15.06.2018 08:00
Bewerten
(0)

Host Hotels & Resorts meldet Dividende

DRUCKEN

Die Host Hotels & Resorts Inc. (ISIN: US44107P1049, NYSE: HST) zahlt weiterhin eine Quartalsdividende in Höhe von 20 US-Cents je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,80 US-Dollar ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 21,33 US-Dollar (Stand: 14. Juni 2018) entspricht das einer Dividendenrendite von 3,75 Prozent. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 16. Juli 2018 (Record date: 29. Juni 2018).

Host Hotels & Resorts mit Sitz in Bethesda in Maryland hieß ehemals Host Marriott Corporation und ist heute eine amerikanische Immobiliengesellschaft (REIT), die sich auf den Erwerb und die Verwaltung von Luxushotels spezialisiert hat. Insgesamt werden aktuell 87 Anlagen in den USA und 6 im Ausland mit rund 52.000 Zimmern betrieben.

Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2018 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 1,35 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,35 Mrd. US-Dollar), wie am 2. Mai 2018 berichtet wurde. Der Nettogewinn lag bei 256 Mio. US-Dollar.

Seit Jahresbeginn 2018 liegt die Aktie an der Wall Street mit 7,63 Prozent im Plus und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 15,8 Mrd. US-Dollar (Stand: 14. Juni 2018).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Nachrichten zu Host Hotels & Resorts Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Host Hotels & Resorts Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.12.2017Host HotelsResorts BuyBTIG Research
12.10.2017Host HotelsResorts BuyDeutsche Bank AG
11.01.2017Host HotelsResorts NeutralUBS AG
15.12.2016Host HotelsResorts HoldArgus Research Company
29.03.2016Host HotelsResorts BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
04.12.2017Host HotelsResorts BuyBTIG Research
12.10.2017Host HotelsResorts BuyDeutsche Bank AG
29.03.2016Host HotelsResorts BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
16.03.2016Host HotelsResorts BuyArgus Research Company
07.01.2016Host HotelsResorts OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
11.01.2017Host HotelsResorts NeutralUBS AG
15.12.2016Host HotelsResorts HoldArgus Research Company
22.02.2016Host HotelsResorts Equal WeightBarclays Capital
20.10.2015Host HotelsResorts NeutralUBS AG
31.07.2015Host HotelsResorts HoldDeutsche Bank AG

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Host Hotels & Resorts Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- Heute wohl Entscheidung aus Brüssel zu Linde-Praxair-Deal -- Griechenland verlässt Rettungsschirm -- Allianz wohl doppelt von Brückeneinsturz in Genua betroffen

Drei Ratingagenturen bemängeln Stabilität der Türkei. Offenbar fristlose Kündigung für ehemaligen VW-Vorstand Neußer. SAP will mit neuer Software eine Milliarde Euro umsetzen. Swiss Re bei Brückeneinsturz in Genua in der Pflicht. S&P senkt Ausblick für K+S auf negativ. Tesla-Chef kann womöglich auf Milde der Börsenaufsicht hoffen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die teuersten Städte für Expats 2018
Hier ist das Leben für ausländische Fachkräfte besonders teuer
Der Financial Secrecy Index 2018
Die größten Schattenfinanzzentren der Welt
Die bestbezahlten Promis der Welt 2018
Bis zu 285 Millionen US-Dollar Verdienst
In diesen Berufen bekommt man das höchste Gehalt
Mit welchem Job verdient man am meisten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Kryptowährung hat das größte Zukunftspotenzial?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BayerBAY001
Allianz840400
Wirecard AG747206
Steinhoff International N.V.A14XB9
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
adidas AGA1EWWW
BASFBASF11