Gravyty, your force for good" an, dem weltweit innovativsten Softwareunternehmen für soziales Engagement, das sich darauf konzentriert, das volle Potenzial der Mitgliedergemeinschaften auszuschöpfen.

Graduway + Gravyty + Gratavid announce launch of Gravyty—the leading software company for social good.

 

Dank eines Ökosystems an Produkten, die mit patentierter Technologie, Videosoftware und künstlicher Intelligenz entwickelt wurden, ist Gravyty das weltweit innovativste SaaS-Unternehmen für Bildungseinrichtungen, gemeinnützige Organisationen und Unternehmen. Durch Fusionen und Partnerschaften mit vertrauenswürdigen Branchennamen über mehrere Jahre hinweg wurde Gravyty strategisch weiterentwickelt. Unternehmen können so authentisch mit ihren Communities interagieren, administrative Aufgaben automatisieren und digitale Fundraising-Bemühungen verwalten.

„Unser Ziel war es schon immer, innovative und wirkungsvolle Technologien anzubieten", erklärte Präsidentin Sevonne Eliyahu. „Das ist der Grund, warum wir diese drei Unternehmen zusammengebracht haben – wir möchten eine Kraft für das Gute sein und das wahre Potenzial einer Organisation freizusetzen, indem wir die Art und Weise, wie sie sich engagieren und Spenden sammeln, vereinfachen."

Das Produktportfolio von Gravyty umfasst Graduway, Community, Advance, Raise, Peerpal und Gratavid, das mehr als 2.500 der weltweit einflussreichsten Universitäten, gemeinnützigen Organisationen und Unternehmen mit zweckorientierter Technologie versorgt. Mit fast 200 Mitarbeitern auf der ganzen Welt verfügt Gravyty über vielfältige Expertise in den Bereichen Fundraising, Zulassungen, gemeinnützige Organisationen und Bildung.

Sevonne Eliyahu erklärte zum Gravyty-Team und seinen Werten: 

„Wir investieren in unsere Mitarbeiter genauso viel wie in unsere Technologie. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir uns umeinander kümmern, und im Gegenzug kümmern sich unsere Mitarbeiter um das Unternehmen. Aus diesem Grund können wir unsere White Glove-Einführungs-, Implementierungs- und Account-Management-Services anbieten. Unsere Teams werden zum verlängerten Arm der Ihren, und wir engagieren uns für den Erfolg unserer Kunden." 

Um mehr über Gravyty und sein bahnbrechendes Ökosystem von Produkten zu erfahren, besuchen Sie: https:// gravyty.com/.

Informationen zu Gravyty

Gravyty hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und ist in den USA, Kanada und Israel tätig. Das Unternehmen bietet vereinfachte und wirkungsvolle Technologie für gemeinnützige Organisationen, Universitäten, Grund- und weiterführende Schulen sowie unabhängige Schulen und Unternehmen, indem es Ihre Mission beschleunigt und Sie in den Mittelpunkt Ihrer Gemeinschaft stellt. Weitere Informationen finden Sie unter https://gravyty.com/.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1875920/Gravyty.jpg

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX dreht ins Plus -- US-Börsen mit Gewinnen -- Tesla-Auslieferungen enttäuschen -- Vodafone will Three UK übernehmen -- RWE plant Milliardenkauf- Accelleron-IPO, Porsche, Sixt. METRO im Fokus

Zunehmende Beschwerden über Deutsche Post. United Internet hebt Gewinnprognose an. Prosus bläst Übernahme von indischer Billdesk ab. Sixt erwartet "im Großen und Ganzen stabile Entwicklung". Intel stößt Börsengang der Autotochter an. JPMorgan senkt Rating für Lieferando-Mutter Just Eat Takeaway.com.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln