16.08.2022 17:00

Halbjahresbericht 2022 und Webcast / Conference Call

Folgen
Werbung

Liechtensteinische Landesbank / LLB / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
Halbjahresbericht 2022 und Webcast / Conference Call

16.08.2022 / 17:00 CET/CEST


16. August 2022. Am Mittwoch, 24. August 2022, präsentiert die LLB-Gruppe das Geschäftsergebnis des ersten Semesters 2022. Das Halbjahresresultat wird um 7 Uhr in einer Medienmitteilung bekannt gegeben. Die Medienmitteilung und der Halbjahresbericht werden gleichzeitig auf der Website www.llb.li veröffentlicht. Gleichentags findet um 10.30 Uhr ein Webcast / Conference Call für Medien, Analysten und Investoren statt.

Wir freuen uns, Sie dazu einzuladen.

Referenten    Gabriel Brenna, Group CEO
                       Christoph Reich, Group CFO

Datum            Mittwoch, 24. August 2022

Zeit                 10.30 Uhr

Konferenzsprache  
Deutsch

Link Webcast
https://event.choruscall.com/mediaframe/webcast.html?webcastid=48kBseuy

Einwahlnummer    
+41 (0)58 310 50 00 (Schweiz / Liechtenstein und alle anderen Länder)
+43 (0)720 88 25 49 (Österreich)


Im Webcast können Sie die Vorstellung des Geschäftsergebnisses mitverfolgen, inklusive Präsentationsanzeige. Danach können Sie dem Management schriftlich Fragen stellen. Möchten Sie diese mündlich vortragen, bitten wir Sie, sich in den Conference Call einzuwählen.
Ihre Anmeldung nehmen wir gern über den folgenden Link entgegen: www.llb.li/anmeldung-cc
 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Cyrill Sele, Leiter Group Corporate Communications & Sustainability, Telefon +423 236 82 09, E-Mail cyrill.sele@llb.li.

Freundliche Grüsse

Liechtensteinische Landesbank
Aktiengesellschaft

Dr. Cyrill Sele
Leiter Group Corporate Communications & Sustainability

Liechtensteinische Landesbank Aktiengesellschaft
Staedtle 44, Postfach 384, 9490 Vaduz, Liechtenstein
Telefon +423 236 82 09
E-Mail ir@llb.li
Internet http://www.llb.li



Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Liechtensteinische Landesbank / LLB
Staedtle 44
9490 Vaduz
Schweiz
Telefon: +423 236 88 11
Fax: +423 236 88 22
E-Mail: llb@llb.li
Internet: www.llb.li
ISIN: LI0355147575
Valorennummer: 35514757
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Stuttgart; SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1421785

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1421785  16.08.2022 CET/CEST

Ausgewählte Hebelprodukte auf Liechtensteinische Landesbank AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Liechtensteinische Landesbank AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu Liechtensteinische Landesbank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Liechtensteinische Landesbank AG

Keine Analysen gefunden.

mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Liechtensteinische Landesbank News

Keine Nachrichten gefunden.
mehr
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Liechtensteinische Landesbank Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Stabilisierungsversuch: DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen tiefrot -- United Internet hebt Gewinnprognose an -- Euroraum-Inflation, Nike, Fresenius, FMC, Gaspreis im Fokus

Sixt erwartet "im Großen und Ganzen stabile Entwicklung". Nord Stream-Pipelines: Gas-Austritt lässt nach. EZB-Ratsmitglied Visco warnt vor zu großen Zinsschritten. Zuckerberg will bei Meta sparen. Commerzbank-Aktie: Weitere 50 Filialen werden geschlossen. Bisheriger Investmentchef wird offenbar Société Générale-Chef.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln